Wie man sich von altem Haarfarbstoff (Färbung) befreien kann Fleck im Gesicht

W

p>Dieser Artikel erklärt, wie man Haarfärbemittel-Flecken im Gesicht entfernt.

Nimm etwas Vollmilch und gieße einen kleinen Tropfen auf einen Wattebausch.

Kaufen Sie ein preiswertes Haarfärbemittel, das der Farbe Ihrer Haarfarbe entspricht.

Kleister auf die betroffene Stelle auftragen. Je nachdem, wie dunkel der Farbton war, lassen Sie ihn etwa 15 Minuten ruhen.

Paste gründlich abwaschen, keine in die Augen bekommen!

Nur Tönung entfernt Tönung!

Nehmen Sie eine kleine Menge davon und reiben Sie es über den Farbstoff auf Ihrem Gesicht, Sie können Ihr Haar bedecken, um es nicht zu färben, aber da Haarfärbemittel Zeit braucht, um Kontakt mit dem Farbstoff für eine kurze Zeit zu entwickeln, sollte Ihre Haarfarbe nicht ändern.

Die Asche in eine Paste mit warmem Wasser mischen.

Holen Sie sich ein paar alte, kalte Zigarettenasche. Du kannst es von einem Freund bekommen, der raucht, oder du kannst eine Zigarette verbrennen.

Befeuchten Sie die Fläche des Flecks gut.

Den Farbstoff in festen kreisförmigen Bewegungen über den Fleck verteilen, die Flecken sollten beim Abspülen des Farbstoffs verschwinden.

Der Fleck wird verschwunden sein.

Reiben Sie den Wattebausch mit kreisenden Bewegungen auf die befleckte Stelle Ihres Gesichts.

Mit lauwarmem Wasser abwaschen.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.