Wie man Prime Rib raucht

W

p>Prime rib ist ein beeindruckender, köstlicher und teurer Fleischschnitt. Versuchen Sie, die Hauptrippe zu rauchen, um ihr mit wenig Aufwand einen tollen Geschmack zu verleihen. Mischen Sie eine Schnellwürzepaste mit frischen Kräutern und Olivenöl. Reiben Sie die Würze über das Fleisch und legen Sie sie dann in Ihren Raucher- oder Holzkohlegrill. Das Fleisch drei bis vier Stunden lang rauchen, damit es zart und saftig wird. Lassen Sie das Fleisch ruhen, bevor Sie die Knochen abschneiden und das Fleisch in Stücke schneiden.

Die Hauptrippe mit Olivenöl, Salz und Pfeffer bestreuen. Die restlichen 1/4 Tasse (60 ml) Olivenöl gleichmäßig über die Hauptrippe gießen. 2 Esslöffel (14 g) groben gemahlenen Pfeffer und 2 Esslöffel (36 g) koscheres Salz über das Fleisch streuen. Das gesamte Fleischstück sollte mit Öl und Gewürzen bedeckt sein.

Rauchen Sie die Hauptrippe drei bis vier Stunden lang. Stellen Sie die gewürzte Primerib auf dem Grill direkt über die Wasserpfanne. Den Deckel auf den Grill legen und die Hauptrippe drei bis vier Stunden lang rauchen. Verwenden Sie ein Thermometer, um die Temperatur des dicksten Teils des Fleisches zu überprüfen. Für Seltene, rauchen Sie es, bis es 125 bis 130 Grad F (50 bis 55 Grad C) erreicht. Für mittlere bis mittlere Seltenheit, rauchen Sie es, bis es 135 Grad F (60 Grad C) erreicht.

Geben Sie das Rippchen in den Raucher. Die abgelagerte Primerib direkt auf den Grillrost legen. Die Fettseite sollte nach oben zeigen, während die Knochen nach unten zeigen. Setzen Sie den Deckel auf den Raucher und achten Sie darauf, dass die Temperatur während des Rauchens konstant bei 110 Grad Celsius bleibt.

Das Fleisch einwickeln und ruhen lassen. Entfernen Sie die Hauptrippe vom Grill und legen Sie sie auf ein großes Stück Aluminiumfolie. Die Folie über das Fleisch wickeln und 10 bis 15 Minuten ruhen lassen.

Erwägen Sie, die Hauptrippe zu braten. Wenn Sie möchten, dass die Hauptrippe eine knackige, goldene Kruste hat, braten Sie sie bei direkter Hitze. Öffnen Sie alle Lüftungsschlitze an Ihrem Grill, um die Wärme zu erhöhen. Möglicherweise müssen Sie mehrere Briketts mit Holzkohle hinzufügen. Die geräucherte Primerib wieder auf den Grill legen, direkt über die heißen Kohlen. Das Fleisch einige Minuten garen oder bis die Außenseite gebräunt ist.

Wickeln Sie die Hauptrippe ein und lassen Sie das Fleisch 20 Minuten ruhen. Heben Sie die geräucherte, grundierte Rippe vorsichtig aus dem Raucher heraus und legen Sie sie auf ein großes Blatt Aluminiumfolie. Das Fleisch in die Folie wickeln und 20 bis 30 Minuten ruhen lassen.

Kombinieren Sie die Kräutergewürze in einer Küchenmaschine. Messen Sie alle Kräuterwürzstoffe in eine Küchenmaschine oder einen Mixer. Den Deckel aufsetzen und die Mischung mehrmals pulsieren. Es sollte sich in eine stückige Sauce mischen. Du wirst es brauchen:

Das Fleisch schneiden. Holen Sie sich einen 2,26 kg (fünf Pfund) schweren Prime Rib oder Rib Braten heraus. Achten Sie auf Fettschichten, die mehr als 6 mm dick sind, und schneiden Sie sie mit einem scharfen Messer ab. Klopfen Sie die Hauptrippe mit einem Papiertuch ab, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen.

Ordnen Sie eine Auffangwanne an und geben Sie rauchendes Holz auf den Grill. Nehmen Sie eine Einweg-Aluminiumschale und füllen Sie sie halbwegs mit Wasser. Stellen Sie das Tablett in die Mitte des Grills, wo keine Kohlen vorhanden sind. Die Kohlen sollten sich auf beiden Seiten der Auffangwanne befinden. Streuen Sie eine Handvoll rauchender Holzspäne auf die Kohlen oder legen Sie drei oder vier große Stücke rauchendes Holz auf die Kohlen.

Den Raucher vorheizen. Sobald Sie das Fleisch gewürzt haben, lassen Sie es bei Raumtemperatur ruhen und schalten Sie Ihren Raucher auf 110 Grad Celsius (225 Grad F) ein. Lassen Sie den Raucher 10 bis 15 Minuten lang erhitzen, bevor Sie mit dem Räuchern beginnen.

Schnitze die Hauptrippe. Schneiden Sie den Küchenfaden ab und schneiden Sie die Knochen vorsichtig von der Hauptrippe ab. Schneiden Sie das Fleisch in 12 mm (1/2 Zoll) Scheiben gegen das Getreide. Das geschnittene Rippchen auf einen Teller legen und mit den gewünschten Seiten servieren.

Rauchen Sie die Hauptrippe drei bis vier Stunden lang. Wenn Sie denken, dass die Hauptrippe fertig sein könnte, stecken Sie ein Thermometer in den dicksten Teil des Fleisches. Wenn Sie möchten, dass die Hauptrippe selten ist, rauchen Sie sie, bis sie 125 bis 130 Grad F (50 bis 55 Grad C) erreicht. Wenn Sie möchten, dass die Hauptrippe mittelmäßig selten ist, rauchen Sie sie, bis sie 135 Grad F (60 Grad C) erreicht.

Schnitze die Hauptrippe. Schneiden Sie das Küchengarn ab und entfernen Sie mit einem scharfen Messer vorsichtig die Knochen von der Hauptrippe. Schneiden Sie das Fleisch in 12 mm (1/2 Zoll) Scheiben gegen das Getreide. Das Fleisch auf einen Teller legen und mit den Lieblingsgerichten servieren.

Richten Sie ein Zwei-Zonen-Feuer in Ihrem Holzkohlegrill ein. Füllen Sie einen Schornstein vollständig mit Briketts. Die Briketts erhitzen, bis sie mit weißer Asche gefärbt sind. Lassen Sie die Hälfte der Kohlen vorsichtig auf einer Seite des Grills und die andere Hälfte auf der anderen Seite des Grills ab. Die Mitte des Grills sollte keine Kohlen enthalten.

Das Kräuterwürzungsmittel auf die Hauptrippe verteilen. Das dicke Kräuterwürzungsmittel aus der Küchenmaschine auf die Hauptrippe schöpfen. Reiben Sie das Kräuterwürzungsmittel mit den Fingern gleichmäßig über die gesamte Hauptrippe.

About the author

Add comment

By admin

Category