Wie man Menschen verwaltet

W

Denken Sie daran, dass Ihre direkten Berichte Menschen sind. Sie sind keine Ressourcen und sie sind kein Humankapital. Es sind Menschen mit Familien, Gefühlen und Problemen. Es ist nicht möglich, Arbeit und Privatleben zu trennen. Seien Sie sich bewusst, dass Menschen ein Privatleben haben und tun Sie das Beste, was Sie können, um sensibel auf sie einzugehen. Behandle jeden als deinen Gleichen, unabhängig von seinem Titel oder seiner Position. Denken Sie daran, viel zu lächeln und immer ein angenehmes Auftreten zu haben.

Kommuniziere deine Erwartungen. Bringen Sie sie, wann immer möglich, schriftlich an. Holen Sie Feedback von den Personen ein, die Sie leiten. Wisse, was sie von dir erwarten. Beheben Sie eventuelle Unstimmigkeiten sofort und deutlich.

Seien Sie konsequent. Deine Handlungen und Reaktionen müssen konsistent sein. Du willst nicht die Art von Manager sein, bei der jeder fragt, in welcher Stimmung du bist, bevor sie dich mit einem Problem ansprechen.

Seien Sie entschlossen. Wenn Sie nach Ihrer Meinung gefragt werden, sollten Sie sie gut durchdacht haben und überzeugend präsentieren. Du solltest nicht wackeln oder stehen bleiben. Für große Entscheidungen, setzen Sie eine Frist, und haben Sie die Entscheidung bis zu diesem Zeitpunkt. Wenn jemand ein Argument anbietet, das Sie davon überzeugt, eine Entscheidung zu ändern, erkennen Sie es an und nehmen Sie die neue Idee vollständig an.

Bewahren Sie das Vertrauen aller in das Unternehmen. Führungskräfte haben häufig Zugang zu mehr Informationen als andere Mitarbeiter. Es ist unerlässlich, dass Sie das Vertrauen des Unternehmens, Ihres Vorgesetzten, Ihrer Kollegen oder Ihrer Mitarbeiter niemals verraten. Stelle sicher, dass sich die Menschen auf dich verlassen können.

Behalte einen guten Sinn für Humor. Es macht dich zugänglich und hilft dir, die Perspektive zu bewahren. Nimm dich selbst nicht zu ernst. Jeder zieht seine Hose auf ein Bein nach dem anderen.

Kennen Sie Ihre Stärken und Schwächen. Kennen Sie die Stärken Ihres Teams ebenso wie die Schwächen und lassen Sie Verbesserungen zu.

Haben Sie ein klares Verständnis in Ihrem eigenen Kopf für Dinge, die Sie ändern können und für Dinge, die Sie nicht können. Akzeptiere einfach die Dinge, die du nicht ändern kannst, und wende keine Energie auf sie an, was auch immer. Dann konzentriere alle deine Bemühungen auf die Dinge, die du ändern kannst. Handlungsorientierte Menschen sind immer gefragt und erfolgreich.

Denken Sie daran, dass verschiedene Dinge verschiedene Menschen motivieren und dass die Menschen das tun werden, wozu sie einen Anreiz haben. Es ist Ihre Aufgabe, dafür zu sorgen, dass ihre Anreize Ihren Zielen entsprechen. Wenn Sie zum Beispiel einen Bonus zahlen, damit die Leute eine höhere Stückzahl produzieren, wundern Sie sich nicht, wenn die Qualität zugunsten des Volumens zu leiden beginnt.

Stellen Sie langsam ein und feuern Sie schnell. Nehmen Sie sich Zeit für die Einstellung von hochqualifizierten Mitarbeitern. Lassen Sie mehrere Personen interviewen und führen Sie eine gründliche Hintergrundüberprüfung durch. Aber, wenn Sie eine disruptive Persönlichkeit oder Person haben, die es nicht schafft, müssen Sie alle Schritte unternehmen, um sie so schnell wie möglich loszuwerden.

Konzentriere dich nur auf Lösungen und nicht auf Probleme. Menschen ziehen sich zu lösungsorientierten Individuen hin.

Haben Sie einen klaren Plan, was zu tun ist. “Indem du nicht planst, planst du, zu scheitern.” Setzen Sie sich lang- und kurzfristige Ziele.

Befreie dich vom Wort “Manager” und ersetze es durch “Führer”. Führungskräfte benötigen keine Titel oder Beförderungen, sie sind Menschen, die inspirieren und motivieren, ohne Rücksicht auf das Umfeld oder das Team.

Flexibilität ist sehr wichtig und steht nicht im Widerspruch zur Konsistenz. Sie müssen flexibel bleiben, um die Richtung zu ändern, Regeln zu ändern und Ressourcen zu wechseln, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.