So verwenden Sie eine Canon T90

Fokussieren. Drehen Sie den Fokusring an Ihrem Objektiv. Sie haben zwei Fokussierhilfen, wie oben erwähnt. Das Teilbild im Entfernungsmesser lässt vertikale Linien als in zwei Hälften geteilt erscheinen; wenn das Bild im Sucher scharf ist, werden vertikale Linien verbunden.

Machen Sie weiter, bis Sie Ihren Film beendet haben. Sobald Sie dies getan haben, spult sich der Film automatisch zurück.

Setzen Sie die Linse ein. Es gibt zwei Arten von Canon FD-Objektiven, die leicht unterschiedlich passen. Beachten Sie, dass die roten Punkte auf den Bildern nicht perfekt ausgerichtet sind, wie es die Beschreibung vermuten lässt; dies sollte verhindern, dass die Linse beim Fotografieren abfällt, sorry.

Machen Sie sich mit den drei grundlegenden Bedienelementen vertraut. Zwei davon werden wir später namentlich erwähnen, also lernt sie jetzt:

Drücken Sie den Auslöser ganz sanft und schauen Sie durch Ihren Sucher. Dies sind die folgenden Dinge, die Ihnen in Ihrem Sucher wichtig sind:

Legen Sie den Film ein. Dies geschieht weitgehend automatisch. Alles, was du tun musst, ist das hier:

Ersetzen Sie die Batterien bei Bedarf.

Überprüfen Sie die Batterie, falls vorhanden.

Mach ein Foto von dir. Drücken Sie den Auslöser ganz nach unten. Der Verschluss klickt und Sie können zur nächsten schönen Sache übergehen, um zu fotografieren.

Leave A Comment?