Wie man Gewicht in 3 Monaten verliert

W

Machen Sie wöchentlich Herz-Kreislauf-Übungen. Es wird empfohlen, etwa 150 Minuten oder 2 1/2 Stunden körperliche Aktivität mittlerer Intensität pro Woche zu machen. Studien haben gezeigt, dass regelmäßige körperliche Aktivität helfen kann, den Gewichtsverlust und die langfristige Gewichtserhaltung zu unterstützen.

Essen Sie gesunde Snacks. Der gelegentliche gesunde Snack ist angebracht, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren. Darüber hinaus kann ein Snack sogar helfen, Ihre Bemühungen zur Gewichtsabnahme zu unterstützen.

Essen Sie moderate Mengen von 100% Vollkorn. Vollkorn ist eine ausgezeichnete Quelle für Ballaststoffe und ein paar Vitamine und Mineralien. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Getreide zu essen, sollten Sie möglichst Vollkorn wählen.

Füllen Sie Obst und Gemüse auf. Obst und Gemüse ist reich an Nährstoffen wie Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralien und zudem kalorienarm. Die Hälfte des Tellers zu Obst oder Gemüse zu machen, hilft, die Gesamtkalorienzufuhr zu reduzieren.

Wählen Sie gesunde Optionen in Restaurants. Ausgehen für einen Happen zu essen ist etwas, das Spaß macht, sozial ist und sogar auf einem Gewichtsverlustplan enthalten sein kann. Seien Sie vorsichtig mit den Dingen, die Sie wählen und versuchen Sie, eine Mahlzeit auszuwählen, die zu Ihrem allgemeinen Essverhalten passt.

Treffen Sie einen Arzt oder einen zugelassenen Ernährungsberater. Bevor Sie mit einem Gewichtsabnahme- oder Diätprogramm beginnen, ist es ideal, mit Ihrem Arzt oder sogar mit einem registrierten Ernährungsberater zu sprechen. Ihr Arzt wird Ihnen sagen können, ob Ihr Ernährungsprogramm sicher und gesund für Sie ist.

Führen Sie wöchentlich ein Krafttraining durch. Gewichtheben oder Widerstandstraining ist ein weiterer wichtiger Teil Ihrer Trainingsroutine. Versuchen Sie, etwa 1-2 Tage Krafttraining pro Woche für den besten Vorteil bei der Gewichtsabnahme einzubeziehen.

Zählen Sie Kalorien. Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie höchstwahrscheinlich zusätzliche Kalorien aus Ihrer Ernährung herausschneiden. Sichere Gewichtsabnahme, oder die Abnahme von 1-2 Pfund pro Woche, erfordert, dass Sie täglich etwa 500-1000 Kalorien ausschneiden oder verbrennen.

Nehmen Sie zu jeder Mahlzeit mageres Protein zu sich. Studien zeigen, dass der Verzehr von ausreichendem Protein hilft, die Gewichtsabnahme zu unterstützen und nicht nur das Gefühl der Zufriedenheit zu erhalten.

Trinken Sie ausreichende Mengen an Flüssigkeit. Das Bleiben hydratisiert kann auch bei der Gewichtsabnahme helfen. Ziel ist es, täglich etwa 64 oz oder 8 Gläser klare, zuckerfreie Flüssigkeiten zu trinken. Obwohl dies eine allgemeine Faustregel ist, ist es ein guter Ausgangspunkt.

Schreibe deine Ziele auf. Das Aufschreiben von Zielen kann bei jeder Art von Veränderung hilfreich sein, ist aber besonders hilfreich bei der Gewichtsabnahme. Notieren Sie sich ein paar Ideen von den Zielen, die Sie während Ihrer 3-monatigen Timeline erreichen wollen.

Treffen Sie sich mit einem Personal Trainer. Eine Beratung mit einem Personal Trainer ist eine gute Idee, um Ihnen zu helfen, mit einer Trainingsroutine zu beginnen. Diese Fitnessprofis werden Ihnen zeigen können, wie Sie eine Vielzahl von Fitnessgeräten benutzen, einen Trainingsplan für Sie erstellen und Ihnen helfen können, motiviert zu bleiben.

Verfolgen Sie Ihre Mahlzeiten in einem Food Journal. Die Verfolgung Ihrer Mahlzeiten, Snacks und Getränke in einem Food Journal kann Ihnen helfen, sich bewusst zu werden, was Sie essen, und Ihnen helfen, mit einem neuen Diätplan auf dem Laufenden zu bleiben.

Wiegen Sie sich täglich. Überprüfen Sie täglich Ihr Gewicht, um zu sehen, wie Sie mit Ihrer Gewichtsabnahme zurechtkommen. Regelmäßige tägliche Gewichtsabnahme kann auch helfen, Sie zu motivieren und Ihre Ergebnisse bei der Gewichtsabnahme zu verbessern. Treten Sie jeden Morgen als Teil Ihres Tagesablaufs auf die Waage, z.B. kurz bevor Sie sich morgens die Zähne putzen.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.