Wie man Schüler bewertet

W

Nennen Sie Beispiele für ausgezeichnete, gute und unbefriedigende Arbeit. Wenn Sie den Schülern im Voraus eine Rubrik geben, wissen sie genau, wie Sie sie bewerten. Zeigen Sie ihnen zusätzlich vergangene Projekte, Arbeiten oder Tests, damit sie wissen, wie verschiedene Qualitätsstufen aussehen.

Langfristige Projekte zur Bewertung unabhängiger Lernfähigkeiten einbeziehen. Langfristige Projekte umfassen Forschungsarbeiten, mündliche Präsentationen und wissenschaftliche Experimente. Vergeben Sie ein langfristiges Projekt, um Initiative, unabhängige Forschung und Kreativität zu bewerten.

Verwenden Sie benotete Aufgaben zur Beurteilung und unbenotete Arbeit zur Entwicklung von Fähigkeiten. Tests, Quizfragen und Projekte gehören zur Kategorie der summativen Assessments. Dies sind formal benotete Aufgaben und sind die Hauptmethode, mit der Lehrer das Lernen der Schüler bewerten. Formative Beurteilungen, wie z.B. Hausaufgaben, sind die Werkzeuge, mit denen Lehrer die erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse entwickeln. Da es sich um Möglichkeiten handelt, aus Fehlern zu lernen, sollten Sie es vermeiden, Hausaufgaben formal zu bewerten.

Definieren Sie ein spezifisches Lernziel für jede Einheit, jeden Test und jedes Projekt. Erstellen Sie ein prägnantes Ziel, das die Inhalte, die trainierten Fähigkeiten und die Lernziele zusammenfasst. Definiere die Fähigkeiten, die die Studenten entwickeln werden, mit messbaren, umsetzungsfähigen Verben. Fügen Sie Details hinzu, die das Ziel auf den Gegenstand einer bestimmten Einheit oder Aufgabe zuschneiden.

Vermeiden Sie unkonzentriertes, sarkastisches oder vages Feedback. Statt “Nicht genau”, “Klarstellen” oder “Erweitern” versuchen Sie, Ihre Kommentare so konkret wie möglich zu gestalten. Sag oder schreib: “Diese Beschreibung ist nicht genau. Lesen Sie Kapitel 4, Seiten 155-160,” oder “Schneiden Sie Ihre Arbeit auf 1 bis 2 Zeilen, und vermeiden Sie es, Adverbien zu verwenden, um Ihr Argument aufzuschütteln”.

Note Tests und Projekte ohne die Namen der Schüler zu lesen. Die anonyme Einstufung hilft, bewusste und unbewusste Verzerrungen zu beseitigen. Es ist schwierig, handschriftliche Aufgaben blind zu bewerten, aber Sie sollten trotzdem Ihr Bestes tun, um an der anonymen Bewertung festzuhalten.

Passen Sie die Rubriken an das Alter der Schüler an. Verwenden Sie für jüngere Schüler eine altersgerechte Sprache, um ihnen die Rubriken beizubringen. Vereinfachte Schlüsselkonzepte und Leistungsniveaus können ihnen helfen, zu lernen, wie man die Erwartungen erfüllt. Vereinfachte Leistungsbeschreibungen für junge Studenten könnten sein:

Lesen Sie ein paar Aufgaben, bevor Sie bewerten, ob die Rubrik subjektiv ist. Beginnen Sie mit einer Stichprobe von etwa einem Viertel der Aufsatz-Tests oder Forschungsarbeiten. Wenn du 25 Aufsätze gesammelt hast, überfliege 5 oder 10. Dies wird Ihnen helfen, ein Gefühl für den Qualitätsbereich der zu bewertenden Aufgabe zu bekommen.

Fügen Sie Wortprobleme in Mathematik- und Naturwissenschaftsprüfungen ein. Mathematik- und Naturwissenschaftsprüfungen beinhalten typischerweise numerische oder logische Probleme. Die Einbeziehung von Anwendungen aus der Praxis variiert die Schwierigkeit des Tests und misst das konzeptionelle Verständnis der Studenten für eine mathematische Operation.

Schaffen Sie klare Standards anstelle von vagen, allgemeinen Leitlinien. Entwickeln Sie mindestens 3 Leistungsstufen für jedes Schlüsselkonzept oder jede Schlüsselfertigkeit. Fügen Sie Details hinzu, die sich auf das spezifische Konzept oder die spezifische Fähigkeit beziehen, anstatt Verallgemeinerungen wie “Fortgeschritten” oder “Profizient”. Vergeben Sie Punkte für jede Leistungsstufe und listen Sie die Stufen in Zeilen rechts neben jedem Konzept oder jeder Qualifikation auf. Leistungsniveaus für eine Fachkategorie könnten sein:

Bewerten Sie Verständnis- und Schreibfähigkeiten mit Essays. Kurze und lange Aufsatz-Fragen sind die beste Möglichkeit, das Verständnis eines Studenten für die Schlüsselkonzepte einer Einheit zu bewerten. Kurze, absatzweise lange Aufsätze können ein breiteres Spektrum an Informationen abdecken, während sich lange Aufsätze auf die übergreifenden Themen einer Einheit konzentrieren.

Schlagen Sie Wege zur Verbesserung vor, anstatt nur auf Schwächen hinzuweisen. Stimmen Sie positives und negatives Feedback ab und ermutigen Sie die Schüler, sich zu verbessern. Erwähnen Sie Orte, an denen ein Schüler gut abgeschnitten hat, und sagen Sie ihm, wie er diese erfolgreichen Strategien anderswo anwenden kann.

Loben Sie spezifische Anstrengungen, Verhaltensweisen und Strategien. Anstatt Qualitäten wie Intelligenz zu loben, erwähnen Sie spezifische Aktionen, die Sie verstärken möchten. Positives Feedback, das sich auf Qualitäten konzentriert, kann Leistungsträger ermutigen, sich auf ihren Lorbeeren auszuruhen.

Verwenden Sie objektive Probleme, um ein breites Spektrum an Informationen abzudecken. Objektive Probleme sind Multiple Choice, wahr oder falsch, und übereinstimmende Fragen. Diese eignen sich am besten für die Beurteilung von Faktenwissen wie Daten, Wortschatz, Definitionen und logisches Denken.

Identifizieren Sie die Schlüsselkonzepte oder -fähigkeiten der Aufgabe. Unterteilen Sie das Lernziel in spezifische Kriterien, die die Schüler erfüllen sollten. Verwenden Sie für diese und andere Beschreibungen eine einfache, altersgerechte Sprache. Nennen Sie diese Konzepte oder Fähigkeiten in der ersten Spalte der Rubrik.

Die Note testet jeweils 1 Aufsatz oder einen Abschnitt von Problemen. Für Aufsatzprüfungen lesen und bewerten Sie den ersten Aufsatz über alle Tests, dann bewerten Sie den zweiten Aufsatz. Bei anderen Testformaten ist jeder Abschnitt 1 nach dem anderen zu bewerten. Die artikelweise Bewertung hilft Ihnen, die Kriterien jedes Abschnitts im Auge zu behalten.

Formatieren Sie Quizfragen und Tests, um sie an die Lernergebnisse der Einheit anzupassen. Tests und Quiz sind in der Regel die direktesten Evaluierungswerkzeuge, so dass Ihre Formatierungswahlen strategisch auf das Thema ausgerichtet sein müssen. Von Multiple-Choice-Fragen bis hin zu langen Essays gibt es eine Vielzahl von Formatierungsoptionen. Typischerweise ist die Einbeziehung einer Mischung von Problemen der beste Weg, um sowohl faktisches als auch konzeptionelles Wissen zu bewerten.

Geben Sie so schnell wie möglich nach einem Fälligkeitsdatum Feedback. Schüler verwenden Ihre Kommentare möglicherweise nicht konstruktiv, wenn zu viel Zeit zwischen dem Fälligkeitsdatum und der Rückmeldung vergeht. Sagen Sie ihnen, wann sie eine benotete Prüfung oder Arbeit vorzeitig erwarten können. Während die Arbeitsbelastung schwer zu bewältigen sein kann, tun Sie Ihr Bestes, um Ihre Termine einzuhalten.

Weisen Sie am Ende der Unterrichtsstunden 1-minütige Arbeiten zu. Bitten Sie die Schüler, einen Absatz über das zu schreiben, was sie als das wichtigste Konzept der Lektion empfanden. Du könntest sie auch über etwas in der Lektion schreiben lassen, das sie nicht verstanden haben.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.