Wie man Badezimmerform entfernt

W

Die Form kann als kleiner Fleck beginnen und zu einem unansehnlichen, ekelhaften Anblick werden. In schweren Fällen kann es zu einer Gesundheitsgefährdung werden. Glücklicherweise benötigen Sie keine teuren Materialien, um dieses Haushaltsproblem zu lösen. Kommen Sie schnell zur Form, und mit ein paar einfachen Schritten haben Sie ein sauberes, frisches Badezimmer.

Verwenden Sie heißes Wasser mit Seife und Natron, um den größten Teil der Form zu entfernen. Natron ist ein preiswertes, rauchfreies, schonendes Reinigungsmittel. Probieren Sie dieses Rezept aus, um Ihren eigenen Backpulverreiniger für das Badezimmer herzustellen:

Seien Sie vorsichtig, wenn die Reinigungslösung und/oder die Schimmelpilzsporen während der Reinigung in verschiedene Bereiche gelangen. Du willst der Form keinen neuen, schönen Platz zum Leben geben.

Mische eine Lösung aus 1 Teil Bleichmittel mit 2 Teilen Wasser. In eine Sprühflasche geben.

Sprühen Sie die verschimmelte Oberfläche vollständig ein und lassen Sie sie 10 bis 20 Minuten stehen, während das Peroxid die Form angreift.

Legen Sie das Ammoniak in eine Sprühflasche und sprühen Sie das Ammoniak auf die verschimmelte Oberfläche.

Mild weißen Essig in eine Sprühflasche geben, ohne ihn zu verdünnen. Essig hat einen milden Säuregehalt, was ihn überall dort, wo man ihn spritzt, sehr unwirtlich für Schimmelpilze macht. Verdünnen Sie den Essig nicht, wenn Sie ihn in die Sprühflasche geben; Sie wollen ihn mit voller Kraft und nicht verdünnt verwenden.

Achten Sie darauf, dass Sie nur “klares Ammoniak” verwenden. Ammoniak gibt es in den Sorten “klar” und “trüb” oder “schaumig”.

Spülen und bei Bedarf wiederholen, bis die Form verschwunden ist.

Lassen Sie es für ein oder zwei Stunden ruhen. Lassen Sie die Luft möglichst atmen, da der Geruch von Wasserstoffperoxid sehr stark und unangenehm ist.

Mit einem Pinsel die verschimmelte Oberfläche mit der Boraxlösung angreifen.

Nach ein paar Stunden abwischen.

Wischen Sie die Oberfläche sauber ab.

Ein zweites Mal sprühen und mit einer Bürste schrubben.

Schrubben Sie die Stelle gründlich mit einer Bürste, um eine vollständige Entfernung von Schimmel oder Sporen zu gewährleisten. Lassen Sie es für ein oder zwei Stunden ruhen. Lassen Sie die Luft möglichst atmen, da der Geruch von Ammoniak sehr stark und unangenehm ist.

Mischen Sie niemals Ammoniak und Bleichmittel miteinander. Ammoniak, gemischt mit Bleichmittel, erzeugt gefährliche Dämpfe, die extrem gefährlich sein können. Dies bedeutet auch, dass das Mischen von Reinigungsmitteln auf Ammoniakbasis (wie viele Glasreiniger) und Bleichmittel vermieden werden muss.

Den Essig auf verschimmelte Oberflächen sprühen und eine Stunde warten. Wenn möglich, lassen Sie das Badezimmer während dieser Zeit an die Luft.

Besprühen Sie den Bereich mit der Bleichlösung und lassen Sie sie trocknen.

Nach einer Stunde wischen Sie die Stelle mit heißem Wasser ab und trocknen Sie die Oberfläche mit einem Handtuch. Feuchte Oberflächen fördern das Schimmelwachstum, daher ist darauf zu achten, dass der Bereich vollständig abgewischt wird. Nachdem Sie den Essig abgewischt haben, sollte er nicht mehr riechen.

Wischen Sie die Boraxlösung auf und lassen Sie sie trocknen. Wenn Sie sich Sorgen um eine Rekontamination machen, sprühen Sie etwas Essig in die Gegend, um einen erneuten Ausbruch zu verhindern.

Geben Sie 3% Wasserstoffperoxid in eine dunkle Sprühflasche. Die Wirksamkeit von Wasserstoffperoxid nimmt ab, wenn es dem Licht ausgesetzt ist. Bewahren Sie es daher unbedingt in einer dunklen Sprühflasche auf, damit es wirksam bleibt.

Saugen Sie alle Schimmelsporen mit einem HEPA-gefilterten Staubsauger ab, bevor Sie sie reinigen. Dies minimiert die Wahrscheinlichkeit, dass Sie Sporen verteilen und sie einfach verschieben, anstatt sie vollständig zu entfernen.

Verwenden Sie Essig, um Schimmelpilzausbrüche zu vermeiden, bevor sie auftreten. Essig soll 82% der Schimmelpilzarten töten, was ihn zu einer außergewöhnlich effektiven Lösung macht, um zu verhindern, dass Schimmelpilze Ihr Badezimmer bewohnen, als ob sie den Platz besitzen. Außerdem enthält Essig keine giftigen Dämpfe (wie Bleichmittel) und ist vollständig natürlich.

Führen Sie einen Punkttest auf der Oberfläche durch, auf der sich die Form befindet. Bei einem Stichprobentest wird geprüft, ob das Wasserstoffperoxid die Oberfläche zum Verblassen bringt.

Mische eine Tasse Borax mit einer Gallone Wasser. Borax ist ein natürlicher Reiniger und dient auch als natürliches Insektizid. Es hat den Vorteil, dass es billig, leicht verfügbar und sehr effektiv ist. Finden Sie es in Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft im Reinigungsgang.

Ersetzen Sie den Dichtungskitt oder die Fuge, wenn Sie nicht die gesamte Form loswerden können.

About the author

By admin

Category