Wie man ein Tomboy in der Grundschule wird

W

p>Tomboys sind aktive und abenteuerlustige Mädchen. Sie genießen es, mit den Jungs auf dem Spielplatz herumzulaufen und die Jungs in Videospielen zu schlagen. Da sie an so vielen “jungenhaften” Aktivitäten teilnehmen, ziehen sich viele Tomboys auch gerne maskuliner an.

Bei Bedarf Unterstützung suchen. Wenn du ein Wildfang wirst, können Erwachsene und Kinder dich necken oder Fragen oder Entscheidungen stellen. Wenn deine Altersgenossen dich ärgern oder schikanieren, sag es sofort einem unterstützenden Erwachsenen. Wenn Ihre Lehrer mit Ihrer Entscheidung nicht einverstanden sind, sprechen Sie mit Ihren Eltern, einem Schulverwalter oder einem Schulberater. Wenn Erwachsene Sie dazu drängen, sich wie ein Mädchen zu “verhalten” oder “auszusehen”, denken Sie daran, dass Sie sich nicht an ihre Definition von “Mädchen” halten müssen. Du kannst entscheiden, wie du aussehen und handeln möchtest.

Seien Sie zuversichtlich in Ihrer Entscheidung. Wenn Sie anfangen, sich wie ein Wildfang zu verhalten, können Ihre Familie und Freunde anfangen, Ihre Entscheidung in Frage zu stellen, und wenn sie fragen, warum Sie sich wie ein Junge verhalten, nehmen Sie sich die Zeit, Ihre Wahl zu erklären. Du solltest dich zwar nicht erklären müssen, aber es kann ihnen helfen, dich ein wenig besser zu verstehen.

Hab keine Angst, deine mädchenhafte Seite zu erkunden. Wenn du dich entscheidest, ein Wildfang zu werden, musst du nicht aufgeben, ein Mädchen zu sein, das dir Spaß macht. Du kannst (und solltest) weiterhin die mädchenhaften Dinge tun, die dir Spaß machen.

Bestimmen Sie, was es für Sie bedeutet, ein “Wildfang” zu sein. Wenn du deinen inneren Wildfang umarmst, bedeutet das, dass du dich entscheidest, dich zu verhalten und mehr wie ein Junge und weniger wie ein Mädchen auszusehen. Das ist ein großer, mutiger Schritt! Wenn du entdeckst, wer du bist, denk daran, dass es keinen einzigen richtigen Weg gibt, ein Wildfang zu sein. Sei einfach du selbst!

Tragen Sie Kleidung, in der Sie spielen können. Die Tomboy-Mode ist praktisch und langlebig. Tragen Sie Kleidung, in der Sie herumlaufen können. Du brauchst dir keine Sorgen zu machen, dass du dein Outfit ruinierst. Die Farben und der Schnitt sind völlig frei wählbar!

Häng mit den Jungs ab. Girly-Girls und Tomboys haben nicht immer viel gemeinsam. Wenn du in der Schule bist, wirst du vielleicht feststellen, dass du lieber Zeit mit Jungen verbringst. Haben Sie keine Angst, Ihre Aussparungen mit den Jungs auf dem Spielplatz zu verbringen. Wenn du Spaß hast, ist das alles, was zählt!

Genießen Sie “Jungen”-Spielzeug. Tomboys spielen mit einer Vielzahl von Spielzeugen. Einige bevorzugen motorisiertes Spielzeug, wie ferngesteuerte Autos, Dirt Bikes und Drohnen, andere spielen gerne mit Skateboards und BMX-Bikes.

Probieren Sie Videospiele aus. Einige Tomboys ziehen Videospiele den Sportspielen vor. Anstatt draußen oder auf dem Platz herumzulaufen, verbringen Sie Ihre Freizeit mit Spielen. Du kannst Spiele alleine oder mit einer Gruppe von Freunden spielen.

Kompromisse mit deinen Eltern eingehen. Während einige Eltern die Entscheidung ihrer Tochter unterstützen, mögen andere vielleicht nicht, dass ihre Tochter ein Wildfang wird. Wenn deine Eltern mit deiner Entscheidung, ein Wildfang zu werden, nicht einverstanden sind, versuche dein Bestes, um mit ihnen Kompromisse einzugehen. Zum Beispiel könnten Sie anbieten, ein Kleid zu Familienveranstaltungen zu tragen, aber in Ihrem täglichen Leben sportliche Kleidung zu tragen.

Sport treiben. Einige Tomboys lieben Sport! Wenn Sie es genießen, aktiv zu sein, verbringen Sie Ihre Freizeit und genießen Sie die Ruhe beim Spielen. Vielleicht möchtest du sogar einer organisierten Sportmannschaft beitreten. Sie können Hockey, Basketball, Volleyball, Schwimmen, Laufen, Fußball, Softball oder Baseball ausprobieren.

Mit knabenhafter Leuchtkraft ausstatten. Tomboys drücken sich mit maskulinen Accessoires aus. Ersetzen Sie Ihren Sonnenhut durch eine rückwärts gerichtete Kugelkappe. Tausche deine Ballett-Flats gegen Turnschuhe ein. Ersetzen Sie Ihre Handtasche durch eine Stringtasche.

Hab keine Angst, dich schmutzig zu machen! Tomboys sind unapologetisch aktiv. Sie scheuen sich nicht vor rauen und stürzenden Aktivitäten. Während die meisten Mädchen es vorziehen, an der Seitenlinie zu sitzen, denken Tomboys nicht zweimal darüber nach, ihre Schuhe auf dem Feld schlammig zu machen oder eine neue Jeans zu zerreißen, während sie auf einen Baum klettern.

Haben Sie eine pflegeleichte Schönheitsroutine. Die meisten Tomboys wollen am Morgen nicht viel Zeit vor dem Spiegel verbringen. Um Zeit zu sparen, können Sie Ihr Haar kürzer schneiden. Wenn deine Freunde anfangen, Make-up zu tragen, wie Lipgloss, überspringe es. Diese beiden Tricks werden dich am Morgen dazu bringen, viel schneller zu spielen!

About the author

Add comment

By admin

Category