Wie man mit der Familie einen Ausflug macht

W

Achten Sie darauf, dass Sie nicht hinter dem Lenkrad einschlafen. Wenn Sie es wünschen, halten Sie an Raststätten oder am Straßenrand, um Ihre Beine zu strecken oder ein Schläfchen zu machen. Kaffee wird dir nicht helfen, wach zu bleiben.

Haben Sie einen Notfallkoffer in Ihrem Auto. Dazu gehören ein Mobiltelefon, Streichhölzer, Leuchtfeuer und ein Autostarter.

Sei auf Kinder vorbereitet. Wenn Sie mit Kindern fahren, geben Sie ihnen viel zu tun, vor allem, wenn Ihr Ziel ist ein langer Weg von zu Hause weg. Eine Möglichkeit wäre der Kauf eines tragbaren DVD-Players mit zwei Bildschirmen, damit die Kinder Filme ansehen können.

Packen Sie alles ein, was Sie brauchen. Wenn Sie wenig Platz haben, verwenden Sie strenge Einschränkungen. Es ist eine gute Idee, ein Wechselgeld für einen Waschsalon einzuplanen, falls Sie an Ihrem Zielort festsitzen sollten. Oder Sie könnten jeden dazu bringen, die Hälfte der Outfits nach Bedarf zu packen und die Wäsche an dem Tag zu waschen, an dem sie ausgehen.

Lassen Sie Ihr Auto überprüfen und alle notwendigen Wartungsarbeiten durchführen. Lassen Sie den Gastank füllen und das Öl wechseln.

Stellen Sie sicher, dass Sie eine aktuelle Roadmap haben. Eine Roadmap von Ihrer letzten Autofahrt zu Ihrem Ziel im Jahr 1990 ist veraltet. Markieren Sie Ihre geplante Route.

Planen Sie, wo Ihre Familie während der Reise wohnen wird. Es kann mit einem Hotel, mit einem Verwandten oder sogar mit einem Freund sein.

About the author

Add comment

By admin

Category