Wie man sich beschnitten lässt

W

p>Beschnittenheit ist die chirurgische Entfernung der Vorhaut am Penis. Sie wird am häufigsten aus Gesundheits- und Hygienegründen sowie aus anderen religiösen oder rituellen Gründen durchgeführt. Wenn du daran interessiert bist, dich beschneiden zu lassen, lies weiter für eine Beschreibung der Vorteile und Risiken sowie einen Plan zur Wiederherstellung.

Erfahren Sie mehr über die Vorgehensweise. Wenn Sie sich für die Beschneidung entscheiden, sollten Sie mit Ihrem Arzt über das Verfahren sprechen und ein Beratungsgespräch vereinbaren. Generell ist es ratsam, als Kind eine Beschneidung durchzuführen, da die Genesung viel schneller ist, obwohl auch Erwachsene beschnitten werden können. Das Verfahren besteht aus den folgenden Schritten:

Informieren Sie sich über die Krankenhäuser oder Kliniken in Ihrer Nähe. Wenn Sie eine private Beratung bevorzugen, lassen Sie sich von Ihrem Hausarzt beraten. Kontaktieren Sie ein Krankenhaus und bitten Sie um ein Gespräch mit einem Urologen, um eine zweite Meinung über die potenziellen Vorteile und Risiken sowie eine Beschreibung des Verfahrens und der Genesung zu erhalten.

Halten Sie den Bereich sauber und trocken. Bedecke den Genitalbereich in den ersten Tagen beim Duschen oder Baden mit einer wasserdichten Abdeckung und halte den Bereich bei der Benutzung der Toilette sehr sauber. Die Wunde muss trocken gehalten werden, um eine schnelle Heilung zu ermöglichen.

Berücksichtigen Sie die Auswirkungen der Beschneidung. In amerikanischen Krankenhäusern ist es üblich, dass Babys in den ersten Tagen nach der Geburt beschnitten werden, was den Vorgang abschließt, wenn die Genesung schnell und relativ schmerzlos verläuft. Überlegen Sie, ob Sie die Entscheidung dem Kind überlassen oder im Krankenhaus erledigen lassen möchten.

Um die Zeremonie für eine Bris (jüdische Beschneidung) zu arrangieren, finden Sie eine Mohel (jüdische Beschneiderin). Die Bris werden in der Regel nicht im Krankenhaus, sondern an einem separaten Ort durchgeführt. Um einen Bris zu arrangieren, sprich mit deinem Rabbiner oder einem anderen religiösen Berater.

Tragen Sie lose Baumwollunterwäsche. Wechseln Sie Ihre Unterwäsche den ganzen Tag über, um den Bereich sehr sauber zu halten. Tragen Sie auch lose passende Kleidung im gesamten Bereich, um eine regelmäßige Luftzirkulation zu gewährleisten. Vermeiden Sie eng anliegende Jeans und denken Sie an kurze Baumwollhosen oder andere lose Kleidung.

Halten Sie den Bereich sauber. Vermeiden Sie die Verwendung von Tüchern oder anderen Reinigungslösungen und baden Sie das Baby in den ersten Tagen mit warmer Seifenlauge.

Bereiten Sie sich auf das Verfahren vor. Stellen Sie sicher, dass Sie etwas Zeit für die Genesung haben, die bis zu zwei Wochen dauern kann. Wenn du aus religiösen Gründen beschnitten wirst, nutze die Zeit vor dem Eingriff, um alle damit verbundenen Rituale abzuschließen. Konsultiere Mitglieder deiner Religionsgemeinschaft um Rat und Tat.

Verstehen Sie die Risiken. Im Wesentlichen handelt es sich bei einer Beschneidung um einen vorsätzlichen Schnitt Ihrer Genitalien, bei dem die empfindlichste Vorderspitze der Vorhaut des Penis entfernt wird. Wie bei jeder elektiven Operation gibt es auch hier mögliche Komplikationen. Die Beschneidung für Erwachsene, die typischerweise bei Säuglingen durchgeführt wird, ist mit einer signifikanten und unangenehmen Erholungsphase verbunden.

Verwenden Sie die Medikamente wie angegeben. Der Arzt wird wahrscheinlich schmerzstillende Creme oder andere topische Salben verschreiben und diese regelmäßig wie angegeben auftragen. Sie können auch etwas Vaseline in den Bereich hinzufügen, um Scheuerstellen während Ihrer Genesung zu vermeiden.

Verstehen Sie die Vorteile. Die meisten Erwachsenen neigen dazu, beschnitten zu werden, um Schmerzen durch enge Vorhaut zu vermeiden, Infektionen zu behandeln und Hefe zu bekämpfen. Einige Erwachsene werden auch aus hygienischen Gründen oder aus religiösen Gründen beschnitten. Andere werden beschnitten, weil sie glauben, dass ein unbeschnittener Penis sexuell attraktiver ist als ein beschnittener.

Verstehen Sie, was Beschneidung ist. Wenn Sie sich für eine Beschneidung entscheiden, wird ein Arzt einen kurzen, relativ einfachen chirurgischen Eingriff durchführen, der einen Teil der Vorhaut Ihres Penis dauerhaft entfernt. Nach einer Erholungsphase heilt Ihr Penis normal, jedoch ohne die einziehbare Vorhaut.

About the author

Add comment

By admin

Category