Wie man sich auf den Besuch des Osterhasen vorbereitet

W

Hinterlasse eine Nachricht für den Osterhasen. Danke ihm, dass er dir Süßigkeiten gegeben hat und wünsche ihm viel Glück bei der Lieferung von Süßigkeiten an den Rest der Welt!

Lege etwas Ostergras in deinen Korb! Ostergras ist das Plastikgras (oder manchmal auch Papiergras), das man um die Osterzeit im Laden findet.

Und vergiss nicht einen Snack! Lass ihm etwas Wasser, Karotten und Geleebohnen.

Vergewissern Sie sich, dass Ihr Raum sauber ist und es einen freien Weg zwischen Ihrer Tür und dem Korb gibt. Du willst nicht, dass der Osterhase über den Spielzeuglaster deines Bruders stolpert!

Wenn du vorhast, Jelly Beans zu bekommen, lege ein großes Plastikei in deinen Korb. Auf diese Weise werden die Geleebohnen nicht im Gras verheddert und verloren!

Genießen Sie Ihren Tag und die Süßigkeiten! Übertreiben Sie die Süßigkeiten nicht, sondern genießen Sie Ihr Osterfest mit Familie und Freunden!

Geh schlafen. Es kann wirklich schwer sein, wenn du so aufgeregt bist, aber versuche es!

Warte bis zum nächsten Jahr!

Wählen Sie den Raum, in dem Sie Ihren Warenkorb ablegen. Dein Schlafzimmer? Das Wohnzimmer? Vielleicht sogar im Badezimmer? Es liegt an dir!

Wach auf, aber nicht zu früh! Wenn du um 1:00 Uhr aufstehst, versuche dein Bestes, um einzuschlafen! Es ist einfach nicht gesund, so früh aufzustehen!

Holen Sie Ihren Osterkorb raus. Wenn du keins hast, kauf dir eins! Wenn du Geschwister hast, versuche, welche in deinen Lieblingsfarben zu bekommen, damit du nicht verwechselt wirst! Du könntest auch deine Namen darauf schreiben.

Stellen Sie es auf einen Felsvorsprung, einen Tisch oder an den Kamin. Achten Sie darauf, dass es leicht zugänglich ist und nicht leicht zu stolpern ist!

About the author

Add comment

By admin

Category