Wie man berechtigt ist, in die NFL zu kommen?

W

Wenn das Spielen für die NFL Ihr Traum ist, ist es Ihre beste Chance, hart zu arbeiten und sich als starker Spieler zu vermarkten. Beginnen Sie mit der Ausbildung in oder vor der High School, damit Sie sowohl Erfahrung als auch Exposition sammeln können. Sobald Sie zur Hochschule kommen, ist Ihr nächster Schritt, für den NFL Entwurf zu trainieren. Zu wissen, was zu tun ist und wie man sich qualifiziert, erhöht Ihre Chancen, ein professioneller Fußballspieler zu werden.

Wählen Sie ein Angebot während Ihres Abschlussjahres. Bis zu Ihrem Abschlussjahr sollten sich Hochschullehrer mit Ihnen über mögliche Angebote in Verbindung setzen. Entscheiden Sie, welches Angebot in Ihrem Interesse ist. Welche Stipendien bieten diese Hochschulen an? Sind die potenziellen Schulen eine Schule der Abteilung I oder II?

Erstellen Sie ein Highlight-Video. Rekrutierungsvideos sind wichtig, um die Aufmerksamkeit der College-Trainer auf sich zu ziehen. Stellen Sie ein Play-by-Play-Video Ihrer besten Momente im Spiel zusammen. Achte darauf, dass jedes Spiel deine athletischen Fähigkeiten hervorhebt.

Sichern Sie sich einen Platz in einem Fußballcamp der Universität. Sportlager sind eine gute Möglichkeit, sich mit Universitätslehrern zu verbinden und sich von ihnen bemerkbar zu machen. Ein Trainer kann sich eher an Ihren Namen erinnern, wenn Sie mit ihm in Sportlagern trainieren. Verbringen Sie Zeit mit den Spielern und machen Sie Ihren Namen bekannt: Denken Sie an Ihre Erfahrungen im Fußball-Camp als frühes Networking. Dies ist Ihre Chance, einen ersten Eindruck zu hinterlassen.

Werde ein Walk-On, wenn du nicht für ein Team ausgewählt wirst. College-Walk-Ons sind Spieler, die entweder kein Angebot in der High School erhalten haben oder ein College besuchen wollen, das keine Stipendien anbietet (wie die Universitäten der Ivy League). Stecken Sie Ihren Fuß mit Hochschulbussen in die Tür und fragen Sie sie, wie man sich für eine begehbare Position qualifiziert. Wenn du athletische Fähigkeiten hast, kann der Trainer dir eine Spritze geben.

Kontaktieren Sie potentielle College-Trainer bis zum Juniorjahr. Das Juniorjahr ist die Zeit, in der Sie sich und Ihre Fähigkeiten bei den Hochschullehrern bekannt machen können. Schreiben Sie eine E-Mail oder einen Brief an die Hochschullehrer, für die Sie spielen möchten. Senden Sie eine Kopie (oder einen Link) Ihres Highlights-Videos zusammen mit einem Lebenslauf mit Details wie Ihren Statistiken, akademischen Daten, Auszeichnungen und den Kontaktinformationen Ihres Coaches.

Erstellen Sie einen Trainingsplan und üben Sie jeden Tag. Wenn du es in deinem College-Team schaffst, wirst du fast jeden Tag Übungen zugewiesen haben. Aber wenn Sie für den Entwurf alleine trainieren, müssen Sie selbst Sorgfalt entwickeln. Planen Sie einen Fitness-Plan, der Ihren Körper in Form hält und Sie an Ihre körperlichen Grenzen bringt.

Bewerben Sie sich im Juli für den Ergänzungsentwurf, wenn Sie keinen Platz erhalten. Der ergänzende Entwurf richtet sich an diejenigen, deren Berechtigung sich seit dem Entwurf geändert hat. Teams können Gebote auf Spieler abgeben, und die Mannschaft mit dem höchsten Gebot erhält den Spieler. Professionelle Teams müssen nicht an den ergänzenden Entwürfen teilnehmen, aber man weiß nie, welche Trainer und Späher teilnehmen könnten.

Nehmen Sie an der NFL National Combine teil. Im Gegensatz zu den Regionalspielern werden jedes Jahr nur etwa 335 Spieler eingeladen, sich bei den Nationalspielern zu versuchen. Dies ist eine Chance für Sie, sich mit den Besten der Besten der Besten in Bohrungen wie dem 40 Yard Dash, Bankdrücken und Vertikalsprüngen zu messen. Von hier aus werden es etwa 250 Athleten bis zum NFL-Entwurf schaffen.

Erklärung für den NFL Regional Combine. Sobald du drei Jahre nach deiner High School-Zeit bist, melde dich für den Entwurf an. Sie melden sich zunächst für die Regional Starting Combines an, wo Sie unter College-Footballern und anderen Einzelauszubildenden ausprobieren. Obwohl sich jeder bewerben kann, fordert die NFL, dass sich nur diejenigen mit einem hohen Grad an Fähigkeiten registrieren.

Kennen und verbessern Sie Ihre Schwächen. Verstehen Sie die Defizite Ihres Körpers und konzentrieren Sie sich auf sie, wenn Sie trainieren. Fragen Sie Ihren Coach oder Mentor, wo Sie Ihre Fähigkeiten verbessern können. Sag ihnen, sie sollen ehrlich zu dir sein, damit du jede Gelegenheit hast, dich vor dem Entwurf zu verbessern.

Machen Sie eine Liste der idealen Colleges mit Ihrem Coach. Sagen Sie Ihrem Fußballtrainer, dass Sie sich für College Football bewerben möchten, damit er Sie unterstützen kann, wie auch immer möglich. Wenn Sie Ihre Liste erstellen, teilen Sie sie in drei Abschnitte auf: Liste Ihre Traumschulen, Schulen, die Sie realistisch planen könnten, und Schulen, auf die Sie zurückgreifen können.

Arbeit an der Bewegungsmechanik. Arbeite beim Training an deinen Fähigkeiten zum Laufen, Springen und Richtungswechsel. Während des NFL-Entwurfs müssen Sie sich in einem 40-Yard-Dash messen. Üben Sie Ihre Beweglichkeit durch aerobe Übungen, wie Sprinten, Kickboxen und den Einsatz von Cardio-Geräten.

Geben Sie den NFL-Entwurf ein. Während des Entwurfs messen sich die Fußballspäher in umfangreichen medizinischen und physikalischen Untersuchungen mit anderen Spielern. Der Entwurf besteht aus sieben Runden, in denen Profi-Fußballteams ihre neuen Spieler auswählen. Während des Entwurfs können Sie sich auch mit dem Personal vernetzen und über einen Platz im Trainingsplan eines Teams verhandeln.

Üben Sie Krafttraining. Krafttraining gibt dir die Ausdauer und Kraft, die du brauchst, um dich im NFL-Entwurf hervorzuheben. Stärken Sie Ihren Kern durch Bankdrücken Übungen, Kniebeugen und Deadlifts. Halten Sie ein gutes Gleichgewicht zwischen aeroben und anaeroben Übungen, um Ihrem Körper ein optimales Gleichgewicht zu geben.

Spielen Sie College Football für mehrere Jahre, bevor Sie sich für den Entwurf bewerben. Die NFL gibt an, dass angehende Wehrpflichtige mindestens drei Jahre vor der Aufnahme in den Entwurf die High School abgeschlossen haben müssen. Nutzen Sie Ihre College-Footballzeit, um einen sportlichen Lebenslauf zu erstellen und die Augen der NFL-Trainer zu erblicken.

Registrieren Sie sich bei der NCAA bis zu Ihrem Juniorjahr. Wenn Sie College Football an einer Schule der Division I oder II spielen möchten, müssen Sie sich beim NCAA Eignungszentrum anmelden, um Ihren Status als Amateursportler zu bestätigen. Bitten Sie Ihren Fußballtrainer, Ihnen bei der Registrierung zu helfen, damit Sie daran denken, alle Gebühren zu bezahlen und die erforderlichen Dokumente einzureichen.

Schließen Sie sich Ihrem High-School-Fußballteam an. Das Spielen in deiner High-School-Fußballmannschaft wird deine Erfahrung und deine Präsenz erhöhen. Hochschulfußballtrainer (und NFL Werbeoffiziere) sind wahrscheinlicher, Anmerkung zu nehmen, wenn Sie gut im High School Fußball tun. Das Recruiting kann bereits im ersten oder zweiten Studienjahr beginnen, also probieren Sie es so früh wie möglich aus.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.