Wie man die Medizinische Fakultät überlebt

W

Finden Sie heraus, wie Sie am besten lernen.

Erstellen Sie einen Studienplan.

Erkennen Sie den Unterschied zwischen Stress und Depression. Stress ist ein häufiger und oft notwendiger Bestandteil nicht nur der medizinischen Fakultät, sondern des Lebens im Allgemeinen. Wenn jedoch Stress beginnt, Ihre Schlafqualität, Ihre Essgewohnheiten oder Ihre allgemeine Funktionsfähigkeit zu beeinträchtigen, ist Stress kein Motivationsfaktor mehr, sondern hält Sie zurück. Suchen Sie Unterstützung in Ihrer Familie, bei Freunden in der Schule, alten Freunden und Schülern der Oberstufe, wenn Sie sich niedergeschlagen oder depressiv fühlen.

Seien Sie professionell.

Fragen Sie nach Anleitung.

Halten Sie Ihren Körper gesund.

Bereiten Sie sich auf die Boards und den Bewerbungsprozess vor.

Erfahren Sie, wie Sie organisiert werden können.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.