Wie man die Magic Flight Launch Box verwendet

W

Reinigen Sie den Kasten nach jedem ausgeführten Graben. Öffnen Sie den Deckel, drehen Sie die Launch Box um und leeren Sie den Graben. Bürsten Sie den Bildschirm vorsichtig mit der Reinigungsbürste. Schließen Sie die Augen und blasen Sie scharf gegen den Bildschirm, um alle verbleibenden Partikel zu entfernen.

Schleifen Sie Ihr Material. Optimal ist es, wenn Sie einen extrem feinen Schliff erhalten, um eine gleichmäßige Verdampfung zu erreichen. Achten Sie darauf, dass die Kräuter auch vollständig trocken sind.

Schließen Sie den Deckel. Auch hier ist der Schlüssel zu einer effektiven Verdampfung das Schließen des Deckels, um den Dampf aufzunehmen. Vergewissern Sie sich, dass sie einrastet, damit der Dampf nicht entweichen kann.

Wickeln Sie Ihre dominante Hand um die Launch Box und halten Sie sie bis zur Augenhöhe. Du solltest in der Lage sein, in den Schaft zu schauen und/oder das Loch zu ziehen. Das negative Ende des Akkus sollte an Ihrer Handfläche liegen.

“Drehen, stürzen und klopfen”. Für eine gleichmäßige Verdampfung wird empfohlen, die Last nach jedem Zug zu stürzen.

Füllen Sie den Graben bis zu den inneren Längsträgern aus. Achten Sie darauf, dass der Graben nicht über- oder unterfüllt wird. Vermeiden Sie es, das Material mit den Fingern zu packen; die Verdampfung ist am effektivsten, wenn die Kräuter lose im Graben sitzen.

Setzen Sie den Glasschaft in das Zugloch ein. Dies ist optional, wird aber für Anfänger empfohlen. Die Verwendung der Launch Box ohne Stamm wird als “native mode” bezeichnet.

Wiederholen Sie den Vorgang, bis der Graben fertig ist. Wenn eine gleichmäßige Verdampfung konsequent erreicht wurde, gilt der Graben als beendet, wenn die Kräuter eine gleichmäßige braune Farbe annehmen. Der Geruch von Popcorn ist auch ein guter Indikator für einen fertigen Graben.

Ohne die Batterie zu lösen, legen Sie Ihre Lippen auf den Stiel und atmen Sie langsam ein (dies wird als “Zeichnen” bezeichnet). Sie sollten einatmen, bis 80% Ihrer Lungenkapazität erreicht sind (ca. zehn Sekunden).

Kennen Sie die Funktionen der Launch Box und des Zubehörs. Das Kit wird mit der Launch Box, zwei Batterien mit Gummischutzkappen, einem Batterieladegerät, einer Reinigungsbürste und einem Glasschaft zum Einatmen des Dampfes geliefert:

Halten Sie den Dampf einige Sekunden lang in der Luft und atmen Sie dann aus.

Entspannen Sie Ihre Hand, um den Akku zu lösen und atmen Sie einige Sekunden lang etwas schneller ein, um den verbleibenden Dampf in der Box aufzunehmen.

Besorgen Sie sich eine Startbox. Es kann über die Magic Flight Website oder über Online-Shops wie Amazon bestellt werden.

Reinigen Sie den Glasstiel regelmäßig mit Wattestäbchen und Isopropylalkohol. Tauchen Sie ein Ende eines Wattestäbchens in den Alkohol und stecken Sie es hin und her in den Stiel, um die öligen Rückstände zu entfernen. Mit Wasser wiederholen, um alle Spuren des Alkohols zu entfernen.

Stecken Sie das positive Ende einer Batterie in das Batteriefach. Entfernen Sie zuerst die Kappe und stecken Sie sie dann in das Loch, zuerst mit positivem Ende. Der Gummidruckring verhindert, dass die Batterie einrastet, bis Sie bereit sind, einen Schlag auszuführen.

Drücken Sie Ihre Hand, um die Batterie einzulegen, und halten Sie sie 3-5 Sekunden lang gedrückt, bis Sie sehen, wie sich Dampf bildet. Wenn Sie das Licht durch das Zugloch sehen können, greift die Batterie ein und die Verdampfung läuft.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.