Wie man Fischballsauce macht (Street Style)

W

Wenn Sie sich nach perfekt gebratenen Fischbällen sehnen, sind Sie vielleicht bereit, sie zu Hause zu zubereiten. Es ist zwar einfach, vorgefertigte Fischbällchen zu finden, aber Sie müssen eine Dippsauce mischen, um den authentischsten Geschmack zu erhalten. Straßenverkäufer auf den Philippinen sind dafür bekannt, dass sie ihre Fischbällchen mit einer würzigen süß-sauer Sauce servieren. Für diejenigen, die mehr von einem Kick mögen, servieren die Verkäufer auch eine Essigsauce mit würzigen Chilischoten. Mischen Sie eine oder beide dieser Saucen und genießen Sie Ihre Fischbällchen!

Wasser, braunen Zucker und Sojasauce erhitzen. 4 Tassen (940 ml) Wasser in einen mittelgroßen Topf geben, zusammen mit 3/4 Tasse (175 g) braunen Zucker und 4 Esslöffeln Sojasauce. Die Sauce verrühren, bis sie zusammengefügt ist, und die Hitze auf mittleres Niveau stellen. Die Sauce zum Kochen bringen.

Spieß die Fischbällchen auf. Nimm 4 oder 5 frittierte Fischbällchen und führe sie direkt auf einen langen Bambusspieß. Servieren Sie mehrere dieser Spieße mit den Tauchsoßen an der Seite, damit die Leute wählen können, was sie wollen.

Die Gewürze unterrühren. Sobald die Sauce so dick ist, wie Sie sie möchten, stellen Sie die Hitze auf niedrig. 1 kleine rote Zwiebel, 2 kleine Knoblauchzehen und 1 siling labuyo (Chilipfeffer) zerkleinern. Die Zwiebel, den Knoblauch und den Pfeffer zusammen mit 1 Teelöffel Salz in die Sauce geben und die Sauce umrühren.

Maisstärke zu einer Gülle verarbeiten. 3 Esslöffel Wasser und 3 Esslöffel Maisstärke in eine kleine Schüssel geben. Verwenden Sie eine Gabel, einen Löffel oder einen kleinen Schneebesen, um Wasser und Maisstärke vollständig zu kombinieren. Die Gülle erscheint dünn und weiß.

Die Fischbällchen mit Reis oder Fladenbrot servieren. Wenn Sie die Fischbällchen zu einer reichhaltigeren Mahlzeit machen möchten, servieren Sie die Fischbällchen zusammen mit gekochtem Reis oder ein paar Stück Fladenbrot. Man kann sie auch mit einem Beilagensalat servieren.

Füge deine restlichen Zutaten hinzu. Sammle die folgenden Zutaten und lege sie in die Schüssel mit deinen Zwiebeln und Knoblauch:

Zwiebeln und Knoblauch zerkleinern oder hacken. 1 mittelgroße rote Zwiebel und 4 frische Knoblauchzehen vorsichtig zerkleinern oder hacken. Du kannst diese so groß oder so klein schneiden, wie du willst. Die zubereiteten Zwiebeln und Knoblauch in eine mittelgroße Schüssel geben.

Verquirlen Sie Ihre Maisstärke-Gülle ein. Halten Sie einen Schneebesen in einer Hand und schlagen Sie Ihre Sauce. Nach und nach mit der anderen Hand die Maisstärke-Gülle einfüllen und ständig verrühren. Die Hitze auf mittleres Niveau reduzieren und die Sauce weiter verrühren, sobald die Gülle vollständig hinzugefügt ist.

Die Sauce abschmecken und garnieren. Die Sauce umrühren, damit die Zutaten kombiniert werden und sich der Zucker auflöst. Probieren Sie die Sauce und passen Sie den Geschmack nach Ihren Wünschen an. Sie können die Sauce mit 1 Esslöffel geschnittener grüner Zwiebel oder 1/2 Teelöffel Chiliflocken garnieren. Die Sauce sofort servieren.

Die Fischbällchen mit Ramen servieren. Kochen Sie eine Packung Ramen, Udon oder Sobanudeln nach den verpackten Anweisungen. Die Nudeln abtropfen lassen und auf den Boden der Schüssel legen. Sobald du die Fischbällchen gebraten hast, lege sie über die Nudeln in deinem Gericht und beträufle sie mit einer Sauce deiner Wahl.

About the author

Add comment

By admin

Category