Wie man eine Grasshopper zeichnet

W

Zeichne die Grundformen deiner Heuschrecke. Diese dienen als Richtlinien für Ihre Zeichnung. Am Ende solltest du zwei sich überlappende Kreise rechts von einer pfotenartigen Form haben, die als Unterkörper der Heuschrecke dient.

Fertig.

Feinabstimmung der Linien und Entfernen der zuvor erstellten Richtlinien. Dann füge weitere Details zu deiner Zeichnung hinzu, wie das Muster auf dem Bauch und den Augen der Heuschrecke.

Du bist fertig! Du kannst deine Heuschrecke färben, wenn du willst, oder Highlights/Schatten hinzufügen, aber sie sind nicht wirklich notwendig, es sei denn, deine Zeichnung ist für ein Wissenschaftsprojekt oder etwas Bedeutendes.

Zeichne Formen für die Oberschenkel und abgewinkelte Linien für die Unterschenkel/Antennen. Die Hinterbeine sind oben so definiert, wegen all des Sprungs, den Heuschrecken machen, und sie sind insgesamt etwas länger als die Vorderbeine.

About the author

Add comment

By admin

Category