Wie man für Basketball trainiert

W

Bringen Sie sich in gute Verfassung. Basketball ist eine der körperlich anstrengendsten Sportarten. Es ist entscheidend, dass die Spieler eine sehr hohe Ausdauer haben. Der beste Weg wäre, jeden Tag mindestens 3,2-4,8 km (2-3 Meilen) zu laufen. Versuche, deine Distanz mit der Zeit allmählich zu vergrößern.

Lerne, wie man mit einem Ball umgeht. Um ein guter Ballgenerator zu sein, müssen Sie einen Basketball dribbeln, wohin Sie gehen und wann immer Sie können. Beginnen Sie Ihr Training immer mit intensiven Dribbling-Sitzungen, indem Sie sich auf Ihre Crossover konzentrieren, hinter dem Rücken, Richtungswechsel, rein und raus, und ziehen Sie sich zurück und Crossover.

Übung, Übung, Übung, Übung. Übung macht den Meister. Man muss immer jeden Tag Spiele spielen. Es wird Ihnen helfen, die Fähigkeiten zu erlernen, an denen Sie arbeiten müssen.

Üben Sie den Rebound. Dies ist eine Fertigkeit, die Timing und Boxing erfordert. Der beste Weg, um an deinem Timing zu arbeiten, ist, den Ball vom Backboard zu werfen und zu versuchen, ihn an der Spitze deines Sprungs zu fangen. Darüber hinaus sollten Sie an Ihrer Sprungfähigkeit arbeiten, indem Sie Kniebeugen und andere Beinstärkungsübungen durchführen.

Üben Sie das Schießen. Dies ist ein weiteres Schlüsselelement und muss jeden Tag praktiziert werden. Der beste Weg zum Üben wäre, eine Gruppe von 2-3 Personen zu haben, bei der eine Person zurückprallt, die andere den Ball passiert und die letzte Person schießt. Es ist optimal, etwa 300-500 Aufnahmen pro Tag zu machen.

Arbeite an deinen defensiven Fähigkeiten. Dies ist etwas, das trotz seiner Bedeutung für das Spiel oft vermieden wird. Du solltest versuchen, eine andere Person zu schnappen und 1:1 zu bewachen, wo eine Person im Zickzack dribbelt und die andere genau bewachen muss. Darüber hinaus kannst du jederzeit allein an deinen Abwehrrutschen üben und versuchen, mindestens eine Minute lang in einer Haltung zu bleiben.

About the author

Add comment

By admin

Category