Wie man Käsetoast macht

W

p>Käse. Toast. Zwei fantastische Zutaten, die sich ineinander verlieben. Befolgen Sie diese Rezepte, um die Gefahren von gummiartigem Käse oder verkohltem Brot zu vermeiden und lassen Sie ihre Liebe zu neuen Höhen aufsteigen. Wenn Sie sich ehrgeizig fühlen, stellen Sie das Paar einigen Freunden vor und schmelzen Sie sich einen Topf mit walisischen Raritäten.

Butter bei schwacher Hitze schmelzen. Butter in einen Topf geben und erhitzen bis sie geschmolzen ist.

Backen bis zum leichten Rösten. Kochen, bis die Butter geschmolzen ist und das Brot gerade anfängt, braun zu werden. Dies dauert ca. 2-3 Minuten. Entfernen Sie es aus dem Ofen.

Kochen Sie, bis der Käse zu brodeln beginnt und braun wird. Bringen Sie das Brot in den Ofen zurück. Beobachten Sie es wie einen Falken, bis der Käse vollständig geschmolzen ist und anfängt, blubbernde, braune Flecken zu bekommen. Das dauert noch etwa 3-5 Minuten, aber auch eine Minute zu lange kann es schwarz werden.

Whisk in Mehl. Das Mehl einfüllen und verrühren oder verrühren. Diese Mehlmehlmischung 2-3 Minuten unter ständigem Rühren garen. Es sollte glatt und sehr leicht goldbraun enden.

Kochen Sie etwa drei Minuten lang. Kochen Sie bei mittlerer bis niedriger Hitze, damit der Käse Zeit zum Schmelzen hat, bevor das Brot verbrennt. Sobald er braun und sprudelnd ist, auf einen Teller geben und heiß servieren. Essen Sie einfach oder mit Chutney, brauner Sauce oder Ketchup.

Gießen Sie über den Toast. Servieren Sie jeder Person eine Scheibe Toast, die mit einer großzügigen Menge Waliser Raritäten bedeckt ist. Die Mischung wird ziemlich flüssig sein, also liefern Sie Messer und Gabeln.

Von der Hitze fernhalten und das Eigelb unterrühren. Den Raritätenbrei einige Minuten abkühlen lassen, um die Chance zu verringern, mit Rührei zu enden. Das Eigelb unterrühren, bis die Masse glatt ist.

Geschmackstest. Eine Prise Salz einrühren und das Ergebnis schmecken. Füge auf Wunsch weitere Gewürze hinzu oder schmelze mehr Käse ein, wenn der Geschmack zu stark für dich ist.

Gemeinsam Käse hinzufügen. Den geriebenen Käse eine kleine Handvoll nach der anderen hinzufügen. Rühren Sie jede Hand voll, bis sie schmilzt. Reduzieren Sie die Hitze, wenn die Mischung zu brodeln oder zu schäumen beginnt.

Fügen Sie geschnittenen oder geriebenen Käse hinzu. Einige Käse verschmelzen zu klebriger Güte, und einige Käse haben einen starken Geschmack, der dem Toastie würdig ist. Wählen Sie einen Käse, der beides kann, oder kombinieren Sie einen Käse aus jeder Kategorie. Hier ist die Aufschlüsselung:

Vollständig mit dünnen Käsescheiben abdecken. Wählen Sie einen stark schmeckenden Käse, wie z.B. einen scharfen Cheddar. Verwenden Sie einen Käseschneider, um mehrere dünne Scheiben herzustellen. Auf das gebutterte Brot legen und leicht überlappen. Bedecke jeden Zentimeter des Brotes, um einen köstlichen sprudelnden Käsehut zu machen, anstelle einer Schicht Holzkohle.

Braten Sie das Brot auf beiden Seiten (optional). Eine schnelle Bräunung für eine Minute auf jeder Seite macht den Toast besonders reichhaltig und lecker. Wenn Sie es vorziehen, die Mitte des Brotes weich zu halten, können Sie diesen gesamten Vorkochschritt überspringen.

Brot in einem Niedertemperaturofen rösten. Das Brot auf einer Seite mit Butter bestreichen und mit der minimalen Temperatureinstellung in einen kalten Ofen stellen. Dieses Rezept ist ziemlich schnell, aber Sie sollten den Toast alle paar Minuten überprüfen, nur für den Fall. Entfernen Sie nach dem Rösten auf Ihre bevorzugte Farbe.

Butter eine Scheibe Weißbrot auf beiden Seiten. Probieren Sie Sauerteig für einen würzigen Geschmack, oder ein luftiges Brot wie Ciabatta, wenn Sie möchten, dass der Käse durch die Löcher sickert und auf der Pfanne verbrennt. Wenn Sie beide Seiten mit Butter bestreichen, entsteht eine goldene Kruste und ein feuchter Innenraum.

Butter eine Seite des Brotes. Dieser Schritt ist unerlässlich, um den Toast goldbraun und leicht feucht zu machen.

Zusätzliche Zutaten hinzufügen. Eine Prise Senf oder eine Prise Cayenne sorgt für einen Hitzeschub. Eine dünne Scheibe Schinken und Sie haben ein croque monsieur. Wenn es sich für Sie gut anhört, ist es das wahrscheinlich – obwohl Sie sich von Gemüse fernhalten sollten, das beim Kochen durchweicht wird, wie z.B. Salat oder Gurken.

Rühren Sie in Flüssigkeiten und Gewürzen. Gießen Sie das Bier ein und schlagen Sie es gut zusammen. Rühren Sie die Milch oder Schlagsahne für eine besonders reichhaltige Version ein. Trockenen Senf, Worcestershire-Sauce, Cayenne und Paprika unterrühren.

Wählen Sie dick geschnittenes Weißbrot. Jedes Weißbrot ist geeignet. Dicke Scheiben sind eine weitere Barriere gegen das Verbrennen, aber in Scheiben geschnittenes Lebensmittelgeschäft funktioniert gut.

Setzen Sie Ihren Backofen oder Toaster. Wenn Ihr Toasterofen eine “Grill”-Einstellung hat, die von oben erwärmt wird, gibt das dem Käse eine zusätzliche Frische. In einem normalen Ofen ist die Einstellung “Braten” einen Versuch wert, wenn sie sich oben auf dem Ofen befindet, aber die hohe Hitze kann den Käse gummiert machen. Hier sind Ihre Optionen:

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.