Wie man Bergschuhe auswählt

W

Bestimmen Sie, welche Art von Bergschuhen Sie benötigen. Bergschuhe sind schwerer als Wanderschuhe und steif, um ein Steigeisen (Kletterausrüstung, die am Boden des Schuhs befestigt wird) zu tragen.

Wählen Sie Bergschuhe für leichte 1 bis 3 Tage Bergtouren. Alpin-Bergsteigerschuhe sind aus Leder gefertigt und halten Ihre Füße bei kühlem Wetter nicht warm. Bei der Auswahl von Bergschuhen ist die Temperatur zu berücksichtigen.

Wählen Sie Expeditionsstiefel mit einem inneren, vollisolierten Schuh, der zum Klettern über 4.572 km (15.000 Fuß) abnehmbar ist.

Probieren Sie die Stiefel mit einer mittelschweren Socke an. Wenn Sie 2 Finger zwischen Ihre Ferse und die innere Ferse des Stiefels stecken können, während Ihre Zehen das Ende des Stiefels berühren, haben Sie eine gute Passform.

Besorgen Sie sich Expeditions- und Bergschuhe in Sportgeschäften, Skiverleihen, Bergsteigern oder online. Wenn Sie online einkaufen, stellen Sie sicher, dass der Einzelhändler eine vollständige Rückerstattung anbietet, wenn die Stiefel nicht passen.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.