Wie man Jerky lagert

W

Kennen Sie die Haltbarkeit Ihres Dörrfleischs. Die Zeit wird die Qualität Ihres Dörrfleischs beeinträchtigen. Mit geeigneten Lagertechniken kann Dörrfleisch sicher für unterschiedliche Zeiträume gelagert werden, je nachdem, wo Sie es aufbewahren.

Beseitigen Sie jede Feuchtigkeitsquelle. Wasser, einschließlich Kondensation im Behälter, führt dazu, dass Schimmelpilze auf dem Fleisch wachsen. Fett ist auch eine Feuchtigkeitsquelle, die die Qualität und Haltbarkeit Ihres Ruckels beeinflusst.

Kontrollieren Sie die Temperatur um das Dörrfleisch herum. Nach dem Kochen sollte das Dörrfleisch vollständig abgekühlt sein, bevor es in einen Behälter gegeben wird. Wenn Sie diese Vorsichtsmaßnahme ignorieren oder Ihr gelagertes Dörrfleisch einer zu warmen Umgebung aussetzen, wird es schwitzen, was zu Schimmelbildung führt.

Begrenzen Sie die Lufteinwirkung des Trockenfleisches. Bewahren Sie die Qualität Ihres Dörrchens, indem Sie es in einen luftdichten Behälter legen. Vakuumverpackung, verschließbare Beutel und Plastikfolie können verwendet werden, um Ihr Rucksack zu umhüllen und sind effektiv, um Luft fernzuhalten. Die Option, die es ermöglichen würde, dass das Dörrfleisch am leichtesten zugänglich ist, besteht darin, es in einen Lagerbehälter oder ein Glas mit Deckel zu legen.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.