Wie man Geld mit Ihrer Fotografie-Website verdient

W

Beteiligen Sie sich an den Social Media, die online zu finden sind. Einige sind es: LinkIn, Pinterest, Tumblr, Facebook, Twitter und viele andere.

Beginnen Sie mit dem Bloggen. Mache dich mit anderen Menschen mit den gleichen Interessen ein. Lesen Sie ihre Blogs und engagieren Sie sich in ihrer Community.

Tu, was die großen Jungs tun. Erstellen Sie eine Art Belohnungsprogramm. Bieten Sie Dienstleistungen und Rabatte für Wiederholungsgeschäfte oder Empfehlungen an.

Haben Sie eine starke Schlagzeile, die die Aufmerksamkeit auf sich zieht und den Besucher der Website dazu bringt, mit Ihnen Geschäfte machen zu wollen. Mit anderen Worten, machen Sie es eingängig.

Bieten Sie Ihre Dienstleistungen mit einem Rabatt an. Auf diese Weise werden Ihre Kosten gedeckt, und Sie erhalten Ihren Namen heraus dort, erhalten mehr Testimonials und vielleicht Empfehlungen.

Hol dir ein paar Zeugnisse für das, was du in der Vergangenheit getan hast. Sie werden zugänglicher sein und zuhören, was jemand anderes sagt, anstatt dass du damit prahlst, was du tun kannst.

Ändere die Art und Weise, wie du es im Moment betrachtest. Anstatt eine Möglichkeit, Ihre Kunst zu präsentieren, ist es ein Verkaufs- und Marketinginstrument.

Haben Sie einige Pressemitteilungen. Erstellen und verteilen Sie sie. Tun Sie dies über die Social Media. Erfahren Sie die Neuigkeiten über Sie und was Sie da draußen tun. Du willst, dass die Leute anfangen, deinen Namen und deine Arbeit zu erkennen.

Lassen Sie es von anderen Feldprofis bewerten. Es gibt Dienstleistungen, die Sie online finden können.

About the author

Add comment

By admin

Category