Wie man Schimmelpilze aus Säcken entfernt

W

p>Was passiert, wenn das Innere Ihrer Tasche feucht oder nass wird? Schimmel oder Schimmelpilz. Schimmelpilze sind Arten von Pilzen, die Flecken und unangenehme Gerüche im Inneren der Tasche hinterlassen. Allerdings müssen Sie nicht immer Ihre Tasche wegwerfen, wenn Sie feststellen, dass sie Schimmel hat. Sie können einfach eine dieser natürlichen Methoden verwenden, um sie zu entfernen, damit Ihre Tasche wieder optimal aussieht.

Wenn Sie draußen sind, bürsten Sie die gesamte Form oder den Mehltau mit einer Handbürste ab.

Nimm 1/2 Tasse Backpulver und gieße es in den Beutel. Wenn es den Boden Ihres Beutels nicht vollständig bedeckt, fügen Sie eine weitere 1/2 Tasse Backpulver hinzu.

Legen Sie 10 neue Trockentücher in Ihre Tasche. Schließen Sie Ihre Tasche und lassen Sie sie 2 Stunden lang draußen in der Sonne liegen. Sobald es 2 Stunden sind, nehmen Sie die Tasche mit und werfen Sie die Laken weg. Der Geruch sollte jetzt weg sein!

Schrubben Sie mit dem Waschlappen oder Schwamm vorsichtig die Form oder den Schimmelpilz mit dem Backpulver, um zu helfen.

Spülen Sie Ihren Beutel mit Wasser aus und lassen Sie ihn mindestens 24 Stunden an der Luft trocknen.

Reiben Sie etwas Sattelseife auf das Tuch und reiben Sie es zwischen den Fingern zusammen, um einen Schaum zu bekommen.

Nehmen Sie Ihre Tasche mit nach draußen oder an einen sonnigen Ort und drehen Sie sie auf links. Lassen Sie Ihre Tasche 24 Stunden lang vollständig trocknen.

Legen Sie Ihre Tasche für 25 Minuten in den Trockner, um sie vollständig zu trocknen. Wenn Ihr Beutel nicht in den Trockner gestellt werden kann, lassen Sie ihn draußen an der Luft für 24 Stunden trocknen.

Lassen Sie es trocknen, und es wird schimmelfrei sein!

Sobald Sie fertig sind, rollen Sie das Papier auf und werfen es weg. Wenn Sie ein Blatt verwendet haben, werfen Sie die Form und den Schimmel weg, waschen Sie es dann und legen Sie es zurück.

Wenn Sie Ihre Tasche nicht mit nach draußen nehmen können, verwenden Sie eine steife Bürste oder einen Besen und streichen Sie den Gegenstand über ein Stück Zeitung oder ein großes Blatt.

Entzippe deine Tasche und entferne alles aus ihr. Es muss absolut leer sein.

Tragen Sie den Schaum auf die Taschen auf und reiben Sie ihn dabei sanft.

Wenn der schimmelige oder schimmelige Bereich verschwunden ist, nehmen Sie den Beutel und lassen Sie das Backpulver heraus. Legen Sie Ihren Beutel in die Waschmaschine und waschen Sie ihn auf dem Fahrrad, das Sie benutzen sollten.

Sobald es 24 Stunden her ist, nehmen Sie Ihre Tasche wieder mit hinein und bringen Sie sie wieder in ihre ursprüngliche Form zurück.

Mit 1 Tasse denaturiertem Alkohol und 1 Tasse Wasser. Mischen Sie sie zusammen, bis sich eine trübe Lösung bildet.

Reiben Sie mit dem Schwamm oder Waschlappen die verschimmelte oder verschimmelte Stelle, bis Sie sie weg sehen.

Morgens oder am nächsten Tag öffnen Sie Ihre Tasche und holen Sie einen Waschlappen oder Schwamm, der mit Wasser feucht ist.

Legen Sie den Beutel in Ihre Wäschereimaschine auf den normalen Zyklus, den Sie normalerweise verwenden würden. Der einzige Unterschied ist, dass Sie heißes Wasser verwenden müssen!

Lassen Sie es wie gewohnt waschen, aber während des Schleuderzyklus geben Sie 1 Tasse weißen Essig hinzu.

Feuchten Sie ein Tuch mit gekaufter oder selbstgemachter Sattelseife mit Wasser an.

Verschließen Sie Ihre Tasche und bringen Sie sie an einen dunklen, trockenen Ort und lassen Sie sie über Nacht liegen.

Tauchen Sie einen Waschlappen oder Schwamm in die Mischung und drücken Sie ihn aus, damit das Tuch oder der Schwamm nicht eingeweicht wird.

Legen Sie 1 Tasse Backpulver in Ihre Tasche und lassen Sie es dort über Nacht stehen. Am Morgen das Natron auskippen.

Reiben Sie die verschimmelten oder verschimmelten Stellen sanft ein, bis der Fleck verschwunden ist.

Gehen Sie nach draußen, um dies zu tun, da viel Schimmel und Schimmelpilze abgelöst werden.

Entfernen Sie es und bringen Sie es nach draußen, sobald es erledigt ist. Legen Sie es an der Sonne aus, um es 24 Stunden lang an der Luft zu trocknen, auf links.

Entzippe deine Tasche und entferne alles, was darin war. Dein Beutel muss völlig leer sein.

Tragen Sie Plastik- oder Latexhandschuhe, nehmen Sie einen Schwamm oder Waschlappen und feuchten Sie ihn mit weißem Essig an. Er sollte weder tropfnass noch leicht nass sein.

Wischen Sie den Schaum mit einem sauberen Tuch und einem anderen feuchten Tuch ab.

Entzippe deine Tasche und entferne alles, was darin war. In deiner Tasche darf nichts sein.

Lassen Sie die Beutel mindestens 1 Stunde lang vollständig im Freien trocknen.

Stellen Sie Ihre Tasche auf links herum und sichern Sie sie fest an etwas, damit sie sich nicht bewegt.

Lassen Sie Ihre Tasche einfach an der Luft trocknen. Wenn ein Beutel völlig trocken ist, verschwindet der Geruch oft.

About the author

By admin

Category