Wie man eine Derma-Rolle verwendet

W

Vertikal rollen. Beginnen Sie an einer Kante des Bereichs. Rollen Sie es von oben nach unten auf und vermeiden Sie die Augenhöhlenpartie, wenn Sie Ihr Gesicht bearbeiten. Heben Sie es an und rollen Sie es erneut über den gleichen Bereich und wiederholen Sie es insgesamt 6 Mal. Bewegen Sie die Walze über den Bildschirm und wiederholen Sie die Schritte. Mach weiter, bis du die ganze Gegend erledigt hast.

Beginnen Sie mit einer betäubenden Creme, wenn Sie es vorziehen. Die meisten Menschen sind nicht empfindlich auf die Nadeln, aber wenn Sie empfindlich auf Schmerzen reagieren, können Sie zuerst eine betäubende Creme verwenden, besonders wenn Sie Nadeln haben, die 1,0 Millimeter oder länger sind. Reiben Sie eine Lidocaincreme in den Bereich und lassen Sie sie 20 Minuten einwirken, bevor Sie anfangen zu rollen.

Hören Sie nach 2 Minuten auf zu rollen, besonders auf Ihrem Gesicht. Du kannst es mit Mikronadelung übertreiben, besonders auf deinem Gesicht. Daher ist es eine gute Idee, jeden Rollvorgang auf weniger als 2 Minuten zu beschränken, wenn Sie können.

Waschen Sie Ihre Haut in warmem Wasser. Es ist wichtig, mit sauberer Haut zu beginnen. Zum Beispiel können Sie einen sanften, schäumenden Reiniger für Ihr Gesicht verwenden, um Ihre Haut gründlich zu reinigen. Barseife oder Duschgel und Wasser für andere Körperteile sind in Ordnung. Der Punkt ist, dass Sie mit sauberer Haut beginnen müssen, und es ist in Ordnung, Ihre typischen Reinigungsmittel zu verwenden.

Desinfizieren Sie die Walze vor dem Gebrauch. Winzige Nadeln dringen in Ihre Haut ein, also wollen Sie diese Nadeln natürlich zuerst desinfizieren. Weichen Sie die Walze in 70%igem Isopropylalkohol ein. 10 Minuten einwirken lassen.

Desinfizieren Sie die Walze nach Gebrauch. Überschüssiges Wasser abschütteln. Legen Sie die Rolle in 70% Isopropylalkohol. 10 Minuten einweichen lassen, bevor der Alkohol abgeschüttelt wird. Geben Sie ihm eine Chance, an der Luft zu trocknen, bevor Sie ihn wegräumen.

Rollen Sie horizontal. Beginnen Sie oben oder unten und rollen Sie horizontal über den Bereich. Heben Sie sie an und rollen Sie sie erneut über den gleichen Bereich. Insgesamt 6 mal darüber drehen. Bewegen Sie sich ein wenig nach unten oder oben und wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie den gesamten Bereich erledigt haben.

Befeuchten Sie Ihre Haut. Es kann helfen, ein Feuchtigkeitsprodukt zu verwenden, nachdem Sie fertig sind. Zum Beispiel kann eine Blattmaske Ihnen helfen, Feuchtigkeit zu spenden und zu heilen. Eine weitere Möglichkeit ist die Anwendung eines Anti-Aging oder Anti-Falten-Serums, nachdem Sie fertig sind. Diese Seren dringen durch die Mikrolöcher tiefer ein.

Desinfizieren Sie Ihre Haut, wenn Sie längere Nadeln verwenden. Längere Nadeln bedeuten eine tiefere Penetration, die wiederum zu einer Infektion führen kann. Wenn Sie Nadeln verwenden, die länger als 0,5 Millimeter sind, sollten Sie zusätzlich zur Rolle Ihre Haut desinfizieren. Reibekämpfungsalkohol (70% Isopropyl) sanft über die gesamte Haut streichen.

Reinigen Sie die Rolle in Seife und Wasser. Waschen Sie Ihre Rolle mit Geschirrspülmittel und heißem Wasser ab. Geschirrseife ist besser als andere Seifen, um die winzigen Blut- und Hautpartikel auf Ihrer Walze zu entfernen. Geben Sie die Seife und das Wasser in einen sauberen Behälter und schütteln Sie die Rolle im Wasser.

Verwenden Sie jeden zweiten Tag oder so eine Derma-Rolle. Eine zu häufige Anwendung kann zu Entzündungen führen. Versuchen Sie höchstens, Ihre Derma-Rolle 3 bis 5 Mal pro Woche zu verwenden, und geben Sie Ihrer Haut ab und zu eine Pause. Einige Menschen verwenden diese Behandlung nur alle 6 Wochen, zum Beispiel.

Spüle dein Gesicht. Nachdem Sie fertig sind, spülen Sie sich das Gesicht ab. Sie können einfach Wasser verwenden, da Sie Ihr Gesicht bereits gereinigt haben, aber Sie müssen alle Blutspuren entfernen. Sie können auch einen leichten Reiniger verwenden, wenn Sie es wünschen.

About the author

By admin

Category