Wie man Meinungsverschiedenheiten akzeptiert und annimmt

Das Akzeptieren und Umarmen von Meinungsverschiedenheiten ist für einige Menschen, die die ganze Zeit nach Harmonie und Zusammenarbeit streben, schwierig. Doch ohne Meinungsverschiedenheiten und Meinungsverschiedenheiten wäre die Welt ein sehr fader und konformistischer Ort. Die Annahme von Meinungsverschiedenheiten ist eine wertvolle Möglichkeit, neue Ideen zu lernen, eigene Ideen in praktikable Ergebnisse zu verwandeln und Lösungen zu finden, von denen jeder profitieren kann. Lerne, wie du deine Perspektive über Meinungsverschiedenheiten ändern kannst, und deine Interaktionen mit anderen werden sich stark verbessern.

Sehen Sie Meinungsverschiedenheiten als Vielfalt. Es gibt ein berühmtes Zitat von George S. Patton: “Wenn alle gleich denken, dann denkt jemand nicht.” Streben Sie danach, Meinungsverschiedenheiten als eine Möglichkeit für mehr Vielfalt und variable Meinungen zu sehen – genau wie Sie die Notwendigkeit sehen, Ihre Mitarbeiter, Freundschaften oder Ihr Aktienportfolio zu diversifizieren.

Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Ablehnung nicht mit einer Entschuldigung zum Ausdruck bringen. “Es tut mir leid” ist dazu gedacht, sich für etwas zu entschuldigen, das du falsch gemacht hast, oder nur dafür, eine Person zu verletzen – es ist nicht dazu gedacht, einer Enttäuschung vorzubeugen oder sich selbst davon zu befreien, den bevorzugten Punkt nach Hause zu schlagen.

Üben Sie aktives Zuhören. Sobald Sie Ihre eigene Meinung geäußert haben, stellen Sie sicher, dass Sie der anderen Person Raum geben, dasselbe zu tun. Das bedeutet, aktiv und aufmerksam der Meinung dieser Person mit Respekt zuzuhören. Die Prinzipien des aktiven Zuhörens beinhalten:

Erkennen Sie den Mut an, den es braucht, um anderer Meinung zu sein. Bedanken Sie sich bei der anderen Person für den Mut, ihre Meinung zu äußern – und klopfen Sie sich auf den Rücken, wenn Sie aufgefordert wurden, anderer Meinung zu sein. Meinungsverschiedenheiten bedeuten, dass die Person, mit der du es zu tun hast, eine andere Perspektive in den Mix einbringt und dir die Möglichkeit bietet, deinen Horizont zu erweitern.

Vermeide es, den Leuten zu sagen, dass deine Meinung “zu ihrem eigenen Besten” ist. Dies ist die Behandlung der Person, mit der du nicht einverstanden bist, als ob sie oder er ein Kind wäre. Denken Sie daran, wie effektiv es ist, wenn Sie es bei einem Kind anwenden – nun, es ist noch weniger effektiv bei einem Erwachsenen! Im Grunde steht da: “Du bist zu dumm, um die beste Lösung oder den besten Weg zu kennen, um hier etwas zu tun. Ich weiß es besser und ich werde dir meinen Willen aufzwingen.” Dies kann eine Meinungsverschiedenheit eskalieren lassen, anstatt sie zu unterdrücken.

Üben Sie einen offenen Geist. Aufgeschlossen zu sein bedeutet, sich selbst zu erlauben, auf Ideen oder Überzeugungen zu hören und sie anzunehmen, die sich von denen der eigenen unterscheiden. Es gibt viele Vorteile, einen offenen Geist zu haben, einschließlich weniger Vorurteile, ein besserer Problemlöser und interessanter zu sein. Und da aufgeschlossene Menschen offener für Veränderungen sind, leiden sie auch unter weniger Stress.

Erklären Sie respektvoll, dass Sie nicht einverstanden sind. Meinungsverschiedenheiten auszudrücken, indem man schreit: “You’re SO wrong!” ist kein guter Weg, um respektvoll anderer Meinung zu sein. Es scheint auch nicht, dass deine Option die einzige ist, wie zum Beispiel zu sagen: “Das ist ein Kinderspiel”. Dies zu tun, lässt es so aussehen, als ob deine Meinung die einzige ist und dass die Meinung anderer irrelevant ist. Versuchen Sie stattdessen, eine “entwaffnende” vorläufige Erklärung abzugeben, bevor Sie Ihre eigene Meinung äußern:

Finden Sie einfache Wege, um Meinungsverschiedenheiten zu lösen. Wenn Sie ein schnelles Akronym haben, das Sie sich merken müssen, können Sie in die effektive Lösung von Meinungsverschiedenheiten früher als später einsteigen. Es gibt ein gemeinsames Akronym für die Konfliktlösung namens LEAP. Du kannst dies nutzen, wenn du mitten in einer Meinungsverschiedenheit steckst und sie schneller und effektiver lösen willst. Es besteht aus:

Sprich mit gemeinsamen Interessen. Wenn Sie mit jemandem nicht einverstanden sind, ist es leicht, sich in Ihre separaten Tagesordnungen einzufinden und den Gesamtpunkt zu vergessen. Um eine Meinungsverschiedenheit, die ihren Zweck verliert, zu lösen, lassen Sie die andere Person wissen, was Sie beide in Bezug auf das Thema gemeinsam haben. Wenn du dies tust, kommst du zurück zum Diskussionstisch und kannst dich tatsächlich auf der gleichen Seite befinden.

Wissen Sie, wann Sie zustimmen müssen, um nicht zuzustimmen. Wenn die Diskussion in einer Art Pattsituation weitergeht, ist es wahrscheinlich besser, weiter über etwas zu sprechen, dem man zustimmt. In der Tat, je härter Sie Ihre Agenda vorantreiben, desto tiefer wird die Person, die mit Ihnen nicht einverstanden ist, wahrscheinlich in ihren Fersen graben. Wenn du zu sehr drängst, kann es sein, dass die andere Person um des Widerspruchs willen anderer Meinung ist, nur um zu vermeiden, dass sie von deinem Willen “verschluckt” wird oder um ihr eigenes Selbstbewusstsein zu verteidigen.

Nehmen Sie nicht an, dass die andere Person Ihre Führung braucht. Denken Sie daran, dass der Zuhörer in der Lage ist, die Dinge für sich selbst herauszufinden, vorausgesetzt, Sie treten zurück. Machen Sie Ihre Präferenzen bekannt, lassen Sie es aber der anderen Person offen, wie sie zu einem konstruktiven Ergebnis kommen will.

Zeige Empathie gegenüber der anderen Person. Um zu verhindern, dass eine unangenehme Diskussion zu einem heftigen Streit eskaliert, kommunizieren Sie einfühlsam, indem Sie Beobachtungen, Gefühle, Bedürfnisse und Anfragen in dieser Reihenfolge angeben.

Denken Sie daran, dass Meinungsverschiedenheiten nicht gleichbedeutend mit Konflikten sind. Manchmal kann Meinungsverschiedenheiten zu Konflikten führen, aber auch zu Diskussionen und Lernen. Vorausgesetzt, Sie sind bereit, sich an Diskussionen zu beteiligen, ist es wahrscheinlich, dass das Lernen über eine andere Meinung oder Perspektive als Ihre eigene Ihr Verständnis von einem Thema erweitern wird.

Leave A Comment?