Wie man einen Burger und Frittiergerichte herstellt

W

Indem Sie Ihren Burger und Ihre Pommes Frites von Grund auf neu zubereiten, können Sie garantieren, dass es eine gesündere Option ist als solche Mahlzeiten, die in den meisten der Takeout-Gelenke zu finden sind. Machen Sie den saftigsten Burger und die köstlichsten pikanten Pommes frites in Ihrem eigenen Haus.

Die Kartoffeln in Form von Pommes frites schneiden. Die Kartoffel nehmen und längs in Viertel schneiden. Dann schneiden Sie die Kartoffeln in ½ Zollscheiben.

Die Kartoffeln unter Wasser laufen lassen. Nimm den ganzen Dreck von der Kartoffel.

Saison. Dies ist völlig optional, aber wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihren Pommes frites Gewürze hinzuzufügen, fügen Sie hinzu, was Sie wollen.

Das Fleisch zu einer Kugel formen. Nachdem das Fleisch Ihrer Wahl aufgetaut ist, brechen Sie es in die gewünschte Größe ab und rollen Sie es in den Händen, um aus dem Fleisch eine ballförmige Form zu machen.

Kochen. Halten Sie eine Pfanne oder einen Grill zum Kochen bereit. Wenn Sie eine Pfanne verwenden, lassen Sie sie erwärmen und geben Sie eine kleine Schicht Butter oder Öl hinein, um zu verhindern, dass der Burger klebt.

Das Fleisch auftauen lassen. Vergewissern Sie sich vor der Verwendung, dass Ihr Fleisch aufgetaut und nicht mehr gefroren ist.

Die Pommes frites auf das Backblech legen. Legen Sie die geölten Pommes frites gleichmäßig auf ein Backblech und achten Sie darauf, dass es keine überlappenden Pommes frites gibt.

Die Pommes frites backen. Legen Sie die Pommes frites in einen vorgeheizten Ofen bei 204 °C (400 °F). Backen Sie 25-30 Minuten lang und überprüfen Sie sie etwa alle 10 Minuten.

Aus dem Ofen nehmen. Sobald die Pommes frites auf die gewünschte Knusprigkeit gekocht sind, ziehen Sie das Pommes fritesblatt aus dem Ofen und tragen Sie einen Handschuh. Legen Sie das Blatt auf den Ofen oder ein Heizkissen, um es ca. 5-10 Minuten lang abzukühlen.

Reparier den Burger. Sobald der Burger abgekühlt und essbereit ist, ist es Zeit, ihn nach Belieben zu belegen.

Formt den Patty. Sobald das Fleisch zu einem schönen runden Ball geformt ist, fangen Sie an, das Fleisch in Ihren Händen zu drücken, um es zu einer pattyartigen Form (dem Burger) zu machen.

Die Kartoffel schälen. Entfernen Sie die gesamte Schale der Kartoffel mit einem Messer oder Schäler, je nachdem, was Sie bevorzugen.

Servieren. Sobald alles fertig ist, legen Sie Ihren neu gefertigten Burger mit den gewünschten Belägen an. Dann legen Sie die Pommes frites direkt neben den Burger und genießen Sie dann die Herrlichkeit des Meisterwerks, das Sie gemacht haben. Eine volle Mahlzeit mit Burger und Pommes frites, bereit, von Ihnen selbst verschlungen zu werden. Jetzt ist das Einzige, was Sie tun können, sich hinzusetzen und sich direkt hineinzugraben und Ihre neu zubereitete Mahlzeit zu genießen.

Saison. Um es einfach zu halten, mit Salz und Pfeffer würzen. Du kannst jedoch alles, was du willst, zum Würzen verwenden, ausprobieren, was du willst, und sehen, wie es funktioniert.

Wähle dein Burgerfleisch. Wählen Sie Ihre Art von Hackfleisch Ihrer Wahl.

Öl zu den geschnittenen Pommes frites hinzufügen. Die frisch geschnittenen Pommes frites mit Olivenöl einölen und darauf achten, dass sie vollständig in das Öl eingelegt sind.

About the author

Add comment

By admin

Category