Wie man einen überzeugenden Brief schreibt mit Hilfe von Vor- und Nachschlagewerken

W

Es kann schwierig sein, einen überzeugenden Brief zu schreiben, sei es für einen Schulauftrag oder für ein persönliches Interesse. In einem überzeugenden Brief müssen Sie versuchen, eine Person oder Gruppe von Personen davon zu überzeugen, mit Ihrer Seite eines Arguments einverstanden zu sein. Ein Pro und Contra Chart ist eine gute Möglichkeit, Punkte zu analysieren, mit denen Sie Ihre Leser überzeugen können. Das Diagramm ermöglicht es Ihnen auch, die „Nachteile“ in Ihren Brief aufzunehmen, damit Sie sie widerlegen und ablehnen können.

Recherchieren Sie beide Seiten des Themas, um sicherzustellen, dass Sie es vollständig verstehen. Die Recherche ist ein wichtiger Bestandteil der Vorbereitung auf das Schreiben eines überzeugenden Schreibens. Beginnen Sie Ihre Recherche, indem Sie online nach Meinungsstücken zu Ihrem Thema suchen. Suchen Sie auch nach Artikeln zu Ihrem Thema in angesehenen Online- und Printmedien.

Überlegen Sie, wie die „Nachteile“ überwunden werden können. Da Sie versuchen werden, Ihr Publikum davon zu überzeugen, in Ihrem Brief eine Seite Ihres Charts über die andere zu stellen, müssen Sie Lösungen für die „Nachteile“ finden. Während Sie die „Nachteile“ notieren, denken Sie an Fehler in den Argumenten, die sie unterstützen würden, oder überlegen Sie, wie die „Nachteile“ irreführend oder irrelevant für das Thema sind.

Fügen Sie unterstützende Statistiken hinzu, um eine überzeugende Forschungskomponente hinzuzufügen. Sie können auch unterstützende Angebote einbeziehen. Machen Sie einige Recherchen, bevor Sie Gründe für Ihre Argumente finden, und integrieren Sie diese Forschung in das Endprodukt. Die Verwendung von Daten und Zitaten wird Ihre Leser wissen lassen, dass Sie keine Ideen aus dem Nichts herausholen, sondern dass Sie versuchen, sie von fundierten und bewährten Ideen zu überzeugen.

Umreiße das Absatzlayout deines Briefes. An dieser Stelle können Sie Aufzählungszeichen oder ein Nummerierungssystem verwenden. Sie müssen nur herausfinden, in welcher Reihenfolge Sie Ihre Absätze haben möchten, um die Überzeugungskraft des Briefes zu maximieren. Zum Beispiel könnten Sie einen einleitenden Absatz schreiben, gefolgt von einem Absatz, der die Vor- und Nachteile umreißt, einem Absatz, der die Nachteile umreißt, und einem Schlussabsatz.

Halten Sie emotionale Distanz zu dem Thema, das Sie bewerten. Ein Vorteil einer Vor- und Nachteileliste ist, dass Sie Themen aus einer nicht-emotionalen, objektiven Sicht betrachten können. Es ist leicht, sich emotional in Themen wie das Testen von Produkten an Tieren oder unsichere Fahrpraktiken zu verstricken. Aber wenn Sie die Liste erstellen, lassen Sie Emotionen außen vor und konzentrieren Sie sich darauf, nur rationale, vertretbare Ansprüche aufzunehmen.

Wählen Sie ein Thema aus, über das Sie Ihren Brief schreiben möchten. Stellen Sie sicher, dass es mehrere Seiten hat und dass Sie mit dem Thema vertraut sind. Machen Sie einige Recherchen, um sicherzustellen, dass Sie sich aller der verschiedenen Seiten zu diesem Thema bewusst sind, so dass Sie sie in den Vor- und Nachteilen darstellen können. Wenn du eine Reihe von Themen für eine Schulaufgabe erhältst, schreibe über etwas, wofür du leidenschaftlich bist.

Füge eine Anekdote hinzu, um deinem Brief eine persönliche Note zu verleihen. Eine gute Möglichkeit, jemanden zu überzeugen, ist es, ihm von einer persönlichen Erfahrung zu erzählen. Deine Anekdote könnte leicht humorvoll oder ergreifend und berührend sein, sollte aber weitgehend das Thema ansprechen, auf das sich dein Brief konzentriert. Das Hinzufügen eines emotionalen Reizes ist eine gute Möglichkeit, die Überzeugungskraft eines Briefes zu steigern.

Überprüfen Sie Ihren Brief auf Fehler, sobald Sie mit dem Schreiben fertig sind. Lesen Sie den Brief durch und korrigieren Sie alle grammatikalischen Fehler. Verbessern Sie auch jede unangenehme Formulierung und verschärfen Sie Ihre Argumente, wenn Sie einen Fehler entdecken. Wenn du Zeit hast, versuche, deinen Brief laut vor dir selbst oder jemand anderem zu lesen. Dies kann Ihnen helfen, Fehler oder grammatikalische Besonderheiten zu erkennen, die Sie sonst nicht bemerkt hätten.

Füllen Sie die Pro- und Con-Spalten auf einem Blatt Papier aus. Das erste dieser Diagramme ist die Spalte „Pros“ und das zweite die Spalte „Cons“. Geben Sie in der Grafik „pros“ mehrere Gründe an, die Ihr Argument stützen. Versuchen Sie, sich 5-7 auszudenken. Verwenden Sie Aufzählungszeichen, um Beweise zu liefern, die Ihre Gründe belegen. Tun Sie das Gleiche auf der „Nachteile“-Seite, außer Liste und Begründung gegen Ihr Argument.

Vermitteln Sie das Thema des Briefes und Ihre Haltung dazu in einem These-Satz. Du kannst diesen Satz am Ende deines Eröffnungsabsatzes anbringen, wenn du willst. Um eine überzeugende Abschlussarbeit zu schreiben, geben Sie einfach Ihr Argument an. Dies wird Ihre Leser genau wissen lassen, wovon Sie versuchen, sie zu überzeugen. Es ist wichtig, dies in einem überzeugenden Brief zu tun, damit Sie nicht nur einen Haufen Vor- und Nachteile haben.

Formuliere dein Thema so, dass es mit einem „Ja“ oder einem „Nein“ beantwortet werden kann. So wird sichergestellt, dass Ihr Thema verteidigungsfähig und gut formuliert ist. Ihr Thema sollte klar umrissen sein und starke Argumente haben, um es zu unterstützen. Ein Thema wie „Sollen Zigaretten an Jugendliche vermarktet werden“ ist besser formuliert als ein Thema wie „Sollen Zigaretten an Jugendliche, Erwachsene und ältere Menschen vermarktet werden“, weil es spezifischer ist.

Bestimmen Sie das Alter und die Beschäftigung der Zielgruppe des Briefes. Der Ton und der Inhalt Ihres schriftlichen Schreibens unterscheiden sich je nach Zielgruppe. Also, schreibst du an Studenten und Kinder in deinem Alter? Deine Schulrektorin? Erwachsene? Politische Vertreter und Entscheidungsträger?

About the author

Add comment

By admin

Category