So erkennen Sie, ob Ihre Eier frisch sind

p>Eier sind eine köstliche Zutat, die in einer Vielzahl von Gerichten verwendet werden kann. Bevor Sie Eier kochen, ist es wichtig zu wissen, ob sie frisch sind oder nicht. Faule Eier können zu Lebensmittelvergiftungen führen. Um Ihre Eier auf Frische zu testen, können Sie den Float-Test verwenden oder einen Geruchstest durchführen und ein zerbrochenes Ei untersuchen. Wenn das Ei frisch ist, kannst du es benutzen, wie du willst. Wenn Sie feststellen, dass das Ei faul ist, sollten Sie es wegwerfen.

Halten Sie das Ei neben Ihrem Ohr und schütteln Sie es. Wenn Sie das Innere des Eies herumschwappen hören, bedeutet das, dass das Ei faul ist. Wenn Sie den Inhalt des Eies nicht hören oder fühlen können, bedeutet das, dass es frisch ist und Sie es essen können.

Legen Sie das Ei ins Wasser. Senken Sie das Ei vorsichtig im Wasser ab, damit es nicht zerbricht, wenn es auf den Boden des Behälters trifft. Wenn Sie mehr als ein Ei testen, testen Sie jedes Ei einzeln, damit Sie feststellen können, welche gut und welche schlecht sind.

Essen Sie das Ei, wenn es auf den Boden der Schale sinkt. Wenn das Ei auf den Boden sinkt, dann ist es noch frisch und kann für alle Kochzwecke verwendet werden, die Sie im Sinn hatten. Wenn das Ei sinkt, aber aufrecht auf dem Boden des Behälters steht, ist das Ei noch frisch, sollte aber so schnell wie möglich gegessen oder hart gekocht werden, da es kurz vor seinem Ablauf steht.

Knacken Sie das Ei auf und untersuchen Sie es. Wenn Sie das Ei aufschlagen und ein weißer Schlamm herauskommt, besteht eine gute Chance, dass es faul ist. Frische Eier haben milchiges oder klares Weiß und ein lebhaftes, leuchtend gelbes oder orangefarbenes Eigelb. Wenn das Ei faul ist, ist das Weiß dünn und wässrig oder kann rosa aussehen und das Eigelb wird flach.

Lesen Sie das Verfallsdatum auf dem Karton. Eier können bei Lagerung im Kühlschrank in der Regel bis zu 3 Wochen halten. Das Verkaufsdatum auf dem Karton ist in der Regel ein guter Indikator dafür, ob die Eier noch frisch sind.

Geruch das Ei für einen neutralen Duft. Ungekochte frische Eier sollten einen neutralen Duft haben und nicht schwefelhaltig oder sauer riechen. Wenn das Ei vor oder nach dem Aufschlagen schlecht riecht, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass es verfault ist.

Werfen Sie das Ei weg, wenn es schwimmt. Wenn das Ei schwimmt, bedeutet das, dass Luft im Inneren des Eis eingeschlossen ist und es verrottet ist. Der Verzehr fauler Eier kann zu Lebensmittelvergiftungen führen und sollte vermieden werden.

Füllen Sie ein großes Glas oder eine Schale mit Wasser bei Raumtemperatur. Die Schale oder das Glas sollte groß genug sein, damit sie das gesamte Ei aufnehmen kann. Füllen Sie den Behälter zu 3/4 des Weges auf, oder so viel, dass das gesamte Ei eingetaucht wird, sobald Sie es in den Behälter geben.

Leave A Comment?