Wie man No-Bake Erdbeere Erdnussbutterbisse macht

W

Das Erdnussbutterpulver dazugeben und noch einmal vermengen. Rühren Sie weiter, bis keine Pulverklumpen mehr vorhanden sind.

Die Erdbeeren etwa eine Stunde ruhen lassen. Sie sollten anfangen, weicher zu werden und sich in eine hellrote Flüssigkeit verwandeln.

Die Erdbeeren zubereiten. Mit Wasser gut waschen und in kleine Würfelhälften schneiden. In eine Schüssel geben, über die der Tischzucker gestreut wird, falls gewünscht.

Auf jede Waffel eine Erdbeerscheibe legen.

Die Erdnussbuttermischung auf die Waffeln streichen. Etwa einen Teelöffel der Mischung auf jede Nilla-Waffel geben.

In einer separaten Schüssel den Käse und den Honig miteinander vermengen. Mit einem Löffel gut vermischen, bis eine gute Kombination entsteht. Die Mischung sollte eine hellbraune Farbe haben und cremig sein.

Servieren. Die Bissen auf einen großen Servierteller legen. Mit einem Glas Milch servieren. Viel Spaß!

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.