Wie man eine Windel in der Öffentlichkeit wechselt

W

Ausflüge mit Ihrem Baby zu machen, kann schwierig sein. Du musst dich um die Bedürfnisse des Babys kümmern, aber in völlig anderen und oft unangenehmen Situationen. Ob Sie in Ihr lokales Einkaufszentrum oder an den Strand gehen, das Wickeln der Windeln Ihres Babys kann besonders lästig sein.

Leg das Baby auf den Boden und wickel es dort. Der Boden ist der sicherste Ort, um ihre Windel zu wechseln, denn selbst wenn das Kind rollt, ist es eine feste Oberfläche, die es dem Kind nicht erlaubt, sich zu rollen/rutschen.

Verwenden Sie in der Öffentlichkeit Plastikhandschuhe, falls Sie Ihre Hände nicht richtig waschen können.

Erkennen Sie, dass der gesamte Prozess zum Wechseln der Windel derselbe ist, aber die Umgebung und die Orte, an denen Sie es tun können, werden reduziert oder auf bestimmte Dinge beschränkt sein.

Entfernen Sie die Plastikhandschuhe und wischen Sie Ihre Hände mit einem anderen Babywischtuch ab.

Versuchen Sie, die Teile des Babys so gut wie möglich zu bedecken. Man weiß nie, wem es gehört.

Da Kies und Zement/Pflaster Probleme haben, neigen Sie dazu, etwas niederzulegen, so dass Ihr Baby, wenn es seinen Kopf bewegt, nicht in den Hals geritzt wird. Es ist nicht sehr angenehm, kleine Sedimente von der Rückseite des Nackens Ihres Babys zu entfernen, und das Wickelpolster hätte das verhindern können.

Nehmen Sie ein Wickelkissen oder ein anderes Saugkissen (falls vorhanden) heraus und legen Sie es auf die Wickelfläche. Wenn Sie sich entschieden haben, Ihr Kind am Boden zu wechseln, benötigen Sie nicht unbedingt eine Wickelauflage, obwohl es schön ist, eine zur Verfügung zu haben.

Benutzen Sie Ihren Schoß, um die Windel des Kindes zu wechseln, oder legen Sie sie in Ihre Arme, als ob Sie versuchen würden, sie im Schlaf hin und her zu schaukeln. Wenn es Zeit zum Ersetzen der Windel durch eine neue kommt, müssen Sie sie noch ablegen, aber es bringt Sie ein wenig näher an die Erfüllung der Aufgabe.

Wechseln Sie die Windel des Babys in Ihrem Auto, wenn Sie alle anderen Methoden als ungeeignet für die Verwendung entdecken. Es kann schwierig sein, dies zu tun, besonders in Kleinwagen, aber versuchen Sie, das Baby auf dem Rücksitz abzustellen und die Rücksitztür vollständig zu öffnen, damit Sie auf das Baby zugreifen können. Wenn das Baby auf dem Rücksitz des Autos ruht, wechseln Sie es wie gewohnt.

Berücksichtigen Sie die Wechselweise einer Einwegwindel im Gegensatz zu einem Tuch. Einwegartikel brauchen weniger Zeit, um sich an Orten zu verändern, an denen es den nackten Körper Ihres Babys besser zur Geltung zu bringen scheint. Bieten Sie sich etwas Spielraum und verwenden Sie Einwegwindeln, obwohl Stoff manchmal auch für sich selbst eine Aussage macht.

Achten Sie darauf, dass der Mülleimer in der Lage ist, Hausmüll aufzunehmen, da der Beutel zu Müll wird.

Werfen Sie die Tasche weg, sobald Sie im Privathaushalt oder an einem Ort ankommen, an dem es in Ordnung ist, den Müll zu entsorgen.

Räum nach dem Schlamassel auf, das du mit dem Windelwechsel gemacht hast. Legen Sie die schmutzige Windel (falls vorhanden) in den nächsten Mülleimer oder (falls vorhanden) in einen Plastik-Reißverschluss zurück, den Sie in Ihrer Wickeltasche mitnehmen müssen.

Achten Sie auf Koala Baby-Wickelstationen. An einigen öffentlichen Orten gibt es Koala Baby-Wickelstationen, die sich aus den Wänden herausziehen, um die Windel Ihres Babys in den Toiletten anzuziehen. Wenn dies der Fall ist, wechseln Sie die Windel auf dieser.

Finden Sie einen abgelegenen Ort (der weit weg von den Zuschauern sein sollte), wo Sie die Windel des Babys in Ruhe wechseln können, ohne dass einer von Ihnen gestört wird.

Legen Sie den gesamten Müll von der Windel in einen Plastikbeutel.

Halten Sie immer Ausschau nach der kleinsten Vorstellung von einem Toilettenschild. Einige mögen schwer zu erkennen sein, aber die Windel in einem abgelegenen Raum zu wechseln, ist von größter Bedeutung, falls vorhanden.

Verwenden Sie den Kinderwagen, wenn es einen gibt. Legen Sie das Kind zurück und stellen Sie sicher, dass sie ihre Füße aus den Löchern in den Riemen heraushalten können, wo die Füße für einige Augenblicke hingehen, während Sie ihre Windeln wechseln.

Nimm die Plastiktüte und lege sie entweder in deine Wickeltasche (wenn kein Mülleimer in der Nähe ist) oder in den Mülleimer.

Legen Sie das Baby auf eine Bank (wobei Sie eine Hand und ein Auge auf sie haben) und wechseln Sie dort ihre Windeln. Wenn möglich, versuchen Sie, eine abgelegene Bank zu finden, die relativ außer Sichtweite ist, von der aus sich die Menschen versammeln, oder bemühen Sie sich zumindest, die Windel nur auf einer unbesetzten Bank zu wechseln.

Platzieren Sie das Baby bei einer anderen geeigneten Person, während Sie die Fläche vorbereiten.

About the author

Add comment

By admin

Category