Wie man einen Basketballplatz zeichnet

W

Arbeite zuerst an der Zeichnung einer Seite. Ein Basketballplatz hat zwei Spiegelbilder auf jeder Seite eines Mittelbereichs. Zeichne von der Außenlinie und arbeite dich zur Mitte hin. Stellen Sie sicher, dass Sie jedes Element (sofern nicht anders angegeben) mit der linken oder rechten Seite des gezeichneten Feldes verbinden.

Arbeiten Sie an der reflektierten Fläche auf der anderen Seite. Mach fast eine Kopie davon auf der anderen Seite. Es gibt bisher keine wirklichen Unterschiede.

Erkennen Sie, dass es noch andere Dinge gibt (wie Bänke und Ersatz- und Spielkoffer), die an der Seitenlinie gezogen werden können. Wenn Sie jedoch Spiele skizzieren und Aktionen auf dem Spielfeld analysieren möchten, können diese Figuren generell ausgeschlossen werden.

Zeichne eine Linie von der oberen Mitte durch den Abwurfbereich und nach unten. Dadurch werden die Spiegelbilder und die Gleichheit zwischen den beiden Teams festgelegt. Auf den meisten professionellen Basketballplätzen wird diese Linie nicht durch den Tippbereich gezogen, sondern ist allen Spielern bekannt, dass das Spiel fair ist, anstelle des Symbols der Mannschaft.

Zeichne einen Kreis im mittleren Bereich des Spielfeldes so, dass er an keinem Punkt des Kreises jemals auf die 3-Punkt-Linie beider Seiten trifft.

Zeichne ein Rechteck im Querformat. Basketballplätze sind immer rechteckig, wenn man die Möglichkeit hatte, sich einen aus der Nähe anzusehen.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.