Wie Sie Ihr Teenager-Schlafzimmer reinigen

W

p>Viele Teenager verstehen immer noch nicht, wie man sich organisiert. Wenn du Sachen aus dem Weg werfen musst, um in das Zimmer deines Teenagers zu kommen, dann kann es hilfreich sein, einzusteigen und ihnen zu helfen, zu lernen, wie man aufräumt. Das Zimmer eines Teenagers kann wirklich überladen werden; eine solche Unordnung könnte dazu führen, dass ihre Noten fallen, die Reizbarkeit steigt und etwas ist, das sich anfühlt, als ob es an ihnen hängt. Ihren Teenagern zu helfen, ihr Zimmer in Top-Form zu bekommen, kann eine Geste der Freundlichkeit sein, vorausgesetzt, Sie gehen richtig damit um.

Nimm die ganze schmutzige Wäsche mit. Wasche es, dann nimm es mit in den Raum und hänge es in ihren Kleiderschrank. Wasche auch Bettwäsche, Bettwäsche, Kissen, Plüschtiere, etc. Dann falte sie zusammen oder lege sie dort hin, wo sie hingehen. Legen Sie die Laken und die Bettwäsche auf das Bett und lassen Sie den Teenager das Bett machen.

Staublampen und -leuchten.

Gehen Sie durch jede Schublade und jeden Schrank und reinigen Sie sie. Werfen Sie unnötige Papiere und/oder Gegenstände weg. Stellen Sie sicher, dass jede Schublade und jeder Schrank eine Kategorie hat. Füllen Sie Schmuck nicht mit Laken!

Gehen Sie dabei mit Rücksicht und Respekt vor. Die meisten Teenager werden sich so fühlen, als ob sie eindringen oder ihre Sachen wegwerfen würden, aber es ist okay. Du hilfst ihnen nur. Hab keine Angst vor ihnen oder dem, was sie in ihren Zimmern haben.

Sprich mit deinem Teenager über eine wöchentliche Reinigung ab diesem Zeitpunkt. Schlagen Sie vor, dass sie jede Woche Staub wischen und Dinge bewegen, um einen saubereren, anderen Raum zu schaffen, den Ihr Teenager genießen kann.

Bringen Sie alle Gegenstände an ihren richtigen Platz. Zum Beispiel Schränke, Schubladen, etc.

Staubsaugen und den Boden wischen, um ihn sauber zu machen.

Hilf deinem Teenager, seinen Aufenthalt zu organisieren, indem du verschiedene Bereiche im Raum speziell auf seine Bedürfnisse abstimmst. Zum Beispiel ein Studienbereich oder ein Musikbereich. Sie sollen alle ihre Bücher in einen Bücherregal legen. Bringen Sie ihnen bei, ihre Kleidung zu sortieren, indem Sie Hosen zusammenhängen, Langarm-Shirts zusammenhängen, etc.

Bewegen Sie Stühle, Kisten, Kleidung, Spielzeug und andere Gegenstände und legen Sie sie ebenfalls auf das Bett.

Werfen Sie alte oder nicht getragene Kleidung und Spielzeug weg. Erwägen Sie, sie einer Wohltätigkeitsorganisation zu geben, die sauber und nicht abgenutzt oder gebrochen ist.

Räumen Sie zuerst die Bodenfläche. Nehmen Sie den Waschkorb und werfen Sie schmutzige Kleidung in die Wäsche. Als nächstes schnappen Sie sich den Papierkorb und werfen Sie den gesamten Müll in den Behälter.

Legen Sie alles auf das Bett (nur leichte Dinge). Entstauben Sie die leeren Flächen. Entstauben Sie alle leichten Gegenstände und legen Sie sie dort hin, wo sie hingehören oder gut aussehen sollen.

Erfrischen Sie den Raum mit einem natürlichen Lufterfrischer.

Hol dir einen Glasreiniger und reinige Spiegel und Fenster.

Bitten Sie Ihren Teenager um Hilfe. Dies wird sie in die Reinigung ihres eigenen Zimmers und der Dinge einbeziehen und es kann ihnen helfen, zu lernen, wie sie dies mit Leichtigkeit weitermachen können. Sprechen Sie mit ihnen über die Gründe, warum die Dinge so gemacht werden, wie sie sind, und legen Sie Wert auf Komfort und Geschwindigkeit.

Gib deinem Teenager ein paar Geschenke, die dir und ihnen helfen werden, ihr Zimmer ordentlich zu halten. Die folgenden Punkte werden als hilfreich vorgeschlagen, wähle und wähle aus, was für dich und dein Teenager funktioniert:

Klare Stellen wie Schreibtische und Nachttische. Reinigen Sie alle Tassen oder Teller und legen Sie sie in die Spülmaschine. Legen Sie alle Abfälle in den Mülleimer und achten Sie darauf, dass Sie wichtige Hausaufgaben usw. nicht wegwerfen. Dann klären Sie Dinge wie Schreibwaren und Bücher vom Schreibtisch, legen Sie die Bücher ab und legen Sie das Schreibwaren in einen Schreibtisch ordentlich.

Nimm alle Vorhänge ab und schüttle den Staub von ihnen draußen ab. Wenn es Jalousien gibt, reinigen Sie sie mit einem Staubwedel dazwischen.

About the author

Add comment

By admin

Category