Wie man Rauchherzen bläst

W

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Rauchherzen zu schlagen, aber Sie müssen wissen, wie Sie mit einem einfachen Rauchring beginnen können. Üben Sie diese Techniken und Sie werden schnell eine Verbesserung sehen, aber es kann mehrere lange Übungseinheiten dauern, bis Sie eine perfekte Herzform erreichen. Und wenn du lernst, wie man ein Rauchschiff wie Gandalf in die Luft jagt, lass uns das Geheimnis wissen.

Winkle deinen Kopf nach unten. Einige Leute finden es einfacher, Rauchringe (oder andere Formen) mit nach unten geneigtem Kopf in einem Winkel von etwa 45º zu blasen. Dies könnte daran liegen, dass diese Bewegung den Hals strafft und es einfacher macht, einen kleinen, schnellen Luftstrom durchzulassen.

Nicht mehr als nötig blasen. Sie müssen nur eine winzige Menge Luft freisetzen, um mit der „Husten“-Methode einen Rauchring zu bilden, und Sie müssen überhaupt nicht atmen, wenn Sie Ihre Zunge benutzen oder Ihre Wange schnippen. Wenn du Rauchwolken anstelle von Ringen oder Herzen machst, atmest du wahrscheinlich aus, ohne es zu merken. Konzentriere dich zuerst auf deine Atmung, bis du eine kleine Rauchwolke freisetzen kannst, dann konzentriere dich auf deine Mundform.

Versuchen Sie die Snap-Methode. Nachdem Sie einen erfolgreichen Rauchring geblasen haben, schnappen Sie vorsichtig mit den Fingern, direkt über dem Rauchring. Wenn Sie dies richtig einstellen, drückt die Stoßwelle Ihrer Finger sanft die Oberseite des Rauchrings nach unten und biegt den Ring in eine Herzform.

Heben Sie die Mitte Ihrer Unterlippe an, während Sie blasen. Der Rauch wird durch die Luft, die er durchströmt, in eine ringförmige Form gedrückt, was die Freisetzung von Rauch wie bei jeder anderen Form sehr schwierig macht. Dennoch können Sie dies versuchen, indem Sie die Mitte Ihrer Unterlippe nach oben heben, während Sie die O-Form zum Blasen von Ringen machen und eine Beule erzeugen, über die der Rauch fallen könnte, um eine Herzform zu bilden.

Versuche stattdessen mit der Zunge zu drücken. Diese Methode ist in der Regel schwieriger, könnte Ihnen aber die Möglichkeit geben, größere, länger haltbare Ringe herzustellen. Roll die Spitze deiner Zunge bis zum hinteren Teil deines Mundes. Schnippen Sie Ihre Zunge in kurzen Abständen nach vorne und kratzen Sie die Oberseite Ihres Mundes oder direkt darunter, um Rauch schnell durch die O-Öffnung Ihrer Lippen zu drücken.

Wählen Sie eine dichte Rauchquelle. Eine Shisha kann die besten Ergebnisse liefern, gefolgt von einer Zigarre oder Tabakspfeife. Verwenden Sie nichts zu Scharfes oder zu Heißes. Sie müssen in der Lage sein, den Rauch für mindestens fünf Sekunden zu halten, ohne zu husten oder auszuatmen.

Üben Sie in einem windarmen Gebiet. Es ist schwer genug, normale Rauchringe in einem Bereich mit einer Brise oder einem Ventilator zu blasen, geschweige denn kompliziertere Formen. Üben Sie in einem Raum mit geschlossenen Türen und Fenstern, ohne dass Personen oder Haustiere hindurchgehen.

Machen Sie eine kleine Hustenbewegung. Schließen Sie die Rückseite Ihrer Kehle und öffnen Sie sie wieder, wodurch ein winziger, unhörbarer Husten oder ein „umgekehrter Schluckauf“ entsteht. Die kleine, kontrollierte Freisetzung von Luft kann ein wenig Rauch durch die Öffnung in Ihrem Mund drücken. Diese bewegt sich durch die schmale Öffnung deiner Lippen und fließt in eine Ringform.

Ziehen Sie eine große Menge Rauch in Ihren Mund. Atme einige Sekunden lang von der Shisha oder einem anderen Rauchergerät ein. Öffnen Sie Ihren Mund weit, indem Sie Ihren Kiefer senken, damit Sie mehr Rauch in Ihrem Mund statt nur in Ihrer Lunge sammeln.

Flicke stattdessen deine Wange. Diese Methode funktioniert am besten, wenn Sie einen Wangenknick haben, oder wenn Sie bereits wissen, wie man einen Wassertropfen klingen lässt, indem Sie Ihre Wange schnippen. Forme die O-Form mit deinem Mund wie gewohnt, aber senke deinen Kiefer so weit, dass deine Wangen gestreckt sind. Schnippen Sie Ihre Wange mit dem Finger und experimentieren Sie mit der Kraft und Form Ihres Mundes, bis der Rauch in starken, symmetrischen Ringen auftritt.

Bewege deinen Mund in eine O-Form. Lassen Sie die Rauchvorrichtung los und bewegen Sie Ihren Mund in eine O-Form. Deine Lippen sollten eine runde Öffnung machen, aber auch deinen Kiefer senken, um deinen Mund größer zu machen. Wenn du ein „Kussgesicht“ oder „Fischgesicht“ machst, öffne deinen Mund weiter, um ein größeres O zu erhalten.

Blasen Sie einen Rauchring über den anderen. Dies ist eine sehr schwierige Methode, die nur möglich ist, wenn Sie über die nötige Erfahrung im Blasen von Rauchringen verfügen. Blasen Sie zuerst einen großen, langsamen Rauchring. Folgt ihm sofort, indem ihr einen kleinen, schnell laufenden Rauchring herstellt, der so ausgerichtet ist, dass er direkt durch die Oberseite des ersten Rings verläuft. Dies kann den Ring in eine Herzform drücken.

Übe zuerst einfache Ringe. Bevor du versuchst, Herzen zu blasen, übe das Blasen von Rauchringen, bis du bei etwa der Hälfte deiner Versuche oder mehr Erfolg hast. Du wirst wahrscheinlich einiges an Übung benötigen, um von dort aus zu Herzen zu blasen, also wird ein gutes Verständnis der Grundlagen auf lange Sicht Zeit sparen.

About the author

Add comment

By admin

Category