Wie man eine öffentliche Toilette benutzt

W

Üben Sie sichere Wickeltechniken. Wenn Sie eine Mutter oder ein Vater sind, die die Windel ihres Babys in einer öffentlichen Toilette wechseln muss, gibt es einige zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen und Tipps, um Ihr Baby zu schützen.

Schauen Sie sich mehrere Verkaufsstände an. Wenn Sie zum ersten Mal eine öffentliche Toilette betreten, machen Sie sich einen kurzen Überblick über die verfügbaren Stände. Treffen Sie eine kluge Wahl, welcher Stall verwendet werden soll.

Sicher spülen. Es gibt tatsächlich mehr Chancen, Bakterien zu verbreiten oder Bakterien auf Sie zu bekommen, wenn Sie die Toilette spülen. Seien Sie vorsichtig und achtsam, wenn Sie öffentliche Toiletten spülen.

Bringen Sie alternative Hygieneartikel für Hände und Körper mit. Es könnte eine gute Idee sein, in ein Handdesinfektionsmittel zu investieren, um bei Ihnen zu bleiben, wenn Sie eine öffentliche Toilette benutzen.

Behalten Sie Ihre eigenen Sitzpolster. Studien haben gezeigt, dass, obwohl es viele Keime auf dem Toilettensitz gibt, Ihre Haut eine unglaublich effektive Barriere ist und diese Keime davon abhält, in Ihren Körper einzudringen.

Informieren Sie das Management über schlecht gewartete Toiletten/Leckstellen. Die meisten Unternehmen oder Kommunen sind für die Verwaltung öffentlicher Toilettenanlagen verantwortlich und möchten informiert werden, wenn ihre Toiletten in Unordnung sind. Beschwerden von Verbrauchern sind wichtig.

Nimm ein Probiotikum. Obwohl die Einnahme eines täglichen Probiotikums nicht etwas ist, von dem Sie denken würden, dass es helfen würde, in einer öffentlichen Toilette keimfrei zu bleiben, denken Gesundheitsexperten tatsächlich, dass dies helfen kann.

Verlasse die Toilette sicher. Wenn Sie die Toilette verlassen, sollten Sie immer noch auf Keime achten, mit denen Sie in Kontakt kommen könnten.

Wasch dir die Hände. Das Händewaschen ist wahrscheinlich einer der wichtigsten Punkte bei der Benutzung einer öffentlichen Toilette. Und leider ist das Waschbecken oft der gereifteste Ort in der Toilette.

Bringen Sie Ihr eigenes Toilettenpapier mit. Leider ist das Toilettenpapier in öffentlichen Toiletten möglicherweise nicht so sauber oder sicher, wie Sie denken. Entfernen Sie die ersten beiden Schichten Toilettenpapier, um Keime zu reduzieren.

Trocknen Sie Ihre Hände entsprechend ab. Nach dem Händewaschen ist es wichtig, dass Sie Ihre sichere Händewaschpraxis mit geeigneten Händetrocknungsmethoden fortsetzen. Sie können beim Trocknen der Hände immer noch mit Keimen in Berührung kommen.

About the author

Add comment

By admin

Category