Wie man Kohl in einem Slow Cooker dämpft

W

Gedünsteter Kohl ist eine köstliche und gesunde Ergänzung zu fast jeder Mahlzeit und wenn Sie einen Slow Cooker verwenden, ist es relativ einfach. Sie können eine Vielzahl von köstlichen Gerichten mit gedünstetem Kohl zubereiten, der in Ihrem Slow Cooker hergestellt wird. So können beispielsweise Kohlsuppe, Kohlröllchen und Kohlwickel aus gedünstetem Kohl hergestellt werden. Um Kohl mit einem Slow Cooker zu dämpfen, müssen Sie den Kohl schneiden oder schreddern, den Kohl kochen und dann erstaunliche Gerichte zubereiten.

Das Kraut in Viertel schneiden. Den Kohl in zwei Hälften schneiden, direkt durch den Stiel. Dann schneide jede Hälfte in zwei Hälften, so dass du vier Kohlkeile hast. Sie müssen den Kern oder Stiel des Kohls entfernen. Legen Sie die flache Seite des Kohls auf das Schneidebrett und schneiden Sie den Kern schräg aus.

Den Kohl zerfetzen. Wenn Ihr Rezept zerkleinerten Kohl erfordert, dann müssen Sie einen der vier Keile mit der flachen Seite nach unten auf das Schneidebrett legen. Beginnen Sie, den Kohl in lange, dünne Scheiben zu schneiden. Dies geschieht mit allen vier Keilen.

Eine gedünstete Krautbeilage zubereiten. Sie können auch gedünsteten Kohl als Beilage essen. Wenn Sie mit dem Kochen des Kohls im langsameren Kocher fertig sind, schmieren Sie den Kohl einfach leicht mit Butter ein und geben Sie Salz und Pfeffer als Geschmack hinzu. Sie können die Kohlkeile tatsächlich direkt aus dem Slow Cooker servieren.

Den Kohl waschen. Entfernen Sie die dicken Außenblätter des Kohls und waschen Sie dann den Kohlkopf unter fließendem Wasser. Wenn Sie Insekten oder Käfer im Kohl bemerken, tränken Sie ihn 15 bis 20 Minuten lang in Salzwasser oder Essig.

Mach eine Kohlsuppe. Bereite mit deinem langsamen Kocher eine köstliche gedünstete Kohlsuppe zu. 1 Kohl, 1 Tasse (236 Milliliter) Karotten, 1 Zwiebel und 1 Tasse (236 Milliliter) Sellerie zerkleinern und in den Boden des Langsamkochers stellen. Füge zwei Dosen Tomatenwürfel und 1 Tasse Gemüse oder Rindfleischstängel hinzu. Dann 10-12 Stunden lang niedrig oder zweieinhalb Stunden lang hochkochen.

Zweieinhalb Stunden lang in der Höhe garen. Wenn Sie unter Zeitdruck stehen, können Sie den Kohl auch bei starker Hitze in einem langsamen Kocher zweieinhalb Stunden dämpfen. Schneiden Sie den Kohl und füllen Sie dann den langsamen Kocher mit zwei Tassen Wasser. Diese Methode gibt Ihnen etwas festeren Kohl.

Verwenden Sie gedünsteten Kohl als Wickelmaterial. Eine gute Möglichkeit, gedünsteten Kohl zu Ihrer Ernährung hinzuzufügen, ist die Herstellung von Kohlpackungen. Sie können ganz einfach Brot oder Mehltortillas gegen Kohlblätter tauschen. Dämpfen Sie einfach den Kohl in Ihrem Slow Cooker. Dann entfernen Sie die Blätter des Kohls und wickeln Sie sie um Ihre Lieblings-Sandwichzutaten.

Den Kohl in den Slow Cooker geben. Sobald Sie den Kohl geschnitten oder geschreddert haben, legen Sie ihn in den langsamen Kocher. Wasser in den langsamen Kocher gießen, bis der Kohl bedeckt ist. Für zusätzliches Aroma können Sie dem langsamen Kocher einen Haxenspeck hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Bei niedriger Temperatur 10-12 Stunden garen. Schalten Sie den Langsamkocher auf kleiner Flamme ein und garen Sie ihn 10-12 Stunden lang. Dadurch wird der Kohl so lange gedünstet, bis er zart und servierfertig ist. Eine niedrige und langsame Dampfmethode ist perfekt, wenn Sie Kohl im Slow Cooker kochen möchten, während Sie bei der Arbeit oder über Nacht sind.

About the author

Add comment

By admin

Category