Wie Sie sich bei Greenpeace engagieren können

W

Greenpeace arbeitet seit 1971 für den ökologischen und politischen Wandel und hat sich zu einer internationalen Wohltätigkeitsorganisation entwickelt, die Beschäftigungsmöglichkeiten für Freiwillige, Spender und andere Unterstützer aus aller Welt bietet. Um sich zu engagieren, entscheiden Sie, welche Art von Engagement Sie für das Unternehmen eingehen möchten, und entscheiden Sie dann, welche Kampagnen für Sie am wichtigsten sind.

Spenden Sie an Greenpeace, wenn Sie keine Zeit mehr haben. Wenn Sie nicht daran interessiert sind, Ihre persönliche Zeit für Greenpeace zu investieren, ist eine gute Möglichkeit, sich zu engagieren, eine Spende an die Organisation oder sogar an eine bestimmte Kampagne zu leisten. Spenden ermöglichen es Greenpeace, unabhängig zu bleiben und gegen jede Körperschaft oder Regierung vorzugehen, ohne Angst zu haben, ihre Finanzierung zu verlieren oder die Welt zu verändern.

Starten Sie Ihre eigene Kampagne. Wenn es ein lokales Umweltproblem gibt, für das Sie sich leidenschaftlich interessieren, ist die Erstellung einer eigenen Kampagne mit Greenpeace eine gute Möglichkeit, Unterstützung zu erhalten, sowohl finanziell als auch durch Offenlegung. Greenpeace stellt Ihnen die notwendige Technologie, finanzielle Unterstützung und Mundpropaganda zur Verfügung, die für eine erfolgreiche, wirkungsvolle Umweltkampagne notwendig ist. Sie können die Kampagne selbst starten oder eine Gruppe organisieren, die teilnimmt und den Aufbau der Kampagne gemeinsam mit Ihnen unterstützt.

Arbeiten Sie für Greenpeace, wenn Sie für Ihre Teilnahme bezahlt werden möchten. Greenpeace bietet bezahlte Stellen für Mitarbeiter, die viele verschiedene Funktionen im gesamten Unternehmen übernehmen. Bevor Sie sich auf die Position Ihrer Träume bewerben, überprüfen Sie zunächst Ihre lokale Greenpeace-Website und bewerben Sie sich auf eine Position, von der Sie wissen, dass sie offen ist. Wie jede internationale Organisation ist die Liste der möglichen Rollen sehr lang und reicht überall von einem globalen Kampagnenleiter bis hin zu einem Werber, der die Öffentlichkeit um Spenden bittet und das Wissen über Greenpeace durch Mundpropaganda verbreitet.

Freiwillige Mitarbeit bei Greenpeace, wenn Sie etwas bewirken wollen. Wie viele gemeinnützige Organisationen verlässt sich Greenpeace stark auf Freiwillige, die sich für eine Kampagne begeistern und keinen finanziellen Nutzen für ihr Engagement suchen. Greenpeace hat 15.000 Freiwillige auf der ganzen Welt, die bei allem helfen, angefangen beim Malen von Schildern bis hin zur Organisation von lokalen Märschen. Greenpeace bietet viele Freiwilligenpositionen an, von denen einige Reisen und die direkte Teilnahme an Säuberungsaktionen und anderen Arten von Aktivismus oder die Mitarbeit an lokalen Kampagnen beinhalten.

Werden Sie aktiv in Social Media, um das Wort zu verbreiten. Wenn Sie nicht über die Zeit oder die finanziellen Mittel verfügen, um für diese Organisation zu spenden, ist eine weitere gute Möglichkeit, sich zu engagieren, sie auf Social Media zu unterstützen. Indem Sie ihre Instagram, Facebook und Twitter Konten mögen, werden Sie in der Lage sein, das Wort zu verbreiten und mehr Augen auf Greenpeace und ihre Ursachen zu richten. Social Media ist ein mächtiges Werkzeug, und die gemeinsame Nutzung von Greenpeace mit Ihrem sozialen Netzwerk ist eine hilfreiche Möglichkeit, sich zu engagieren.

Fokus auf die Bekämpfung des Klimawandels mit Greenpeace. Eine der größten Kampagnen von Greenpeace zielt darauf ab, die Welt in eine Zukunft zu führen, die ausschließlich auf erneuerbaren Energien basiert. Greenpeace informiert die Menschen über die Gefahren und Auswirkungen von Kohle, Öl und Kernenergie und bemüht sich, die Welt so schnell wie möglich durch Sonne und Wind zu unterstützen.

Erforschen Sie, was Greenpeace tut, um die Ozeane zu schützen. Wenn Sie leidenschaftlich am Meer interessiert sind, sollten Sie in Betracht ziehen, Greenpeace bei der Schaffung von Meeresschutzgebieten zu unterstützen. Greenpeace ist bestrebt, in 40% der Weltmeere Schutzgebiete zu schaffen. Derzeit sind weniger als 1% der internationalen Gewässer geschützt, so dass das Projekt von einer stärkeren Beteiligung profitieren würde.

Überprüfen Sie die Ursachenliste von Greenpeace. Besuchen Sie die Website von Greenpeace und überprüfen Sie die vielen verschiedenen Kampagnenschwerpunkte. Während du durch jede Ursache liest, betrachte, worüber du am leidenschaftlichsten bist und mit welcher Ursache du dich am liebsten beschäftigen möchtest. Wenn Sie verstehen, welche Ursachen Greenpeace am leidenschaftlichsten beschäftigt, können Sie Ihr Engagement bündeln und sich früher engagieren.

Helfen Sie Greenpeace bei der Bekämpfung der toxischen Verschmutzung. Greenpeace hat elf gefährliche Chemikalien identifiziert, die sie aus der Luft und dem Wasser der Erde entfernen möchten. Mit der so genannten Entgiftungskampagne fordert Greenpeace Top-Marken auf, alle elf dieser gefährlichen Chemikalien über ihre gesamte Lieferkette und den Lebenszyklus ihrer Produkte zu eliminieren. Indem Sie sich an dieser Kampagne beteiligen, würden Sie Greenpeace helfen, diese gefährlichen Chemikalien zu bekämpfen.

Erwägen Sie, sich für den Schutz der Wälder der Welt zu engagieren. Eine weitere für Greenpeace sehr wichtige Ursache ist der Schutz der Wälder der Welt, von denen ein Großteil bereits zerstört und degradiert wurde. Greenpeace engagiert sich leidenschaftlich dafür, Menschen für diese Sache zu gewinnen, um einen entscheidenden Beitrag zum Ziel des Pariser Klimaabkommens zu leisten, den globalen Temperaturwechsel unter 1,5 °C (34,7 °F) zu halten und die Bemühungen um die Einstellung der Emissionen fossiler Brennstoffe bis 2050 zu ergänzen.

About the author

Add comment

By admin

Category