Wie man Hühnerbrust grillt

W

p>Hühnerbrüstchen vom Grill sind ein vielseitiges Gericht, das in einer Vielzahl von Gerichten verwendet werden kann. Erfahren Sie, wie Sie Hähnchenbrust erfolgreich grillen können, um eine Auswahl an zufriedenstellenden Gerichten zu erhalten. Lernen Sie zuerst die Grundlagen, egal ob Sie mit oder ohne Knochen grillen. Dann meistern Sie ein paar klassische Rezepte und experimentieren Sie mit Ihren eigenen Versionen, verwenden Sie Ihre gegrillten Hühnerbrüste für eine eigenständige Mahlzeit oder in Sandwiches, Fajitas, Salaten und mehr.

Entfernen Sie die Marinade, wenn Sie bereit zum Grillen sind, und entsorgen Sie die restliche Marinade.

Grillen Sie die andere Seite für ca. 5 bis 8 Minuten, je nach Dicke Ihrer Hühnerbrüstchen. Grillen Sie dünne geschnittene Teile für eine kürzere Zeit und dickere Teile länger.

Überprüfen Sie die Unterseite der Hühnerbrüste nach ca. 3 Minuten und drehen Sie sie um, wenn sie undurchsichtig aussehen. Noch ca. 2 bis 3 Minuten garen, wenn sie noch rosa sind.

Halten Sie beim Grillen eine Schüssel Sauce heraus und bürsten Sie die Sauce alle paar Minuten dick auf das Huhn.

Zünden Sie den Grill nach den Anweisungen Ihres Modells an und lassen Sie ihn bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten vorheizen, bevor Sie das Huhn auf den Grill legen. Die Hühnerbrüste auf dem Grill nicht überfüllen, sonst können sie zusammenkleben und schwer umzudrehen sein. Lassen Sie sie ca. 3 Minuten ruhen, ohne sich zu drehen.

Hühner mit Honig bestreichen, damit die Barbecue-Sauce auf dem Hühnerfleisch haftet.

Fertig.

Bereiten Sie den Grill vor, damit das Huhn besser kochen kann. Verwenden Sie einen Grillschaber, um Rückstände vom Grill zu entfernen. Besprühen Sie die Kochfläche leicht mit Antihaft-Spray, damit das Huhn nicht daran klebt.

Verwenden Sie eine Kochbürste, um das Huhn mit Ihrer Lieblingssauce zu bestreichen, bevor Sie es auf den Grill legen.

Den Saft einer Zitrone auspressen und ein paar Prisen Kräuter über jede Hühnerbrust streuen. Das Huhn in der Zitronenkräutermischung mindestens 1 Stunde oder über Nacht marinieren.

Schneiden Sie 1 oder 2 weitere Zitronen in zwei Hälften und drücken Sie damit Zitronensaft auf das Huhn, während Sie es grillen.

About the author

Add comment

By admin

Category