Wie man einen Cartoon Alligator Kopf zeichnet

Erstelle zwei Ovale in der Mitte jeder deiner Kurven. (Außer dem kleinen dazwischen) Zeichne innerhalb der Ovale zwei kleine Kreise und fülle sie aus. Du hast gerade die Augen deines Alligators vollendet!

Beginnen Sie Ihren Alligator mit zwei kleinen Kurven und einer leichten Kurve dazwischen. Das werden die Augenlider deiner Alligatoren sein.

Machen Sie eine lange Linie vom linken Auge, wie im Bild oben gezeigt. Am Ende der Linie machen Sie eine kleine Kurve, und ein wenig nach rechts, fügen Sie eine weitere kleine Kurve hinzu. Das ist die Nase des Alligators. Nun mache eine Linie vom ersten Teil der Nase, den du gemacht hast, und biege sie um die Nasenlöcher und nach oben, genau wie im Bild oben.

Machen Sie eine leichte Kurve, bis Sie das Ende Ihres Papiers erreicht haben. Beginnen Sie dann eine weitere Linie vom Kinn Ihres Alligators bis zum Boden des Papiers. Schließlich kannst du kleine Unebenheiten oder Kurven auf dem Rücken deines Alligators erzeugen, um seine Schuppen zu machen.

Machen Sie eine Kurve am oberen Rand der Linie, die Sie gerade beendet haben. Das ist das Lächeln deines Alligators! Danach mache eine Linie, die links vom Lächeln deines Alligators beginnt, und tue das Gleiche wie mit dem Lächeln oder dem Mund.

Ob du deinen Alligator einfärben willst oder nicht. So oder so, du wirst immer noch einen tollen Cartoon-Alligator haben, der deiner Familie und Freunden gezeigt wird!

Leave A Comment?