Wie man College Football verfolgt

W

College Football wird von Universitäten in den gesamten USA gespielt und ist ein spannendes und faszinierendes Spiel. Egal, ob Sie ein neuer Anhänger Ihrer Alma Mater, ein begeisterter Fan eines Heimatstadt-Teams oder einfach nur an dem Wettbewerb als Ganzes interessiert sind, College Football ist ein lustiger, temperamentvoller Sport, in den jeder einsteigen kann.

Machen Sie sich mit den wichtigsten Konferenzen der Division I vertraut. Es gibt 11 Konferenzen innerhalb der FBS und 15 im FCS, beide nach Regionen gegliedert. Es ist gut, einige der Konferenzen und die wichtigsten Teams zu kennen, die von jeder Konferenz kommen, denn jede Konferenz veranstaltet am Ende des Jahres eine Meisterschaft zwischen ihren beiden besten Teams. Der Champion jeder Konferenz bekommt die beste Schale zum Spielen und kann sogar zu den College Football Playoffs gehen. Die “Power 5”-Konferenzen in der FBS werden berücksichtigt:

Wählen Sie ein Spiel ohne Konferenz und kaufen Sie frühzeitig für günstigere Tickets. Wenn Sie Geld sparen wollen, kaufen Sie Tickets so früh wie möglich. Wählen Sie ein Spiel gegen eine Mannschaft mit niedrigerem Rang oder eine Schule, die traditionell nicht als Rivale gilt, wie z.B. eine, die in einer anderen Konferenz stattfindet. Obwohl der Gegner vielleicht nicht so groß ist, wird das Spiel trotzdem energiereich und lustig zu beobachten sein.

Folgen Sie dem Team Ihrer Alma Mater, oder einem mit familiärem Bezug. Obwohl es Spaß macht, ein College-Footballspiel zu sehen, ist es immer interessanter, wenn man ein Lieblingsteam hat, das man anfeuern kann. Die einfachste Wahl ist Ihre eigene Alma Mater – Sie kennen und lieben die Schule bereits, also ist es genauso einfach, hinter das Team zu kommen.

Schauen Sie sich die neuesten Playoff-Regeln an. Bis 2014 gipfelte die FBS-Saison in einem Meisterschaftsspiel zwischen den beiden besten Teams des Landes. Jetzt spielen die vier besten Mannschaften des Landes im Halbfinale und im Finale, um den nationalen Meister zu ermitteln. Es ist ein umfassenderes System, das mehr Mannschaften eine Chance auf die Meisterschaft gibt – und College-Football-Fans noch mehr Spiele zum Genießen bietet!

Erregen Sie sich für die Schalensaison im Dezember. Bowls sind einladende Nachsaisonspiele, die von großen Teams der FBS gespielt werden. Die 12 besten Mannschaften, einschließlich derjenigen, die in den Playoffs spielen, werden in die Top-Tier “New Year’s Six” Bowls aufgenommen – sechs Spiele, die um Silvester herum gespielt werden. Der Rest der 41 Schalenspiele wird aufgrund vertraglicher Verpflichtungen (einige Schalen müssen Teams aus bestimmten Konferenzen auswählen) und Mannschaftsaufzeichnungen (eine Mannschaft muss typischerweise mindestens 6-6 Jahre alt sein) ausgewählt. Einige berühmte Schalen sind unter anderem:

Lernen Sie die verschiedenen Abteilungen innerhalb von NCAA Football kennen. Die NCAA teilt ihre Teams in 4 Divisionen auf, basierend auf der Größe der Schule und ihrem sportlichen Programm. Alle NCAA-Sportarten und -Schulen werden entweder als Abteilung I, Abteilung II oder Abteilung III bezeichnet. Die Division I Football wird weiter in die Football Bowl Subdivision (FBS) und Football Championship Subdivision (FCS) unterteilt. Obwohl die Divisionen kompliziert klingen, wird Ihnen das Vertrautsein mit ihnen helfen zu wissen, welches Spielniveau Sie von jedem Spiel erwarten können.

Verstehen Sie die Regelunterschiede zwischen College und NFL. Obwohl es viele Ähnlichkeiten zwischen der NFL und dem College Football gibt, gibt es auch ein paar kleine Regeldiskrepanzen, die einen großen Unterschied machen können. Sobald Sie den Dreh raus haben, können Sie anfangen, sich mit den kleinen Unterschieden vertraut zu machen, die College Football zu einem einzigartigen Sport machen. Zu diesen Unterschieden gehören:

Kaufen Sie bei Bedarf einen Parkausweis. Schauen Sie online nach oder rufen Sie die Kasse der Schule an, um zu fragen, welche Art von Parkplätzen zur Verfügung stehen. Das Stadion kann über einen oder mehrere eigene Parkplätze verfügen, auf denen Sie gegen Gebühr parken können, oder Sie können in der Umgebung kostenlos oder zu einem niedrigeren Preis parken. Kommen Sie mindestens ein paar Stunden früher ins Stadion, um zu parken, oder sogar früher, wenn das Spiel ausverkauft ist.

Fahren Sie 30 Minuten bis eine Stunde vor dem Anpfiff ins Stadion. Es kann eine lange Schlange geben, um ins Stadion zu gelangen, also sollten Sie mindestens 30 Minuten vor dem geplanten Anpfiff vorbeischauen. Schauen Sie auf Ihrem Ticket nach, welchen Eingang Sie benutzen sollten, da die meisten Stadien mehrere haben.

Fordern Sie Ihr Team an, egal wie das Ergebnis aussieht. Wenn Sie im Stadion sind, schauen Sie auf Ihr Ticket und benutzen Sie Schilder, um Ihren Platz zu finden. Sei freundlich zu den Leuten um dich herum, auch wenn es widerwärtige Fans aus dem anderen Team sind! Hören Sie zu und lernen Sie die Jubelrufe Ihres Teams kennen. Schätzen Sie vor allem die Spannung und den Geist des Spiels, egal wie das Ergebnis aussieht.

Ziehen Sie nach Ihrem lokalen College-Team. Ein heimatliches College-Team kann sich genauso persönlich fühlen wie eines von Ihrer Alma Mater. Und es gibt einen zusätzlichen Bonus – du wirst nah genug dran sein, um zu Spielen zu gehen!

Lernen Sie das Ranglistensystem kennen, um festzustellen, wer die besten Teams sind. Es gibt 3 verschiedene Rankingsysteme für College Football, die etwas verwirrend sein können: die College Football Playoff Rankings (CFP), die Associated Press Top 25 und die Coaches’ Poll. Sie sind in der Regel mehr oder weniger gleich, aber die wichtigste ist die GFP, denn sie bestimmt, wer an der nationalen Meisterschaft teilnehmen wird.

Heckklappe vor dem Spiel. Tailgating ist genauso ein Teil des College-Footballs wie das Spiel selbst! Die Tradition, Partys zu veranstalten und mit Freunden vor einem Spiel auf dem Parkplatz abzuhängen, ist eine unterhaltsame Möglichkeit, sich für das Spiel zu begeistern. Sie können alles geben und eine große Party schmeißen, komplett mit einem Fernseher, um das Spiel zu zeigen, einem Grill und Spielen wie Cornhole.

Gehe zu einem Rivalitätsmatchup oder Homecoming, wenn du nur an einem Spiel teilnehmen kannst. Wenn du nur alle paar Jahre zu 1 oder 2 Spielen gehen kannst, solltest du vielleicht nachschauen, was das beste Matchup in diesem Jahr sein wird – zum Beispiel gegen einen Rivalen oder ein hochrangiges Team. Du könntest auch zum Homecoming gehen, wenn Alumni für das Spiel zurückkehren und die Stimmung garantiert hoch ist.

Im Herbst jeden Samstag Spiele im Fernsehen anschauen. College Football besitzt praktisch eine Sportsendung an Samstagen von August bis Ende des Jahres. Große Fans werden den ganzen Tag damit verbringen, jedes große Matchup zu sehen, aber auch das Einschalten für nur 1 oder 2 Spiele hilft Ihnen, in den Geist zu kommen.

Bringen Sie die wichtigsten Traditionen Ihres Teams auf den neuesten Stand. Fast jede Schule hat ein paar große Traditionen, die bei Fußballspielen gepflegt werden, und der Einstieg in sie kann das Fan-Sein spannender und unterhaltsamer machen. Es kann ein bestimmtes Lied oder ein Jubelruf von allen im Stadion sein, ein Fanritual vor oder nach dem Spiel oder eine Feier nach jeder Partitur.

Kennen Sie den Unterschied zwischen NCAA und NAIA. Die NCAA steht für National Collegiate Athletic Association. Es ist die größere, bekanntere Organisation des Hochschulsports, zu der über 1.200 Schulen und 460.000 Schüler-Athleten gehören. Die NAIA steht für die National Association of Intercollegiate Athletics und ist mit rund 260 Schulen und 60.000 Schüler-Athleten etwas kleiner.

Sehen Sie sich die großen Preisverleihungen am Ende der Saison an. Auch wenn Ihr Team nicht in die Playoffs geht, kann ein Spieler oder Trainer am Ende der Saison für herausragende Leistungen oder Verhaltensweisen außerhalb des Spielfeldes mit einem Preis ausgezeichnet werden. Für jede Position gibt es Auszeichnungen, sowie Anerkennungen für Nachwuchssportler mit vorbildlichen Noten und gemeinnützigen Auszeichnungen. Einige dieser Auszeichnungen beinhalten:

Schalte dich auf die großen Rivalitäten ein. Der College Football ist bekannt für seine Rivalitäten, von denen einige mehr als ein Jahrhundert zurückreichen. Obwohl die am meisten übertriebenen Rivalitäten diejenigen zwischen hochrangigen Nemesis sind, hat fast jede Schule ihren eigenen traditionellen Rivalen und Großwild, das normalerweise während des “Rivalitätswochenendes” Ende November gespielt wird. Der Gewinner dieser Rivalitätsspiele nimmt oft eine spezielle Trophäe mit nach Hause, die zwischen den Schulen hin und her geht. Einige der wichtigsten Rivalitäten sind:

Überprüfung der grundlegenden Fußballregeln. Fußball mag zunächst wie eine komplizierte Sportart erscheinen, aber sobald man die Grundregeln verstanden hat, wird der Rest schnell folgen. Jedes Team ist in Offensiv- und Defensivtruppen unterteilt. Wenn eine Mannschaft auf Handlung ist, versucht ihr Quarterback, die Kugel hinunter das Feld zu verschieben, indem er Durchläufe zu den Empfängern wirft oder die Kugel weg zu einem laufenden zurück übergibt. Das Ziel ist es, den Ball in die Endzone zu bringen, die 6 Punkte verdient. Ein Team kann sich auch dafür entscheiden, ein Feldtor zwischen 2 aufrechten Stangen zu schießen und 3 Punkte zu sammeln.

Holen Sie sich Tickets über die Schule oder einen verifizierten Verkäufer. Der einfachste Weg, Tickets zu bekommen, ist online. Schauen Sie auf die Website der Sportabteilung Ihrer Schule, oder gehen Sie über NCAA oder andere verifizierte Verkäufer, wie StubHub. Die teuersten Tickets werden entlang der 50-Yard-Linie sein, da dies als die beste Aussicht im Stadion gilt. Tickets, die näher am Feld liegen, werden auch teurer sein.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.