Wie man weiß, wann man loslassen sollte

Jemanden gehen zu lassen, den man liebt, kann sehr schwierig sein. Veränderung kann hart sein, besonders wenn es bedeutet, jemanden loszulassen, den man geliebt oder geliebt hat. Sobald du jedoch erkannt hast, dass es an der Zeit ist, loszulassen, kannst du anfangen, die Situation zu retten und auf einen neuen Anfang und möglicherweise ein neues Ich hinzuarbeiten!

Höre auf deinen Partner. Wenn er mutig genug ist, dir zu sagen, dass er nicht mehr daran interessiert ist, in einer Beziehung mit dir zu sein, dann hör zu. Dies kann eines der schwersten und schwierigsten Dinge sein, die man hören kann, aber die Wahrheit schadet nie so sehr wie Täuschung. Wenn jemand genug Respekt hat, damit du ehrlich bist, dann gib diesen Respekt zurück und lass los.

Achten Sie auf Schilder. Die Indikatoren können variieren, aber ein paar rote Flaggen können Ihnen nahe legen, dass es Zeit ist, loszulassen und die Beziehung zu beenden. Seien Sie auf der Suche nach konsistenten Mustern von Eifersucht, Unsicherheit, Streit, Langeweile und allgemeinem Unbehagen oder Unglück.

Achte auf Anzeichen von Betrug. Vielleicht schreibt er mit einem Mädchen, das du noch nie getroffen hast, oder er kommt spät in der Nacht nach Hause und riecht nach einem fremden Parfüm. Oder, sein Dating-Profil ist wieder online mit aktualisierten Bildern, oder er sendet ständig Nachrichten auf flirtende Weise auf Facebook; wenn einer dieser Fälle der Fall ist, deutet dies darauf hin, dass er dich betrügt oder plant, dies zu tun.

Achten Sie auf den Verlust der Kommunikation. Damit eine Beziehung weitergehen kann, müssen beide Seiten Probleme und Ideen besprechen, und wenn er nicht mehr mit dir spricht, solltest du vielleicht bedenken, dass es Zeit ist, loszulassen (er sollte ehrlich zu seinen Gefühlen und Gedanken sein). Das heißt, dass ein Mangel an emotionalem Ausdruck und Kommunikation ein Zeichen dafür sein kann, dass es Zeit ist, weiterzumachen.

Holen Sie sich die Perspektive von anderen. Schnapp dir einen Freund (oder einen Elternteil/Berater, wenn du dich wohl fühlst). Frag ihn, was er in deiner Situation tun würde und ob er in der Vergangenheit jemals in einer ähnlichen Situation gewesen ist.

Gönnen Sie sich einen Realitäts-Check. Leider wissen die Menschen meistens, dass sie loslassen müssen, aber nicht können, weil sie Angst vor den Folgen haben. Reality Checks können Ihnen helfen zu erkennen, dass es an der Zeit ist, eine kaputte Beziehung zu verlassen.

Analysieren Sie die Situation. Schreibe deine Gefühle in ein Tagebuch, in dem du deine Gedanken ausgibst. Wisse, dass du und nur du dieses Tagebuch lesen werdet, also solltest du vollkommen ehrlich darin sein. Achte auf Muster in dem, was du schreibst. Findest du, dass du dir selbst oft die Schuld gibst? Wenn ja, fragen Sie sich, ob es einen wirklichen Wert für Ihre Selbstbeschuldigung gibt oder ob Ihr Partner eine größere Rolle zu spielen hat.

Erkenne, dass mangelnde Fürsorge eine rote Flagge ist. Wenn du dich dabei befindest, keine Zeit mit deinem Partner verbringen zu wollen, oder nicht wirklich über seinen Tag Bescheid wissen willst, oder wenn du seine Meinung nicht mehr respektierst, dann verlierst du wahrscheinlich die Liebe. Diese Signale können Anzeichen dafür sein, dass es an der Zeit ist, loszulassen.

Achte auf ständige Kämpfe. Wenn du immer aus dummen Gründen kämpfst, kann es sein, dass sich die Person nicht mehr zu dir hingezogen fühlt und/oder sich wenig zu dir fühlt. Dies ist jedoch kein eindeutiges Signal, dass die Dinge falsch sind, weil viele Paare kämpfen, aber es kann auf tiefere Beziehungsprobleme hinweisen. Lasst nicht zu, dass ein paar kleinliche/dumme Argumente der Untergang eurer Beziehung sind, aber wenn es eine lächerliche Anzahl von Kämpfen zwischen euch beiden gibt, kann es Zeit zum Loslassen sein.

Wisse, wann du dich wegen eines Ideals sabotierst. Zum Beispiel, wenn Sie Perfektion in Ihrer Beziehung wollen und nicht bereit sind, sich mit weniger zufrieden zu geben, sind Sie wahrscheinlich derjenige mit dem Problem, nicht Ihr Partner. In diesem Fall solltest du versuchen, darüber nachzudenken, wie du dich ändern könntest, damit die Beziehung funktioniert.

Achten Sie auf ständige Belästigung. Du kannst sagen, ob dein Partner von dir verärgert ist, wenn nichts, was du tust, richtig oder ausreichend ist, oder ob einige deiner Handlungen in der Öffentlichkeit sie in Verlegenheit zu bringen scheinen oder sie sich für dich schämen (sie sollten dich dafür lieben, wie du dich verhältst).

Leave A Comment?