Wie man sich auf eine große Airsoft-Schlacht vorbereitet

W

Um sich auf ein bevorstehendes Gefecht vorzubereiten, musst du diesen einfachen Schritten folgen.

Kniepolster;

Pfeifen Sie im Notfall;

Multi-Tools, auch bekannt als Leatherman;

Entwickle deine Taktik. Wenn du die geografische Aufteilung deines Schlachtfeldes kennst, finde Wege, wie du es nutzen kannst.

Babywischtücher und fusselfreies Tuch;

Packen Sie Ihre BB’s, Zeitschriften, Batterien und Brillen sowie alle Kopfbedeckungen und Handschuhe, die Sie benötigen, in eine „Gear Bag“.

AAA, AA und 9V Batterien;

Seil oder Para-Schnur;

Drucken Sie die Wegbeschreibung zum Feld aus.

Plane mit deinen Teamkollegen. Treffen Sie sich vor dem Kampf im Haus eines Freundes, um Ihre Pläne durchzugehen und Änderungen vorzunehmen.

Pistolenstörsender Stab.

Mehrkopf-Schraubendreher (Sollte gängige Phillips, Flach- und Torx-Bits enthalten);

Versiegelte Lebensmittel, wie Müsliriegel oder Rinderfleisch;

Stellen Sie Ihre Stiefel, Socken und BDU’s, einschließlich Unterwäsche und Gürtel, auf. Testen Sie die Ausrüstung mindestens einmal, bevor Sie auf das Feld gehen, um ein gutes Gefühl dafür zu bekommen.

Verpacken Sie Ihre Repliken und Ladegeräte in einer Tragetasche.

Zieh dich an.

Reinigen Sie die Brillengläser und lassen Sie sie eine Weile an der Luft trocknen. Den Widerstand mit dem Brennpunkt blank prüfen. Es ist besser, die Brille zu brechen, als ein Auge zu verlieren.

Laden Sie Ihre Batterien ein oder zwei Tage vor einem Airsoft-Event auf. (Laden Sie Ihre Batterien nicht zu stark oder zu wenig auf. Ein intelligentes Ladegerät wird dringend empfohlen.)

Erste-Hilfe-Kasten;

Packen Sie Ihren Gearbag und Ihren Waffenkoffer in den Kofferraum des Autos mit Ihrer Lastaufnahmemittel.

FRS Radio

Befüllen Sie die Hydratationsgeräte.

Sonnenschutz und/oder Insektenspray; Socken;

Sorg dafür, dass du ein paar gute Waffen hast. Dieser Artikel ist als Leitfaden für Felder oder Arenen gedacht und ist nicht für den Einsatz von Hinterhof-Airsoft gedacht.

Klebeband;

Vergewissern Sie sich noch einmal, dass sich Ihr Gepäcktasche, Waffenkoffer und Lastaufnahmemittel im Kofferraum befinden. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihre Brille und/oder Ihren Gesichtsschutz haben.

Achten Sie darauf, eine Art Tarnung zu tragen! Jagdtarn funktioniert sehr gut, wenn Sie in einem Wald oder im Wald kämpfen, aber Airsoft ist ein militärischer Simulationssport, also tragen Sie eine Art militärische Tarnung. Wenn möglich, besorgen Sie sich eine Maske oder Weste. Sie helfen wirklich, die Schmerzen eines Airsoft-Pellets zu lindern.

Waschen Sie alle Trinkanlagen wie Kantinen oder CamelBaks©.

Rotes Ladentuch (Gängige Methode, um anzuzeigen, dass du draußen bist);

About the author

Add comment

By admin

Category