Wie man Freestyle Football Tricks macht

W

Holen Sie sich einen Fußball (nicht zu stark gepumpt) und üben Sie Jonglieren. Der Schlüssel dazu ist, zu versuchen, den Ball unter der Hüfte zu halten und ihn rückwärts zu drehen. Jonglieren hilft deiner Ballkontrolle und der Geschwindigkeit deiner Beine. Übungsjonglage für 1 Stunde jeden Tag für etwa einen Monat, höchstwahrscheinlich werden Sie ein Experte im Jonglieren sein und Sie sind in der Lage, 100 Keep-ups ohne Schweiß zu machen (wenn Sie üben).

Yoga ist wirklich hilfreich und Stretching Ihre Beine und Schultern machen Sie flexibel und machen es einfacher für Sie.

Nachdem du das Jonglieren gemeistert hast, solltest du mit grundlegenden Freestyle-Tricks beginnen, wie z.B. dem Bremsen des Balls, der den Ball an deinem Fuß hält (zieh den Ball zurück, als ob du gleich anfangen würdest zu jonglieren, aber stattdessen balanciere ihn auf deinem Fuß. Dieser Zug ist ein einfacher Freestyle-Trick, der zu anderen Tricks führt. Sobald du diesen Trick beherrschst, kannst du an härteren, besseren Tricks arbeiten.

Nachdem du diese 3 Tricks perfektioniert hast, steigere dein Spiel und verknüpfe sie alle miteinander. Zum Beispiel können Sie mit Jonglieren beginnen, dann zu einem Fußstall gehen, dann ATW machen, gefolgt von einem weiteren Fußstall und dann einem Halsstall. Wenn du in der Lage bist, alle diese drei Züge auszuführen und den Ball vom Boden fernzuhalten, wirst du Respekt erhalten.

Ein Freestyler zu sein erfordert viel harte Arbeit und extrem viel Geduld, also achte darauf, dass das erfüllt wird.

Ein weiterer grundlegender Trick, der dir die Oohs und Aahs bringt, ist der Halsstall. Ähnlich wie beim Fußstall balancieren Sie ihn auf Ihrem Hals. Du kannst diesen Trick von einem Fußstall aus machen, du flickst ihn diesmal etwa einen halben Meter höher als dein Kopf. Dann polstern Sie den Ball auf Ihrem Hals, der Ihren Rücken in einem Winkel von 90 Grad gerade hält, und halten Sie Ihren Arm, der nach hinten zeigt, so dass Ihre Ellbogen gerade bleiben. Der Schlüsselzug in diesem Trick ist, den Ball auf Ihrem Hals abzudämpfen, was bedeutet, dass Sie die Kraft des Balls wegnehmen, indem Sie gleichzeitig mit dem Ball nur etwas langsamer als er hinuntergehen, damit die Kraft auf Ihrem Rücken/Hals absorbiert werden kann. Übe diesen Trick etwa eine halbe Stunde lang jeden Tag für 2 Wochen und du kannst ihn perfektionieren. Dieser Trick ist viel einfacher als ATW.

Der Schlüssel ist, alle Tricks für einen Monat zu üben und danach wirst du in einem Monat gut darin sein.

Ein weiterer Grundtrick ist Around the World (ATW), wenn man den Ball nach oben schiebt, um ihn herumgeht und nachher mit dem Jonglieren beginnt. Das ist nicht so einfach, wie es sich anhört. Für diesen Trick braucht man viel Tempo und wieder viel Geduld. Du solltest mit der Bewegung beginnen und versuchen, sie so schnell wie möglich durchzuführen. Wenn du denkst, dass du bereit bist, spiele einen Ball im Spiel aus. Übe wieder eine Stunde am Tag für etwa 2 Monate und du kannst das meistern. Aber dieser Trick ist viel schwieriger als Jonglieren, also brauchst du mehr Geduld. (*Sie können diesen Trick vom Jonglieren oder aus einem Stall machen, in beiden Fällen sollten Sie anfangen, den Ball direkt nach dem Aufklappen zu umrunden, beim Jonglieren ATW sollten Sie den Ball von der rechten Fußseite für Rechtshänder und von der linken Fußseite für Linkshänder schlagen.)

About the author

Add comment

By admin