Wie man einen Ninja-Stern zeichnet

W

Lerne, wie man Ninja-Wurfsterne (alias Shurikens) zeichnet, indem du diesen einfachen Schritten folgst! Lasst uns anfangen!

Löschen Sie unnötige Linien. Fügen Sie eine Kurvenlinie innerhalb des Kreises hinzu, um einen 3D-Volumeneffekt zu erzielen.

Zeichne mit diesem neuen Kreis drei sich kreuzende Linien darin (deren Mittelpunkt ebenfalls auf den Kern des kleineren Kreises ausgerichtet ist). Lasse diese kleineren Linien zwischen den längeren Linien in gleichen Abständen voneinander verlaufen.

Füge Schattentöne hinzu. Malen Sie die Zeichnung nach Belieben aus (vorzugsweise Metallic-Töne).

Zeichne drei gleich lange gerade Linien, wobei sich jeder seiner Mitte im Kern des Kreises schneidet. Mache die Spitzen dieser Linien mit gleichem Abstand voneinander und bilde so etwas wie Speichen eines Rades.

Zeichne einen Kreis in der Mitte der Seite.

Zeichne eine gewellte vertikale Linie, die durch die Mitte des Kreises verläuft. Machen Sie eine horizontale Kopie der gleichen Linie und platzieren Sie sie so, dass sie die vertikale Linie in der Mitte des Kreises schneidet.

Verbinden Sie die äußerste Spitze dieser Linien, indem Sie eine Linie zeichnen, die einer gestreckten römischen Zahl zwei (2) ähnelt. Wiederholen Sie dieses Linienmuster, bis alle Spitzen angeschlossen sind.

Markieren Sie diese Linien mit Ausnahme der Teile innerhalb des Kreises.

Löschen Sie unnötige Linien. Füge Liniendetails hinzu, damit sie scharf erscheinen.

Zeichne einen etwas größeren äußeren Kreis (aber nicht über die Linien hinaus), der immer noch den gleichen Mittelpunkt wie der Rest hat.

Zeichne von der Spitze einer der längsten Linien ausgehend auf beiden Seiten gerade diagonale Linien zum Außenkreis. Verbinden Sie diese Leitungen mit denen der anderen Spitzen über eine U-förmige Vertiefung dazwischen.

Zeichne einen Kreis in der Mitte der Seite.

Füge Liniendetails hinzu, damit sie scharf erscheinen.

Malen Sie die Zeichnung nach Belieben aus (vorzugsweise Metallic-Töne).

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.