Wie man Oxford Schuhe trägt

W

p>Oxford-Schuhe werden in der Regel aus Leder mit geschlossener Schnürung und einer spitzen Zehe hergestellt. Sie waren traditionell ein ziemlich formaler Schuh, der für Männer entworfen wurde, aber jetzt sind sie viel vielseitiger. Oxfords kann zu den femininsten Kleidern oder den lässigsten Jeans getragen werden. Der Stil liegt bei dir. Um Oxfords zu tragen, wählen Sie Ihre Schuhe und entscheiden Sie sich dann für einen lässigen oder eleganten Look.

Beleben Sie den Look mit metallischen Oxfords. Metallische Oxfords machen Spaß und verleihen Ihrem Look ein kantiges Element. Sie können metallische Oxfords in Gold, Rotgold oder Silber finden. Kombinieren Sie diese Oxfords mit einem einfachen Outfit, um Ihrem Stil etwas Besonderes zu verleihen. Oder tragen Sie sie zu einem bereits kantigen Outfit, um Ihren Look auf die nächste Stufe zu heben.

Holen Sie sich einen traditionellen Look mit einem Anzug. Oxfords waren und sind eine gute Option für Anzüge. Tragen Sie ein Paar braune Oxfords mit einem beige- oder braunen Anzug. Wählen Sie schwarze Oxfords mit einem schwarzen und formelleren Anzug. Wählen Sie im Wesentlichen Oxfords, die gut zu Ihrem Anzug passen, anstatt sich abzuheben. Sie können Vierkantschuhe tragen, aber Oxfords mit abgerundeten Zehen sind klassisch, glatt und optisch ansprechend.

Kombinieren Sie ein Button-Down-Shirt mit einer Hose. Button-Downs und Hosen werden für Oxfords immer eine gute und stilvolle Wahl sein. Wählen Sie eine weiße Button-Down, schwarze Hosen und schwarze Oxfords für eine Hochzeit oder Büroumgebung. Tragen Sie ein pastellfarbenes Hemd, braune Hosen und braune Oxfords für einen eleganteren, aber entspannteren Anlass.

Kombiniere Oxfords mit bunten Anzügen und Socken. Anzüge gibt es natürlich nicht nur in neutralen Farben. Wenn Sie einen farbenfrohen Anzug tragen, wählen Sie Oxfords, um ihn zu kombinieren, oder setzen Sie den Fokus auf den Anzug. Wenn Sie zum Beispiel einen lilafarbenen Anzug tragen, tragen Sie ein Paar lila oder schwarze Oxfords. Wenn Sie einem schwarzen oder braunen Anzug einen Hauch von Farbe verleihen möchten, wählen Sie bunte Socken und farbige oder neutrale Oxfords.

Ziehen Sie ein Hemdkleid an, um einen bequemen und niedlichen Stil zu erhalten. Hemdkleider sind eine niedliche und bequeme Wahl für einen Tagesausflug. Kombinieren Sie ein einfaches Hemdkleid in einer neutralen Farbe mit den Oxfords Ihrer Wahl. Wenn Sie einen einfachen Look wünschen, wählen Sie braune Oxfords. Entscheiden Sie sich für die Plattform Oxfords, wenn Sie den Look ein wenig aufpeppen und gleichzeitig die Freizeitgestaltung beibehalten möchten.

Wählen Sie Oxfords anstelle von Absätzen mit einem formalen Kleid. Wenn Sie ein Kleid zu einem Black-Tie-Event tragen, werden Sie vielleicht das Gefühl haben, dass Ihre Schuhoptionen begrenzt sind. Wähle Oxfords zu deinem Kleid, wenn Absätze nicht dein Ding sind. Oxfords sehen mit kürzeren formalen Kleidern oft besser aus, aber man kann sie auch mit langen formalen Kleidern arbeiten lassen. Tragen Sie zum Beispiel schwarze Oxfords zu einem langen, schwarzen Kleid.

Wählen Sie Jeans-Shorts und eine Lederjacke für einen kantigen Look. Man braucht keine langen Hosen, um Oxfords zu tragen. Kombinieren Sie schwarze Oxfords mit Jeans-Shorts, dem T-Shirt Ihrer Wahl und einer Lederjacke. Wenn Lederjacken nicht Ihr Ding sind, tauschen Sie die Jacke gegen einen leichten Pullover.

Tragen Sie ein blumiges Kleid in Wadenlänge für einen Retro-Look. Dies ist ein großartiger Look für einen Ausflug oder eine Büroumgebung. Wählen Sie ein Paar neutral gefärbte Oxfords und kombinieren Sie sie mit einem wadenlangen floralen Kleid mit Druck. Es ist auch eine Option, ein durchgefärbtes Kleid zu tragen oder ein anderes Muster zu wählen.

Entscheiden Sie sich für einen unkonventionellen Look mit der Plattform Oxfords. Oxfords sind traditionell ziemlich flache Schuhe mit leichtem Absatz, aber sie sind auch im Plateaustil zu finden. Platform Oxfords sind ideal, um Ihrem Look Höhe und Kante zu verleihen. Sie können zu einer Vielzahl von Outfits getragen werden, aber diese Art von Oxford würde wahrscheinlich nicht für formelle Kleidung geeignet sein.

Kombinieren Sie die Oxfords mit Jeans und einem T-Shirt oder Pullover. Dies ist ein niedlicher, vielseitiger und bequemer Look. Entscheiden Sie sich für einen einfachen Stil, indem Sie Ihre Oxfords mit einem einfachen weißen T-Shirt und einer schlichten Jeans kombinieren. Je nach Wetterlage kannst du das T-Shirt durch ein Tanktop oder einen Pullover ersetzen. Halten Sie den Look einfach, indem Sie ihn mit neutral gefärbten Oxfords kombinieren oder metallische Oxfords für einen lebendigeren Stil tragen.

Wählen Sie ein Paar in einer neutralen Farbe. Die gebräuchlichsten und traditionellsten Oxfords gibt es in der Regel in einer neutralen Farbe wie Schwarz, Braun oder Beige. Eine neutrale Farbe ist eine gute Wahl, wenn Sie Ihre Schuhe zu einer Vielzahl von Outfits tragen möchten. Du kannst eine neutrale Farbe auf oder ab kleiden.

Wähle ein leicht formales Kleid. Ein “eleganteres” Kleid ist eine gute Wahl, da es je nach Stil von einem Tag- auf ein Nachthemd umgestellt werden kann. Für Tagesmode minimieren Sie das Zubehör und wählen Sie ein Paar metallische oder neutral gefärbte Oxfords. Für Nachtwäsche, kombinieren Sie das Kleid mit Schmuck, tragen Sie schwarze Oxfords, und wählen Sie eine süße Handtasche.

Wählen Sie ein buntes Paar für einen lustigen Stil. Oxfords gibt es nicht nur in neutralen Farben. Du kannst sie auch in hellen Farben, wie Türkis, oder mit mehreren Farben finden. Bunte Oxfords sind eine gute Wahl, wenn Sie traditionelle und moderne Stile kombinieren möchten.

Tragen Sie Jogginghosen für einen ultra lässigen Stil. Oxfords sind typischerweise Kleiderschuhe, aber das bedeutet nicht, dass man sie nicht nach unten kleiden kann. Kombinieren Sie Ihre Oxfords mit einer schönen Jogginghose und einem T-Shirt. Wenn Sie den Look ein wenig aufpeppen möchten, können Sie die Jogginghose mit einer Militärjacke kombinieren.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.