Wie man eine erfolgreiche Charge von Cookies oder Keksen backt

W

Wie man eine erfolgreiche Charge von Cookies oder Keksen backt

Verwenden Sie ein geeignetes Keksblatt oder Backblech. Das Beste für Kekse sind die Bleche mit dazwischen liegenden Lufteinschlüssen oder flache, schwere. Besuchen Sie einen guten Küchenladen für Beratung und Auswahl.

Den Keks- oder Keksteig nicht übermäßig mischen. Dies kann dazu führen, dass die Mischung zu fettig wird und die Arbeit sehr schwierig wird.

Walzen oder formen Sie den Keks- oder Biskuitteig auf die gleiche Konsistenz. Das bedeutet, dass sowohl Größe als auch Dicke für die gesamte Charge gleich sein sollten, um ein gleichmäßiges Garen zu gewährleisten.

Lesen Sie das Rezept vor dem Backen durch. Dadurch entfallen alle Überraschungen über die Zutaten oder die Methodik. Nehmen Sie das nicht an, denn es scheint ein anderes Rezept zu sein, das Sie verwendet haben! Sie sollten sich auch über alle Gegenstände im Klaren sein, die vor dem Gebrauch auftauen oder Raumtemperatur erreichen müssen, und entsprechend planen.

Fertig gestellt.

Platzieren Sie das Keksblatt / Backblech in der Mitte des Ofens. Dies ist nicht für alle Öfen unerlässlich (wieder kennen Sie Ihren Ofen), aber es hilft der Luft, für die Kekse oder Kekse, während sie backen, freier zu zirkulieren. Wenn Sie mehr als ein Blatt oder Tablett gleichzeitig verwenden, teilen Sie den Ofen in Drittel auf.

Wenn Sie das Blatt oder Fach einfetten müssen, sollten Sie Pergamentpapier (Backpapier) verwenden, um zu vermeiden, dass den Keksen oder Keksen mehr Fett hinzugefügt wird. Andernfalls verwenden Sie Sonnenblumenöl, da dieses beim Backen nicht verbrennt.

Platzieren Sie Kekse oder Kekse auf dem Blech/Tablett unter Berücksichtigung der Expansion beim Backen. Der ideale Abstand zwischen jedem Kekse oder Keks beträgt 2 Zoll/5cm.

Know how to cool cookies and biscuits. Siehe How to Cool Cookies and Biscuits für weitere Informationen.

Vorwärmen wie vom Rezept gefordert. Der Ofen muss die richtige Temperatur haben, bevor die Kekse oder Biscuits hineingelegt werden. Wissen Sie, wie lange Ihr Ofen braucht, um die empfohlene Temperatur zu erreichen, und planen Sie entsprechend.

Keep das Mehl, mit dem das Gebäck auf ein Minimum reduziert wird. Zu viel zusätzliches Mehl, das dem Keks- oder Plätzchenteig hinzugefügt wird, bringt das Rezept ins Ungleichgewicht und macht die Kekse oder Kekse möglicherweise härter. Besser noch, verwenden Sie ein Nudelholz, das nicht klebt.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.