Wie man aufsteigende Zombie Cupcakes macht

W

p>Beware – die Zombies sind da draußen, und sie verstecken sich in deinen Desserts! Diese aufsteigenden Zombie-Törtchen sind eine gruselige Ergänzung zu Ihrer Halloween-Party. Lesen Sie weiter unten den Sprung, um zu lernen, wie Sie Ihren Halloween Cupcakes in diesem Jahr einen untoten Geschmack verleihen können.

Frost mit Schokoladenglasur für den Schmutz. Staub mit Kakao für den “Boden”.

Mit der Bodenhälfte des Zahnstochers jeden Finger in die Muffinerde stecken. Gleichmäßiger Abstand, um es realistisch zu machen. Der Daumen sollte um die Ecke der Finger liegen, wie es bei der eigenen Hand der Fall ist.

Anzeigen und Bedienen.

Machen Sie extra breite Cupcakes mit großen Cupcake-Papieren oder Muffinpfannenlöchern. Dadurch bleibt genügend Platz auf den Cupcakes, damit die Finger befestigt werden können, so dass sie so lebensecht wie möglich aussehen. Wenn Sie kleinere Cupcakes bevorzugen, ist das in Ordnung, aber die steigenden Finger werden nicht so realistisch sein.

Formen Sie die Hände aus der Zuckerpaste, dem Fondant oder einer anderen essbaren Paste, die Sie verwenden. Beachten Sie, dass dieser Schritt möglicherweise durchgeführt werden muss, bevor Sie die Cupcakes herstellen und glasieren, je nachdem, wie viel Zeit die Hände trocknen müssen, bevor sie den Cupcakes hinzugefügt werden. In den meisten Fällen kann es nicht schaden, diese mindestens einen Tag im Voraus zu machen. Zu machen:

Schieben Sie einen Zahnstocher in den Boden jeder Hand, genug, um in der Hand eingebettet zu bleiben und genug, um in den Cupcake zu stoßen und verankert zu werden. Drücke eine Hand in jeden Cupcake. Bei Bedarf mit mehr Kakao bestreuen.

Kleben Sie die Fingernägel auf. Machen Sie eine essbare Kleisterpaste aus Wasser, dem Sie etwas Zucker hinzugefügt haben. Oder verwenden Sie einfache Glasur. Kleben Sie jede Mandelblättchen auf die Oberseite jedes Fingers, um die Fingernägel herzustellen.

Frostet jeden Muffin. Schokoladenglasur ist am besten, weil sie wie der Schmutz auf dem Boden aussieht, aus dem die Zombies aufsteigen werden. Mit Kakao dick stauben. Das ist einfach mehr “Erde”.

Schieben Sie einen Zahnstocher vorsichtig durch die Basis jedes Fingers in der Mitte, etwa auf halbem Weg zum Finger. Dies hilft den Fingern, aufrecht zu stehen, wenn sie in den Kuchen eingeführt werden.

Mach die Finger. Rollen Sie das Marzipan auf die gleiche Dicke und Länge wie Ihre eigenen Finger (eine einfache Anleitung). Kneifen Sie sie in ein wenig mehr zwar–Zombies sind im Boden für eine Weile fest gewesen und Sachen sind geschrumpft. Du bist hinter einem “spindelförmigen” Blick auf diese Finger her. Und vergessen Sie nicht den kürzeren, breiteren Daumen für jede Hand.

Die Cupcakes nach dem Rezept zubereiten. Diese Cupcakes können normale Größe oder groß sein, je nachdem, wie groß Sie beabsichtigen, die Handdekorationen zu machen.

Entweder lassen Sie die Dinge so, wie sie sind, oder Sie verwenden ein kleines rotes Piping-Gel für zusätzliche Schärfe. Erledigt.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.