Wie man einen erfolgreichen Buchclub plant

W

Betrachten Sie eine soziale Pause oder einen Filmabend, um von Buch zu Buch zu wechseln.

Wählen Sie, welche Bücher Sie als Gruppe lesen möchten. Dies ist bei weitem der größte Teil der Zusammenarbeit bei der Gründung eines Buchclubs. Im Abschnitt Tipps finden Sie Vorschläge zur Auswahl der Leseselektionen.

Setzen Sie eine Absicht. Die Gründung eines Buchclubs ist einfacher, als Sie vielleicht denken, aber es beginnt alles mit einer klaren Absicht. Die Festlegung eines richtigen Fokus für Ihren Buchclub kann helfen, Frustration und Enttäuschung auf dem Weg dorthin zu lindern (für Sie selbst und andere Buchclubmitglieder Ihrer Gruppe).

Planung der Logistik. Zum Beispiel, wo finden die Sitzungen statt? Wird immer eine Person Gastgeber sein oder wechseln sich die Mitglieder ab? Werden Erfrischungen im Potluck-Stil angeboten, oder liefert der Gastgeber Snacks und Getränke? Ist Alkohol erlaubt oder ermutigt oder reserviert für das Zusammensein nach dem Meeting? Die Gruppe sollte sich in diesen Fragen und in anderen logistischen Fragen einigen.

Laden Sie potenzielle Mitglieder zur Teilnahme ein.    Sie können Einladungen per Telefon, persönlichem Gespräch, E-Mail oder SMS versenden. Denken Sie daran, je persönlicher die Einladung, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie ein “Ja” erhalten.

Entscheiden Sie, wie strukturiert Ihre Meetings sein sollen.

Entscheiden Sie, wie groß Ihre Gruppe sein soll.

About the author

Add comment

By admin

Category