Wie man einen Shake macht

W

Shakes sind seit Anfang des 20. Jahrhunderts, als der elektrische Mixer erfunden wurde, ein beliebter Leckerbissen und erfreuten sich großer Beliebtheit bei Apotheken-Soda-Brunnen, Hamburger-Restaurants und Restaurants. Sie reichen von einfachen, einfach schmeckenden Eisgetränken bis hin zu komplexen Zubereitungen mit Keksstücken, Schokoladensirup, Süßwarenstücken, Kokosraspeln, Kaffee und Likören. Abgesehen von diesem traditionellen Dessertshake hat es eine ziemlich neue Sichtweise auf das Getränk gegeben – den Protein-Shake. Diese Shakes, die von Bodybuildern und Workout-Enthusiasten bevorzugt werden, enthalten Proteinzusätze, die die Ernährungs- und Fitnessziele verbessern.

Verwenden Sie Molkenproteinpulver. Molkenprotein ist eines der beiden Proteine, die natürlich in der Milch vorkommen. Der Körper absorbiert diese Art von Protein schneller als andere Proteinquellen, was zu einer erhöhten Muskelproteinsynthese führt. Molkenprotein liefert auch eine große Menge der Aminosäure L-Cystein, die die durch viele Erkrankungen, vor allem Alterung und Diabetes, verursachten Defizite verbessern kann. Es kann auch für Menschen mit Depressionen, Blutdruck, Blutzucker und kann auch helfen, Symptome von HIV und Krebs zu behandeln.

Machen Sie einen Erdnussbutter-Bananen-Shake. Die Banane schälen, in große Stücke schneiden und in den Mixer geben. Füge alle anderen Zutaten hinzu. Stellen Sie den Mixer auf die niedrigste Stufe und pulsieren Sie die Zutaten, bis sie gut vermischt sind. Den Shake in ein Glas gießen und sofort servieren.

Sammle deine Zutaten. “Erwachsene” Milchshakes mit Alkohol oder Koffein sind köstliche Leckereien. Diese schnellen und einfachen Rezepte enthalten einen gemischten Shake aus vietnamesischem Eiskaffee und Kokosnusseis sowie die eher “erwachsene” Salzkaramell-, Vanille- und Rumzubereitung.

Sammle deine Zutaten. Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Sie sich Proteinshakes nähern können. Der erste Weg ist die Verwendung von vorab gekauften Proteinpräparaten, wie Molkenprotein und aromatisierte Proteinpulver. Der zweite Weg ist die Nutzung natürlicher Proteinquellen wie Chiasamen, Erdnussbutter und Milch. Nahrungsergänzungsmittel liefern eine extrem große Menge an Protein und werden in der Regel von Bodybuildern und Workout-Enthusiasten bevorzugt.

Erstelle den Rest des vietnamesischen Eiskaffeeshake. Etwa fünf Kugeln Kokosnusseis in den Mixer geben. Die gesüßte Kondensmilch und die gefrorenen Espressowürfel hinzufügen. Etwa zwei Minuten lang mischen, bis die Zutaten vollständig vermischt sind.

Geben Sie drei Kugeln des Eises in Ihren Mixer. Das muss nicht genau sein – drei Haldenschaufeln funktionieren perfekt. Dann fügen Sie 2 Unzen Milch und Ihre Wahl der Aromen zum Mixer hinzu. Beliebte Auswahlmöglichkeiten für Aromen sind zerkleinerte Kekse, Schokoladensirup, zerkleinerte Kokosnüsse und zerkleinerte Süßwarenstücke. Sie können so viel oder so wenig von Ihren ausgewählten Add-Ins verwenden, wie Sie möchten.

Die Zutaten in Ihrem Mixer gut vermischen. Wenn Sie möchten, dass Ihre Milchshakes dickflüssig sind, mischen Sie die Zutaten bei niedriger Geschwindigkeit. Die niedrige Geschwindigkeit mischt die Zutaten effektiv in das Eis ein, ohne die Konsistenz zu stark zu verändern, so dass es schön und dick bleibt. Für einen leichteren, flauschigen Shake die Zutaten mit hoher Geschwindigkeit mischen, bis sie gut vermischt sind.

Verwenden Sie natürliche Proteinquellen. Viele Menschen haben keinen Grund oder Wunsch, ihren Körper mit der Menge an Protein zu belasten, die ein Bodybuilder aufnehmen will. Es sei denn, Sie haben einen bestimmten Grund dafür, sollte der Durchschnittsmensch diese Nahrungsergänzungsmittel nicht verwenden, da sie eine Belastung für Nieren und Leber darstellen können. Darüber hinaus ist Eiweiß aus Nahrungsquellen nährstoffreicher als Nahrungsergänzungsmittel.

Bereite den vietnamesischen Eiskaffee zu. Das Espressopulver und das heiße Wasser in eine kleine Schüssel geben und zusammenrühren, bis sich das Pulver vollständig aufgelöst hat. Lassen Sie es vollständig abkühlen. Gefrieren Sie den Kaffee in Würfel, indem Sie ihn in eine saubere Eiswürfelschale gießen und in den Gefrierschrank stellen.

Machen Sie einen Waldfrüchte-Shake mit Molkenprotein. Die Beeren gut waschen und zusammen mit den anderen Zutaten in den Mixer geben. Den Mixer auf niedrig stellen, bis die Zutaten gut vermischt sind. In ein Glas geben und sofort servieren. Zögern Sie nicht, die Fruchtzutaten nach Ihren Wünschen anzupassen.

Bereite den gesalzenen Karamell- und Rum-Milchshake vor. Legen Sie die Gläser in den Gefrierschrank, bis sie schön kalt sind. Entfernen Sie das Karamell und gießen Sie es in die Gläser. Eis, Karamellsauce und Milch in den Mixer geben. Zum Schluss das Salz und den Rum hinzufügen. Den Mixer auf niedrig stellen, bis sich die Zutaten vollständig vermischt haben.

Den Milchshake in das gekühlte Glas geben. Gießen Sie Ihren gemischten Shake vorsichtig in das frostige Glas. Wenn Sie möchten, können Sie den Shake mit Schlagsahne, Schokoladensirup und/oder den von Ihnen gewählten Add-Ins ergänzen. Sofort servieren.

Das Eis weich werden lassen. Es gibt drei gute Möglichkeiten, Eiscreme für die Verwendung in einem Shake aufzuweichen. Sie können die Wanne mit Eiscreme für 20 bis 30 Minuten aus dem Gefrierschrank in den Kühlschrank stellen. Eine andere Möglichkeit wäre, das Eis herauszunehmen und 10 bis 15 Minuten bei Raumtemperatur stehen zu lassen. Wenn Ihr Eis sehr hart ist, legen Sie es für ca. 30 Sekunden in die Mikrowelle und stellen Sie die Leistung auf 30% ein.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.