Wie man ein Buch illustriert

W

Beginnen Sie mit dem Prozess der Illustration. Wie dieser Schritt abläuft, hängt davon ab, wie Sie als Künstler am liebsten arbeiten. Einige Illustratoren beginnen gerne damit, einige Bleistiftskizzen der Ideen zu machen, die sie im Kopf haben, sie zu vergleichen und Feedback von Freunden und Familie zu erhalten. Während andere nur frei ziehen. Wie auch immer Sie es tun, Sie müssen anfangen, sich eine solide Vorstellung davon zu machen, wie jede Figur aussehen wird und wie der Stil der Illustrationen sein wird.

Treffen Sie sich mit dem Autor. Wenn Sie zugestimmt haben, dass Ihnen die Geschichte gefällt und dass Sie sie illustrieren möchten, sollten Sie sich mit dem Autor treffen, um eine Reihe von Dingen zu besprechen und zu vereinbaren, wie z.B.: das Cover (und ob Sie es illustrieren werden oder nicht), welche Seiten illustriert werden sollen, welche Art von Medien Sie verwenden werden (d.h. welche Art von Illustrationen Sie erstellen werden), etc.

Such dir einen Job. Um für Ihre Arbeit als professioneller Illustrator bezahlt zu werden, müssen Sie den oft schwierigen Prozess der Arbeitssuche durchlaufen.

Entscheide dich für einen Stil. Sobald Sie einige grobe Skizzen von verschiedenen Ideen, die Sie haben, fertiggestellt haben, können Sie einen Stil wählen, mit dem Sie im gesamten Buch festhalten werden.

Treffen Sie sich mit dem Art Director. Dies kann per Telefon, E-Mail oder persönlich erfolgen. Unabhängig davon ist dies der Zeitpunkt, um Termine, besondere Anforderungen des Autors, Ihren Zeitplan und Ihre Verfügbarkeit oder andere Fragen zu vereinbaren.

Finden Sie ein Buch, das Sie illustrieren möchten. Vielleicht hast du schon eine Geschichte im Sinn, oder vielleicht auch nicht. Wenn nicht, lesen Sie mehrere verschiedene Bücher und wählen Sie eines aus, das Ihnen wirklich gefällt. Wenn die Geschichte ein lebendiges Bild in deinem Kopf zeichnet, wird es einfacher sein, Skizzen zu entwerfen.

Scannen Sie Ihre Bilder in den Computer. Wenn Sie alle Ihre Bilder von Hand gezeichnet haben, können Sie die Bilder in Ihren Computer scannen, wo Sie die Bilder zur Geschichte hinzufügen können.

Entwürfe lesen. Wenn Sie endlich jemanden finden, der Ihre Dienste benötigt, wird er Ihnen entweder eine oder viele Optionen für verschiedene Romane und Bücher anbieten. Sie müssen natürlich einen Entwurf lesen oder, wenn die Geschichte ein Nachdruck ist, das Originalbuch vor dem Nachdruck lesen. Sie können das Glück haben, die Möglichkeit zu haben, ein Cover- oder Schutzumschlagsdesign zu entwerfen. Du musst sicherstellen, dass du die Handlung und ihre Charaktere gründlich verstehst; erinnere dich, dass ihre Emotionen durch deine Kunst ausgedrückt werden.

Verfeinern Sie Ihre Zeichnungen. Sobald Sie sich eine Skizze ausgedacht haben, die zu den Richtlinien des Verlages passt (diese sind für jeden Verlag und wahrscheinlich auch für jeden Job unterschiedlich), müssen Sie für jede gewünschte Seite grobe Skizzen erstellen, die Sie mit dem Autor/Verlag besprechen werden.

Überarbeiten Sie Ihre Illustrationen. Basierend auf dem Feedback der Autoren sollten Sie Ihr Bestes tun, um sie so zu überarbeiten, dass alle Beteiligten mit dem Endprodukt zufrieden sein können.

Beginnen Sie mit dem Skizzieren von Bildern. Nachdem Sie das Buch ausgewählt oder geschrieben haben, das Sie illustrieren möchten, können Sie mit dem Skizzieren von Bildern der Umgebung, der Landschaft usw. beginnen.

Zeichne und zeichne jedes Bild neu. Da Sie dies nicht als bezahlter Job tun, können Sie mit dem Prozess der Illustration beliebig fortfahren. Zeichne Bilder für jede Szene, die du interessant findest, oder für jede Seite des Buches. Zeichne und zeichne die Szenen so oft du willst. Füge Farbe hinzu oder behalte die Illustrationen als einfache Bleistiftskizzen. Diese Entscheidungen liegen ganz bei dir.

Beenden Sie Ihre Illustrationen. Nach voraussichtlich mehreren Runden Feedback zu Ihrer Arbeit können Sie eine abschließende Illustration erstellen. Sie senden diese dann an den Verlag, wo die Skizzen und die Geschichte zusammengefügt werden, um das Endprodukt zu erstellen!

Erwägen Sie, Ihre Arbeit zu teilen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie eines Tages vielleicht ein veröffentlichter Illustrator werden möchten, sollten Sie erwägen, Ihre Arbeit zu teilen. Heutzutage ist es sehr verbreitet, dass Illustratoren ihr Portfolio online veröffentlichen.

Unterschreiben Sie einen Vertrag. Nachdem Sie sich mit dem Autor getroffen und sich über die Details geeinigt haben, müssen Sie einen Vertrag unterzeichnen, der alle Details Ihrer Vereinbarung mit dem Verlag und/oder Autor festlegt.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.