Wie man Vollkontaktlöffel spielt

W

Wenn jedoch zwei Personen beide den Ball ungefähr gleich halten, wird er zurück ins untere Feld geworfen.

Wenn eine Person den Ball hat und eine andere Person ihn durchführt, bekommt die Person, die den Ball trägt, den Punkt. Wenn du in der Nähe des Ziels aufgegriffen wirst, ist das Beste, was du tun kannst, es ins Feld zu werfen.

Alle stellen sich in der Nähe des Ziels auf.

Wer es auch immer bekommt, alle anderen versuchen, den Ball von ihnen zu bekommen.

Finde einen großen Rasenplatz.

Jeder rennt, um den Ball zu holen.

Jemand wirft den Ball irgendwo auf das Feld.

Du kannst den Ball nicht ins Tor werfen. Du musst tatsächlich den Ball halten, um zu gewinnen.

Fang noch mal von vorne an.

Du musst das Ziel in die richtige Richtung gehen (wie in, wenn du hinter dem Ziel herumläufst und dann versuchst, durchzukommen, kein Ziel).

Der Ball muss durch das Tor gehen. Wenn du den Ball auf dem Boden hältst und es schaffst, einen Fuß über die Torlinie zu schießen, hast du noch nicht gewonnen.

Die Punktzahl wird nicht gehalten. Wenn ein Tor erzielt wird, wurde dieses Spiel gewonnen. Die nächste Runde ist ein neues Spiel, unabhängig von der letzten. Du kannst nicht bei Löffeln verlieren, du gewinnst entweder, oder du gewinnst nicht.

Irgendwann bekommt jemand den Ball durch das Tor. Sie haben gewonnen!

Wenn jemand es von der ersten Person wegbekommt, dann versucht jeder, es von ihnen zu bekommen. Wiederhole.

Andererseits, wenn Sie direkt an der Torlinie angefasst werden und Sie die Hand mit dem Ball gerade noch knapp hinter sich haben, auch wenn Ihr Körper nicht hinter der Torlinie liegt, gewinnen Sie.

Finde 3 bis 14 Leute, die bereit sind zu spielen.

Wenn eine Person den Ball in der Hand hält und eine andere Person ihn berührt, bekommt die Person, die ihn hält, den Punkt.

Stellen Sie an einem Ende ein Tor auf, das etwa 0,6 bis 1,2 m breit ist.

About the author

Add comment

By admin

Category