Wie man eine Sand-Zeremonie durchführt

W

Eine Sand-Zeremonie ist die perfekte Option für ein Paar, das auf der Suche nach einer konfessionslosen Einheitszeremonie für seine Hochzeit ist. In einer Sand-Zeremonie gießen Sie 2 verschiedene Sandfarben zusammen und symbolisieren die Vermischung des Lebens der Braut und des Bräutigams. Finde etwas Sand und ein paar Vasen, schreibe deine Gelübde, und du wirst fast bereit sein, eine Sand-Zeremonie an deinem besonderen Tag einzuführen!

Präsentieren Sie Ihre Andenkenvase in einem Regal, einer Vitrine oder einem Tisch. Sie können Ihre Vase überall in Ihrem Haus präsentieren, aber flache Oberflächen mit viel Sichtbarkeit werden empfohlen, so dass Sie an Ihren Hochzeitstag erinnert werden. Stellen Sie Ihre Vase neben andere Hochzeitsbilder oder lassen Sie sie als Statement-Stück für sich allein stehen.

Begrüßen Sie Ihre Gäste, um die Zeremonie einzuleiten. Sag ein paar Worte, um das Ritual vorzustellen, und erkläre, was die Sand-Zeremonie für dich bedeutet. Entweder der Pfarrer oder die Braut kann die Zeremonie beginnen.

Wählen Sie Sand in 2 verschiedenen Farben, um die Braut und den Bräutigam darzustellen. Gehen Sie mit neutralen Sandfarben, oder passen Sie Ihren Sand zu Ihren Hochzeitsfarben an. Du kannst deinen Sand online oder in Handwerksläden kaufen, oder werde kreativ und benutze Sand von verschiedenen Orten!

Schreibt eure Gelübde für die Zeremonie. Schreiben Sie Ihre Gelübde selbst oder suchen Sie online nach Inspiration. Du kannst einen Pastor oder einen Freund sie für dich lesen lassen, während sie die Zeremonie halten, oder du kannst die Zeremonie selbst lesen und halten. Ihr Minister kann Ihnen bei der Formulierung helfen, wenn Sie es brauchen.

Wählen Sie Ihre Andenkenvase oder Ihren Behälter aus. Sie können praktisch jeden Behälter zur Aufnahme Ihres Sandes verwenden, obwohl Glasvasen am häufigsten sind. Einige Optionen beinhalten eine herzförmige Vase, ein Zylinderglas, eine verkorkte Flasche oder eine Karaffe. Begründen Sie Ihre Entscheidung mit Ihnen und dem Geschmack Ihres Ehepartners. Wählen Sie einen Stopfen, wie z.B. einen Kork oder einen Deckel, wenn Sie ihn versiegeln wollen.

Decken Sie die Öffnung Ihrer Vase mit einem Kork oder Deckel ab, um eine einfache Verschlussmethode zu ermöglichen. Je nach Behälter können Sie einen Korken einsetzen oder einen Deckel aufschrauben, um die Vase unmittelbar nach dem Befüllen abzudecken.

Kaufen Sie ein Sandzeremonie-Set, wenn Sie kurzfristig planen. Viele Handwerksläden oder Online-Händler haben fertige Hochzeitssand Zeremonie-Kits. Sie werden oft mit einer größeren, dekorativen Vase und 2 weiteren Gießvasen geliefert. Dies ist eine gute Option für Paare, die kurzfristig planen.

Wechseln Sie die Sandschichten ab, indem Sie sich abwechseln. Wenn der Bräutigam die erste Schicht gemacht hat, sollte die Braut die zweite Schicht gießen. Wende dich abwechselnd hin und her und schaffe kleine Sandschichten, bis du nach oben kommst. Die Schichten stellen die Vermischung von Leben und Familie dar.

Wählen Sie zusätzlichen Sand und Vase für alle Kinder, die Sie aufnehmen möchten. Wenn Sie Kinder in Ihre Zeremonie einbeziehen möchten, wählen Sie für jedes Kind eine andere Sandfarbe und wählen Sie einen Behälter für seinen Sand aus. Dies ist eine kreative Möglichkeit, die Mischung der ganzen Familie, einschließlich der Kinder, zu zeigen.

Gießen Sie geschmolzenes Wachs über den Deckel der Vase, um einen schöneren und sicheren Verschluss zu erhalten. Decken Sie Ihr Glas nach der Zeremonie mit einem temporären Deckel ab, z.B. mit Frischhaltefolie oder Klebeband. Wenn Sie nach Hause kommen, schmelzen Sie Kerzenwachs in der Mikrowelle und gießen Sie es vorsichtig über die Öffnung Ihrer Vase.

Stelle einen Tisch neben dem Altar auf, um deine Sand-Zeremonie zu zeigen. Tun Sie dies am Tag Ihrer Hochzeit, bevor Ihre Gäste ankommen. Stellen Sie Ihre Andenkenvase in die Mitte des Tisches und setzen Sie jede gegossene Vase neben die zentrale Andenkenvase. Füllen Sie die Gießvasen mit Ihrem Sand. Sie können Ihren Tisch auch mit einer Tischdecke, Blütenblättern oder Kerzen dekorieren.

Gießen Sie nacheinander eine kleine Menge Sand in Ihre Andenkenvase. Normalerweise beginnt der Bräutigam zuerst zu füllen und die Braut wird zweitrangig, obwohl es keine Regel gibt. Gießen Sie eine kleine Schicht Sand, um Ihre erste Schicht zu bilden, etwa 1,3-2,5 cm (.5-1 Zoll) über die Vase.

Wählen Sie Ihre Gießgefäßbehälter aus. Wählen Sie 2 einfach zu reinigende Behälter, wie z.B. Glasvase oder verkorkte Flasche. Werden Sie kreativ mit Ihren Containern! Zum Beispiel, wenn Sie Ihre Hochzeit an einem Strand veranstalten, können Sie aus Muscheln gießen.

Füllen Sie den Rest der Vase mit dem restlichen Sand. Lassen Sie ca. 1,3 cm (.5 Zoll) von der Oberseite der Vase entfernt. Du solltest viele Schichten von abwechselnden Sandfarben in einer attraktiven, anhänglichen Vase oder einem Behälter haben.

Nähern Sie sich dem Tisch zum gewünschten Zeitpunkt Ihrer Zeremonie. Die Braut, der Bräutigam und alle anderen Teilnehmer sollten sich alle um den Tisch versammeln, um die Zeremonie einzuleiten. Die Braut sollte hinter ihrem Gießglas stehen, und der Bräutigam sollte hinter seinem stehen.

Lies deine Sand-Zeremonie-Gelübde, während du die Vase mit Sand füllst. Dein Minister kann die von dir gewählten Gelübde lesen, oder du kannst deine einzelnen Gelübde rezitieren, während du sie ausgibst. Während der Sand-Zeremonien ist es typisch, die Gelübde zu lesen, während Sie das Glas mit Sandschichten füllen.

About the author

Add comment

By admin

Category